PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SG Sonnenhof Großaspach



Ralph
28.07.13, 13:30
Hier alles rein zur SG Sonnenhof Großaspach (http://www.sg-sonnenhof-grossaspach.de/) !

Hannes
29.07.13, 17:19
Gehring wechselt zum Sonnenhof (http://www.swp.de/goeppingen/sport/fussball/regional/sv_goeppingen-Sonnenhof-Fussball-Regionalliga-Sued-Probe%3Bart387038,2129492)

Der gebürtige Göppinger Kai Gehring (http://de.wikipedia.org/wiki/Kai_Gehring_%28Fu%C3%9Fballspieler%29) hat einen Einjahres-Vertrag bei Fußball-Regionalligist SG Sonnenhof Großaspach unterschrieben. Der 25-Jährige war zuletzt vereinslos, trainierte bei der SG zur Probe mit und überzeugte.

Der Innenverteidiger spielte zuvor für die Drittligisten FC Saarbrücken und SV Wehen Wiesbaden. Großaspach, wo der ehemalige Übungsleiter des SV Göppingen, Mike Krannich, seit dieser Saison Co-Trainer ist, startete mit einem 1:0-Sieg bei Aufsteiger KSV Baunatal in die Saison und erwartet eine Woche darauf den Traditionsverein Waldhof Mannheim im Fautenhau zur Heim-Premiere.

Block1<3
12.08.13, 18:10
SSV Ulm-SG Sonnenhof Großaspach
http://www.bkz-online.de/fussball_aus_der_region

Lattenknalla2
29.08.13, 01:36
Die Sonnenhof-Liftboys und Hotel-Portiere werden heuer Meister und spielen dann in der dritten Liga eine ebenso chancenlose Rolle wie Elversberg.

Hannes
01.09.13, 16:02
Ups, heute die kleinen Frankfurter in Frankfurt 5 : 1 abgefüllt. Für mich immer noch einer der grossen Favoriten auf dem Weg nach Liga 3.

Lattenknalla2
01.09.13, 17:22
Hatt dä Knalla doch gesacht gehatt gehott. Am Sonnenhotel strahlt die Sonne hell! Die haben kaum nennenswerte Konkurrenz in dieser Spielzeit.

Hannes
31.10.13, 18:32
SG hat zu Hause Nachholbedarf (http://www.marbacher-zeitung.de/inhalt.grossaspach-fussball-sg-hat-zu-hause-nachholbedarf.a82b43fb-4a8c-488e-a4ef-cb1b8a999a68.html)

..............

Er ist zwar froh, dass man stets auswärts nachlegen und dort die Dreier einheimsen konnte, „denn so ist die Negativserie gar nicht richtig ins Bewusstsein gerückt, beenden wollen wir sie aber trotzdem“. Er meint sogar: „Jetzt wird’s wirklich Zeit.“ Der richtige Gegner scheint auch zu kommen, denn anders als die Teams, die zuletzt ihre Visitenkarte im Fautenhau abgaben, zählt TuS Koblenz nicht zum oberen Tabellendrittel. Unterschätzen darf man den Tabellenneunten dennoch nicht. „Koblenz hat eine gefährliche Mannschaft. Sie sind zwar nicht so gut in die Saison gestartet, haben zuletzt aber eine gute Serie hingelegt“, berichtet Rehm. Besonderes Augenmerk gilt dem erfahrenen Anel Dzaka, der die Strippen zieht, aber auch Stürmer Dimitrios Ferfelis hat Rehm im Blick. „Er ist Zweiter der Torschützenliste“, weiß der Coach des Tabellendritten und fügt an: „Koblenz hat ein Team, das sich immer wehrt und sehr viel über den Kampf kommt. Darauf müssen wir uns im Vorfeld einstellen und dann dagegen halten.“

...........

Lattenknalla2
04.11.13, 03:20
Sehe soeben, daß unsereiner den Sonnenhof zum Favoriten erkoren hatte im September. Könnte was dran sein, wenn die Branche noch was abwirft und im Winter Nachschub kommt. Andernfalls machen wohl Trier, Freiburg, Mainz, Lautern oder Homburg das Rennen. Dann spielt neben Elversberg ein weiterer mittelstandsgepäppelter Hobby-Club in Liga 3, unter weitestgehendem Desintereresse des ortansässigen Publikums, und diese Liga wird erneut ein Stück weit unattraktiver.

Dann fehlen, neben den aufgestiegenen Bayern 2 und Wolfsburg 2 bloß noch Mainz 2 und Freiburg 2 und Lautern 2 und es geht voran. Ein Jahr später kommen dann Frankfurt 2 und Hannover 2 und ein Jahr danach Nürnberg 2 und Hoffenheim 2, Stuttgart 2 ist ja schon lange Jahre vor Ort. Dazu dann aus sozialpflegerischen Gründen fünf, sechs Klubs aus dem Beitrittsgebiet und man hat eine excellente dritte Liga beisammen. Da freut man sich samstags wie Bolle, in der Sportschau in bewegten Bildern verfolgen zu dürfen, wie Sonnenhof 1 und Wolfsburg 2 vor drei Dutzend Kegelbrüdern um die Punkte streiten. Das alles läuft auch so wie geschmiert, Randerscheinungen wie Stimmung, Stadion, Kulisse, Support sind verzichtbar.

rainer
04.11.13, 12:04
also hat sich da was im Regelwerk des DFB geändert? es hieß doch das max. 5 Zweite Mannschaften von Proficlubs in der 3. Liga spielen dürfen!

Hannes
04.11.13, 15:01
....es hieß doch das max. 5 Zweite Mannschaften von Proficlubs in der 3. Liga spielen dürfen!

Steht wo ? Würde ich gerne mal auf dem Papier so lesen.

Manson
04.11.13, 17:56
Als die 3. Liga neu eingeführt wurde, durften sich dafür maximal 4 zweite Mannschaften qualifizieren!!!
Diese Regelung wurde danach abgesetzt, dafür dürfen die Zwoten nicht mehr am DFB-Pokal teilnehmen!!!

Hannes
01.02.14, 13:17
Großaspach reicht Lizenzunterlagen auch für die 3. Liga ein (http://www.swp.de/gaildorf/sport/fussball/regional/ssv_ulm-Fussball-Regionalliga-Sued-Lizenzunterlage-Regionalliga-Managertagung-Rueckrundentermin-Saisonspiel-Regionalliga-West-Liga%3Bart387028,2428519)

Lattenknalla2
01.02.14, 21:15
Da kann die dritte Liga sich auf ein weiteres Dorf mit Geisterkulisse freuen. Schön, daß auch Wolfsburg 2, Bayern 2, womöglich Freiburg 2, Mainz 2 und am Ende gar Neustrelitz 1 dazustoßen! Gut, daß BVB 2 und VfB 2 schon dabei sind! Das wird eine Liga vom feinsten, fehlt bloß noch Lotte 1, Ingo 3 und die Nutella-Werkself! Was soll das mal werden?

Hannes
26.04.14, 20:12
Da verliert die SG Sonnenhof Großaspach bei den kleinen Bauern echt 1 : 5 , grosses Kino.

Übrigens wartet in der Religation zum Aufstieg dann die U 23 aus Wolfsburg auf Großaspach.

Lattenknalla2
26.04.14, 22:43
Typisch "Profi"! Da wähnt man sich - zurecht - durch und schon hängt man in der Matte ab. Auch Mainz II gönnte sich heute in Trier ne Kunstpause, die wird spätestens mit unserem Aufkreuzen am Bruchweg beendet sein, um mit dem letzten Heimspiel die Saison mit vier, fünf Treffern zu krönen. So läuft das doch immer.

Wolfsburg dürfte dafür sorgen, mit entsprechenden Profiabstellungen, daß der sonnige Weg in Richtung erste Bundesliga noch etwas länger dauern dürfte. Bin schon gespannt drauf, wie wir nach unseren Niederlagen gegen Waldhof und in Ulm gegen das Hotel aussehen werden. Könnte sein, daß wir erst am letzten Spieltag, gegen die abgemeldeten Frankfurter Bembel, punktemäßig noch was erben können.

Hannes
22.07.14, 17:02
Eine Feierabendtruppe auf dem Weg nach oben

http://www.sportschau.de/fussball/bundesliga3/sonnenhof-grossaspach-auf-dem-weg-nach-oben100.html

Hannes
10.09.14, 18:50
Samstag ist Dresden zu Gast und die bringen satte 4.000 Fans mit. Hoffentlich kann die Drossel danach noch ihre Lieder dort an den Mann bringen.


http://www.3-liga.com/news-3liga-dynamo-dresden--premiere-gegen-sonnenhof-grossaspach-%96-4-000-fans-reisen-mit-15345.html

Lattenknalla2
11.09.14, 17:02
Sportlich bisher einwandfrei, halten sich noch besser als Mainz und der Koschi. Ma guggn, wie das weitergeht im Schlagerhotel!

Hannes
13.12.14, 16:15
Inzwischen auf Rang 18. Gestern 1 : 1 gegen den MSV Duisburg (4.) und kommende Woche bei den Stuttgarter Kickers ( 3. ).

Doc Socrates
13.12.14, 17:57
Das Rapoldersche Strohfeuer ist erloschen. Aus Großaspach wird bald Kleinasbach. Prost!

koblenzer
13.12.14, 18:03
Das Rapoldersche Strohfeuer ist erloschen. Aus Großaspach wird bald Kleinasbach. Prost!

:20:

Lattenknalla2
13.12.14, 21:55
Gemach, Gevatter, gemach! Heute gegen den MSV war ein Zähler doch in Ordnung! Spitzentruppe MSV! Auch Mainz 2 einen Punkt gegen den Koschi war o.k., das wird hart, aber die beiden müsssen eben nachrüsten, dann haut datt hin. Absteiger 1: Jahn; Absteiger 2: Rotsock; Absteiger 3 ist unser Problem! Da steht derzeit Mainz 2, davor dann Aspach, die beiden sind ab sofort meine Lieblingsvereine in Liga 3! Man drückt ab sofort unablässig den Daumen für die, die Fortuna schafft datt eh. Ohne dicken Daumen.

(Nebenbei: wenn die Erinnerung nicht trügt, gab es damals kein Kleinasbach, sondern die große Mariacron.)
:sauf::17:

Lord of Kerry
14.12.14, 13:35
Gönne Grosberg auch allen Erfolg, nur den Punkt gegen den MSV nicht!

Hannes
21.12.14, 13:43
0 : 2 bei den Stuttgarter Kickers. Hoffentlich rüstet man dort in der Winterpause nach und kann die 3. Liga halten.

Lattenknalla2
23.12.14, 00:19
Wie auch bei Mainz II, am besten den Sliskowitsch wieder in die U 23 und ab und zu den Geis, den Okasaki und den Karius mitspielen lassen. Auch der alte Noveski bringt es nicht mehr in der Bundesliga, der kann in die U 23, auch drei, vier von den Reha-Jungs aus der Ersten, die brauchen Spielpraxis in Halle, in Chemnitz, in Erfurt, in Rostock, in Cottbus, in Dresden - mein Gott! Besteht denn die ganze dritte Liga aus Kombinaten?:lol::23::frech::13:

Hannes
08.01.15, 16:35
Morys wechselt von RB Leipzig zu Großaspach

http://www.lvz-online.de/sport/sportbuzzer/rb_leipzig/rb-news/wechsel-bei-rb-leipzig-morys-geht-zurueck-nach-grossaspach-neue-gespraeche-im-sommer/r-rb-news-a-269520.html

Manson
08.01.15, 17:53
Man kann ihm nur alles Gute wünschen..

Lattenknalla2
11.01.15, 20:04
Der Morys kam doch von Aspach zu Redbull, scheint dort kein Fuß gefaßt zu haben, jedenfalls für den Unaussprechlichen ne große Verstärkung, damit ist der Abgang vom Fischer zu den Stuckis mehr als gut kompensiert, uff, noch zwei, drei mehr von der Sorte holen! Unser Schicksal hängt ja auch, leider, am Erfolg des Unaussprechlichen. Zumal der Jahn schon weg ist, dazu mußte Hansa jetzt zwei, drei von den Besten abgeben, die sind megaklamm und der DFB hat die unter Beobachtung, die müssen Kohle ranschaffen wegen Lizenz. Aber da die eh sportlich absteigen, jetzt erst recht, ist es egal wie viel die einnehmen, jedenfalls muß die 3.Liga-Tabelle am Ende so aussehen:

Haching oder BVB II oder wer auch immer
Hansa Rostock
Jahn Regensburg

Dann sieht es für uns gut aus, denn daß Kickers und Saarbrücken oder Elversberg nicht hochgehen ist unwahrscheinlich. Aber wenn die Gegner in der Aufstiegrunde Alemannia Aachen heißen oder Würzburger Kickers oder HSV II, dann ist alles möglich. Bibber Bibber.

Simon
12.01.15, 14:05
Njazi Kugi geht zum Sonnenhof Großaspach

https://plus.google.com/115803803192072959240/posts/K72XL2WZV8i

Lattenknalla2
15.01.15, 01:50
Bajic? Hartmann? Sukalo? Stieber? Lomic? DuRi? Yelldell? Taylor? Alle noch unterwegs, zugreifen!
:3:

Hannes
27.01.15, 17:20
Uwe Rapolder ist weiterhin am shoppen. Gut so, wenn es uns hilft.

Großaspach: Schuster schon der fünfte Neue

Wenige Tage vor dem Ablauf der Wintertransferperiode (2. Februar) stellte die SG Sonnenhof Großaspach bereits ihre fünfte Neuverpflichtung für die Restrunde vor. Der 20-jährige Mirko Schuster kommt von der U 23 des Zweitligisten Karlsruher SC (Oberliga Baden-Württemberg). Der Innenverteidiger, der zum erweiterten Profikader gehörte, erhält in Großaspach einen Vertrag bis Juni 2016.

http://www.3-liga.com/news-3liga-grossaspach--schuster-schon-der-fuenfte-neue-18286.html

Kobi
27.01.15, 18:31
Uwe Rapolder ist weiterhin am shoppen.

Ja, das kann er gut ... :denk:

Hannes
31.01.15, 18:35
In Aspach kann nicht gespielt werden

Die für diesen Samstag angesetzte Partie zwischen den Fußball-Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach und Spvgg Unterhaching findet witterungsbedingt nicht statt.

http://www.swp.de/bietigheim/sport/fussball/regional/fuss/In-Aspach-kann-nicht-gespielt-werden;art1188802,3021533

Libero
31.01.15, 19:10
Vor Weihnachten verlor Großaspach ja im Duell der beiden ehemaligen TuS Trainer Rapolder, Koschinat mit 0-4.
Ich reich mal die PK nach!


https://www.youtube.com/watch?v=iN19HULMM6c

Doc Socrates
08.02.15, 18:02
Nächste Woche für Asbach der Start gegen die Hansa-Kogge. Uwe, da war mal was...................

iceman
08.02.15, 18:48
Standard
Zitat Zitat von Hannes Beitrag anzeigen
Uwe Rapolder ist weiterhin am shoppen.
Ja, das kann er gut ...



ja das kann er wirklich gut.wieviel ei und verkäufe hat er bei der tus getätigt?30,35 so in der richtung .

Lattenknalla2
08.02.15, 19:03
Gegen die Kogge geht es schon um irre viel. Nachdem die Filtertüten in Wiesbaden Hansa den Dreier geschenkt haben, sind die wieder senkrecht und dürften den Sonnenhof in Rostock gehauen, so das Latten-hab-ich-im-Urin-Gefühl. Würde auf Aspach und Mainz 2 keinen Pfifferling wetten, bei beiden muß massiv was passieren, auch der VfB II wackelt, die Konkurrenz ist gut unterwegs.

Hannes
21.02.15, 18:15
Heimniederlage ( 1 : 4 ) und UR wird sicher auch Probleme bekommen. Das wäre mir ja noch egal, aber auch Mainz II hat veloren und die Kogge gewonnen. Für uns nicht wirklich prickelnd.
Aber, wir glauben an uns und unsere Stärken !

Jürgen
21.02.15, 19:39
Heimniederlage ( 1 : 4 ) und UR wird sicher auch Probleme bekommen. Das wäre mir ja noch egal, aber auch Mainz II hat veloren und die Kogge gewonnen. Für uns nicht wirklich prickelnd.
Aber, wir glauben an uns und unsere Stärken !

Tja, UR, an ihn muß ich bei den momentanen Turbulenzen auf der Arbeit immer wieder denken: Der Satz "Ich bin nicht das Problem, ich bin Teil der Lösung" ist zuuuu schön, um ihn nicht bei Gelegenheit gegenüber meinem Chef loszuwerden. :zwink:

Lattenknalla2
22.02.15, 13:20
Nicht nur der Sonnenhof, auch Mainz II hat mit dem Abzug des Trainers signalisiert, daß man kein großes Interesse an dieser Mannschaft hat, die nur Kohle kostet und wenig bringt, zumal in der derzeitigen Lage der Mainzer, in der alles auf den Klassenerhalt der Ersten fixiert ist. In der Verlosung sind Sonnenhof, Mainz und VfB II, wo ebenfalls alles auf den Klassenerhalt der Ersten fixiert ist. Ähnlich wie in Mainz werden die sich für die Zweite nicht groß starkmachen wollen oder können. Auch finanziell deutet die Trainerlösung in Mainz darauf hin, daß die eher klamm sind. Freilich dürften die beiden kaum daran denken, ihre U 23 aufzulösen.

Der Sonnenhof ist gemäß Lattenbauchgefühl ein nahezu sicherer Absteiger. Dafür bürgt schon der konfuse, derzeit kommissarisch für Cheftrainer Rehm eingesprungene Übungsleiter R.; das bedeutet für uns mit großer Sicherheit, daß zwei, wo nicht gar drei Absteiger in den Schoß unserer Staffel fallen werden. Schade, vor einem Jahr war die Drittliga-Abstiegs-Aufstiegs-Konstellation supergünstig für die Aufsteiger wie die Absteiger der RegioSüdwest, das scheint sich in diesem Jahr ins krasse Gegenteil zu kehren. Fehlt bloß noch, daß Offenbach und Saarbrücken sitzen bleiben. Wo bleibt unsere Fortüne?

fohlenelf
24.02.15, 20:25
Liegen nach 1-0 Führung wieder 1-4 hinten gegen Unterhaching. 3 Tore in 10 Minuten. Die packen das nicht .

Mägo de Oz
24.02.15, 20:53
Wie heißt der "Trainer" nochmal?

Lattenknalla2
24.02.15, 22:42
Der Unaussprechliche wird uns zum zweiten Mal gewaltig in die Suppe spucken, die sind der erste Absteiger, eher noch als der Jahn, der ab und an noch Lebenszeichen von sich gibt. Dazu dann wieder typisch für diesen Scharlatan: dubiose Neue im Dutzend ranschaffen, na ja, wenn man mit den "Beratern" so gut kann, dann scheint sich da was zu lohnen. Bloß der Verein hat nix davon, wie gehabt. Das kann ja heiter werden, denn auch Mainz II macht nicht den Eindruck als käme da noch groß was.

fohlenelf
25.02.15, 06:17
Ich denke mal das es auf 5 Absteiger hinauslaufen wird in unserer Regio, und das wäre ganz bitter für uns.

rainer
25.02.15, 10:56
Ich denke mal das es auf 5 Absteiger hinauslaufen wird in unserer Regio, und das wäre ganz bitter für uns.

es werden sicherlich 5 Absteiger sein da wohl kaum beide SW-Vertreter aufsteigen werden dafür ist die Konkurrenz anderer RL-Meister diesmal zu stark und ich denke realistisch gesehen sind wir dann wohl dabei alles andere wäre nun wirklich ein sportliches Wunder, aber wie hiess der Liedtext von K.E. "Wunder gibt es immer wieder......."!!

Manson
25.02.15, 11:31
Sander hat es gesagt, er will nicht auf andere gucken, er hat das Ziel Platz 13 zu erreichen!!!
Lasst uns mal die beiden Auftaktpartien gewinnen, dann sind wir realistisch gesehen vielleicht 6-7 Punkte auf Platz 13, das ist dann in 12 Spielen zu realisieren!!!
Neben den beiden Auftaktspielen haben wir noch mehr direkte Duelle da unten, das sind, so doof es klingt, ganz klar "6-Punkte-Spiele"!!!
Es muss alles perfekt laufen, das ist klar, aber um wieder zum Thema zu kommen, ich lasse mir die Laune sicher nicht von Großaspach und Co. kaputt machen, bevor wir unter Sander nicht eine Ligaminute gekickt haben!!!
Auch in Liga 3 ist ja noch nichts entschieden, selbst wenn am Ende nur 4 runter müssen könnte uns das ja helfen, ich glaube noch/wieder dran!!!
Womöglich muss man am Ende die Relegationsspiele noch abwarten um Gewissheit zu haben, aber ich denke in der aktuellen Lage sollten wir froh sein wenn wir es so weit schaffen würden!!!

Manson
25.02.15, 12:41
Rapolder in Großaspach vor dem Aus?

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/621816/artikel_rapolder-in-grossaspach-vor-dem-aus.html

Hannes
25.02.15, 16:20
Nächste Heimpleite und das selbe Ergebnis.

Sonnenhof Großaspach - SpVgg Unterhaching 1 - 4

Hannes
25.02.15, 18:10
Uwe Rapolder tritt zurück


Nach der deutlichen Niederlage mit 1:4 gegen die SpVgg Unterhaching hat Trainer Uwe Rapolder bei der SG Sonnenhof Großaspach die Reißleine gezogen und ist vom Amt des Cheftrainers zurück getreten. Sein Nachfolger ist Rüdiger Rehm, der das Amt im Oktober wegen des Lehrganges zum Trainerschein niederlegte. Er sollte nach dem Ende des Lehrganges das Amt wieder übernehmen. Nun kommt er bereits früher zurück. Sein erstes Spiel ist das gegen Energie Cottbus. Uwe Rapolder wollte mit dem Rücktritt den Weg zu neuen Impulsen frei machen.

Wenn man dieser Quelle glauben kann.

http://www.fussballboard.de/index.php/Thread/63255-SG-Sonnenhof-Gro%C3%9Faspach-Uwe-Rapolder-tritt-zur%C3%BCck/

waeller59
25.02.15, 18:13
im Transfermarkt steht das auch

Libero
25.02.15, 19:22
Das ist dann ungefähr so wie man eine Firma beauftragt sein Haus zu renovieren (man könnt es auch selbst machen, muss aber 2-3 Wochen weg) und schließlich hat Firma das Haus komplett verwüstet und eingerissen!

fohlenelf
25.02.15, 19:27
Unfassbar, aber die Taschen werden schon voll sein.
Für uns kann es nur gut sein.

Libero
25.02.15, 19:35
Mal schauen wie Rückkehrer Rehm dann mit den zig Winterzugängen klar kommt..............

fohlenelf
25.02.15, 20:14
Und immer noch steht in seiner Vita:Ich bin noch nie abgestiegen

Lattenknalla2
25.02.15, 23:42
Für diesen "Trainer" ist jetzt Schicht, das dürfte das Ende gewesen sein. Das mit Rehm: undurchsichtige Sache diese "Vertreterei".

Hannes
28.02.15, 16:45
Heute mit dem neuen ( alten ) Trainer wenigstens 1 P ( 2 : 2 gegen Energie Cottbus).

fohlenelf
28.02.15, 18:00
2 mal geführt, wieder nicht gewonnen. Dazu Mainz wieder verloren, in der Regio alles gegen uns gespielt, scheiß Wochenende.

Doc Socrates
22.03.15, 18:43
Geile Aktion des Sonnenhofer Hotelbesitzers. Wenn ihr Spieler meint, unter Rehm ginge es nicht mehr, setze ich euch halt mal den Rapolder für ein paar Wochen vor die Nase. Anschließend seid ihr froh wenn Rehm wieder da ist. Und so geschah es. Siege über Siege bzw. Punkte, überall..............
Auf diese glänzende Idee muss man erst mal kommen. Great Stuff!

Lattenknalla2
23.03.15, 17:04
Genau! Aspach bleibt drin, das ist amtlich, Tendenz glasklar. Jahn ist weg, der BVB wird immer schwächer, das ist gut so. Mainz II aufsteigende Tendenz, man sollte denen mehr helfen, öfter mal drei, vier Erstligajungs mitmachen lassen, Heidel, Du Nase, machet! Ihr habt doch (gefühlt) den größten Kader Europas! Haching wird auch immer schwächer, das ist gut, dazu dann Punktabzug und die drei Absteicher stehen fest: Jahn, BVB II und Haching, schönes Trio, vor allem für uns mehr als sozialverträglich. Dann soll der VfB in Liga 1 bleiben, seine Zweite weitermachen lassen, die holen sich ihre Punkte locker, und dann haben wir an der Front schon mal Ruhe.

Dann noch Aufstieg Kickers und Saarbrücken und fertig ist die Laube.

fohlenelf
23.03.15, 18:15
Knalla, tritt das so ein und wir bleiben in der Liga, dann bekommst du von mir einen lecker Kasten Bier.

fohlenelf
24.04.15, 21:16
Das war es dann wohl, Sieg heute gegen Osnabrück und damit nichts mehr mit dem Abstieg zu tuen. Gut das Rapolder rechtzeitig ging.

Lattenknalla2
30.04.15, 22:43
Klasse Trainer der Rehm, er kam, sah und siegte. Interessanter Mann, auch zweite Liga für Aspach nicht unerreichbar, wenn Andrea und Uli noch was Kohle raustun. Erfolg ist berechenbar, Geld schießt und verhindert Tore.

waeller59
03.01.20, 13:26
Backhaus übernimmt in Sonnehof, wie komm ich jetzt auf Rapolder:denk:

fohlenelf
03.01.20, 13:45
Backhaus übernimmt in Sonnehof, wie komm ich jetzt auf Rapolder:denk:

Super, da verliert Rheden beide Trainer, die vor der Saison da hin sind. Die freuen sich bestimmt auch.

Lattenknalla2
03.01.20, 23:53
Koppschüttel an: was ist das für ein elendes Geschäft geworden! Wer da jemandem vertraut, ist am Ende der Depp.

waeller59
15.01.20, 19:48
Backhaus übernimmt in Sonnehof, wie komm ich jetzt auf Rapolder:denk:

falsch gedacht, wie mir Remo bestätigte hat er den Vertrag mit Backhaus und Sonnenhof gemacht.

Philipp
16.01.20, 11:15
Da wird was gebacken, was in Koblenz frühzeitig aus dem Ofen geholt wurde.

Dann hatte Rashica, Backhaus unter Vertrag ?

Kobi
16.01.20, 12:01
Dann hatte Rashica, Backhaus unter Vertrag ?

Interessante Frage ...

Lord of Kerry
16.01.20, 13:23
Da wird was gebacken, was in Koblenz frühzeitig aus dem Ofen geholt wurde.

Lecker wäre es bestimmt nicht geworden.
Ich weiss nicht recht was der Rashica noch so alles machen will.

waeller59
16.01.20, 13:44
Remo wollte das richtig gestellt haben, dass habe ich gemacht, nicht mehr und nicht weniger.

Hannes
16.01.20, 16:00
Remo wollte das richtig gestellt haben, dass habe ich gemacht, nicht mehr und nicht weniger.

Bist du sein Sprachrohr ?

Kobi
16.01.20, 17:32
Da wird was gebacken, was in Koblenz frühzeitig aus dem Ofen geholt wurde.

Dann hatte Rashica, Backhaus unter Vertrag ?

... und Fuster auch ???

Philipp
16.01.20, 17:56
Gemackel. So könnte man das erklären, dass einer der Beiden? weiß ich nicht mehr wer, auf der Gemackelliste von Rapolder stand.

bissige Ironie gemischt mit persönlicher Meinung.

Mich hatte das "damals" in dem Zusammenhang interessiert, dass durch Rashica der TuS keine finanziellen Nachteile/Verpflichtungen entstanden sind (so hatte ich Christian in einer Antwort verstanden) und während des Insolvenzverfahrens "investiert" wurde.
Heute frage ich mich, ob es noch mehr "private Finanzierungen" gab, die nach dem Rückzug von Rashika zu Abgängen führt(e).

Hauptsache es ist Vata, der die Empfehlung für Kumbulla abgibt und nicht sein Förderer Rapolder oder Landsmann Rashika.

waeller59
16.01.20, 18:59
Bist du sein Sprachrohr ?

Mit Sicherheit nicht, ich erlaube mir aber ab und zu mal mit meiner Frau Essen zu gehen, wenn man sich dann zufällig trifft ist das so.
Wenn du es wünscht werde ich natürlich die Location meiden ;-)

waeller59
16.01.20, 19:02
Philipp
ich war davon ausgegangen weil Backhaus bei Rapolders Sohn auf der Beraterliste steht.

Ralph
17.01.20, 09:04
Mit Sicherheit nicht, ich erlaube mir aber ab und zu mal mit meiner Frau Essen zu gehen, wenn man sich dann zufällig trifft ist das so.
Wenn du es wünscht werde ich natürlich die Location meiden ;-)

Nunja; es ist sicher jedem egal wo du isst, aber wenn du schreibst "Remo wollte das richtig gestellt haben" zieht das die Frage danach natürlich automatisch nach sich. Er wird sicher darum gebeten haben und daran wäre ja auch nichts Verwerfliches.

Kooooooblenz
17.01.20, 10:42
.....Wenn du es wünscht werde ich natürlich die Location meiden ;-)...

wenn mit "Location meiden" dieses Forum gemeint ist, dann bin ich ..:3:

Kobi
17.01.20, 10:45
Ist es dir zu ruhig hier oder sticht dich der Hafer, Herr Koooblenz?

waeller59
17.01.20, 12:29
@Ralph, deshalb hab ichs gemacht.

mili
12.02.20, 15:10
https://www.liga3-online.de/nach-nur-drei-spielen-aspach-trennt-sich-von-sadlo-und-backhaus/

Backhaus nach drei Spielen schon wieder Geschichte am Sonnenhof.

Lord of Kerry
12.02.20, 16:23
Was haben wir da für ein Glück gehabt.

Kobi
12.02.20, 17:08
Was haben wir da für ein Glück gehabt.

Glück hat auf Dauer nur der Tüchtige, Karl.

fohlenelf
12.02.20, 17:55
Der Verein, der den nochmals verpflichtet
hat den Knall nicht gehört.

Benni
12.02.20, 18:11
Was genau ist denn da passiert? Da steht ja nun nur, dass das Verhältnis zwischen Trainern und Mannschaft gestört war .. Das kann ja alles und nichts heißen.

Lattenknalla2
12.02.20, 21:46
Abgesehen von Backpfeife, äh, sorry: Backhaus, war Aspach schon im Mai 2019 reif, der Zufall schenkte Andreas Sonnenhof in der Kölner Südstadt den Dreier bei der schon abgestiegenen Fortuna, im Mai 2020 sind sie zurück in der reizvollen Regio Südwest - die dritte Liga formiert sich erfreulich um: fehlen bloß noch Essen, Saarbrücken, Aachen und Hessen Kassel, dann ist die ne runde Sache.

Lukas
25.02.21, 20:06
Die SG Sonnenhof Großaspach hat nach der gestrigen Niederlage gegen RW Koblenz Trainer Hans Jürgen Boysen entlassen.
Wer sein Nachfolger wird ist noch nicht bekannt.

Jürgen
26.02.21, 20:33
Die SG Sonnenhof Großaspach hat nach der gestrigen Niederlage gegen RW Koblenz Trainer Hans Jürgen Boysen entlassen.
Wer sein Nachfolger wird ist noch nicht bekannt.

Schade um das Team. Ich war mal in deren Stadion. Schönes Schmuckkästchen mit angeschlossener, uriger Kneipe. Sowas wünschen wir uns für die TuS.

Lukas
26.02.21, 21:23
Walter Thomae ist neuer Cheftrainer der SG Sonnenhof Großaspach.