PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 500 Euro Geldstrafe für Regensburg-Trainer Stratos



Hannes
19.09.13, 15:28
500 Euro Geldstrafe für Regensburg-Trainer Stratos (http://www.dfb.de/index.php?id=511739&tx_dfbnews_pi1[showUid]=46998&tx_dfbnews_pi4[cat]=145)

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Thomas Stratos, den Trainer des Drittligisten Jahn Regensburg, im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens mit einer Geldstrafe in Höhe von 500 Euro belegt.

Unmittelbar nach dem Halbzeitpfiff des Regensburger Drittligaspiels bei Hansa Rostock am 4. September 2013 hatte sich Stratos mehrfach unsportlich gegenüber dem Schiedsrichterteam geäußert, weshalb er in der zweiten Halbzeit nach Anweisung des Unparteiischen Patrick Alt (Heusweiler) den Innenraum nicht mehr betreten durfte.

Der Trainer hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.

Manson
19.09.13, 15:33
Aber noch spielt der Jahn nicht in der Regionalliga!!!