PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Abstieg 2016/17



Lattenknalla2
16.03.17, 22:02
Diese geile dritte Liga !
An jedem Spieltag krasse Resultate!

Mainz II will es tatsächlich noch mal wissen!
Sieg bei WWehen!
Anschluß geschafft!

Zwickau sensationell!
Oberes Mittelfeld erreicht!

Aalen dreht auf!
Vier (4) Buden bei Halle!
Klar, der 9-Punkte-Abzugs-Turbo brummt,
wie man das so kennt.

Unten, in der Abstieghölle Richtung Amateure,
fern von fetten Fernsehtöpfen,
nach wie vor in der Verlosung für Regio Südwest:

Platz1: Mainz II-
Platz 2: FSV Bornheim
Platz 3: SV Wehen
Platz4: SV Aalen

Wäre schon witzig, wenn es drei Südwestler treffen würde,
drei "neue" (alte) Grounds für uns !?

:kim-smiley-2te-fan: :passt: :kim-smiley-2te-fan::passt: :kim-smiley-2te-fan:

tulomo
17.03.17, 10:20
Ohoooh Latte, wenn die Mod´s deine Beleidigungen alle lesen. Du hast ja jeden Namen in´s lächerliche gezogen! *Ironie off

Kooooooblenz
17.03.17, 11:14
Am schlimmsten ist der Ausdruck Südwestler. :fing2:

Jetzt schauen wir erst mal,wer überhaupt die Lizenz kriegt, und wenn es dann 3 Vereine in "unsere" Regionalliga verschlägt,ist es dann eher ein Problem für die Römerstädter nahe der Luxemburger Grenze. :kerrekt:

Ralph
17.03.17, 15:28
Es war wohl zu viel erwartet, dass jeder erfasst worum es bezüglich der Vereinsnamen ging. :zwink:

Keine Angst Latte; dir droht kein Ungemach ! Das vermeintlich Gleiche ist nicht immer das Selbe ! :klug:

Lattenknalla2
17.03.17, 21:31
Habe trotzdem Grenzwertiges geglättet, man will ja keine inneren oder sonstwelche Gefühle verletzen! Das geht heutzutage ja schnell, überall geht es voll korrekt zu, man ist ja lernfähig, jeder hat so seine Vorurteile, seine Vorlieben, der eine findet was lustig, die andere schreit innerlich schon beim ersten Wort auf. Also halten wir es so: drei müssen runter, sportlich oder per Lizenzverweigerung, siehe vor kurzem noch der MSV als Promibeispiel.

Finanziell torkeln etliche in Liga 3 am Rande des Kraters, die meisten schaffen es, das unter der Decke zu halten. Aber beim Lizenzierungs-Verfahren ist dann Schluß mit dem Rummgekungel, dann entscheidet der Ausschuß nach Akteneinsicht. Gut möglich, daß z.B. bei Aalen ein einziger Gläubiger die dreieinhalb Mios zu kriegen hat: der schreibt die in den Ofen und dann wird, siehe Offenbach, ein Etat erstellt und schwupps! geht es in 17/18 weiter - wenn man sich sportlich hält. Wonach es eher aussieht als bei den anderen Südwestlern.

Im Beitrittsgebiet steht Vadda Staat, also die öffentlichen Hände, vorbehaltloser noch als im Altbundesgebiet parat, wenn die Kohle im örtlichen Renommierverein nicht reicht. Denke, daß da getrickst wird, was das Zeuch hält, es geht den Kommunen besonders um die jugendpflegerische Neben-Wirkung, die der Berufsfußballsport mit seinem ganzen Drumherum mittlerweile abwirft. Wahrscheinlich rechnet sich das für die unterm Strich: was man in den Verein reinbuttert, führt zu Ersparnissen bei anderer Posten im städtischen Haushalt.

Also: egal wer kommt, wir fahren hin. Nur nach Pfullendorf, da fahren wir nicht mehr hin.
:s076024007:

Wolfgang
18.03.17, 10:47
Die Finanzwissenschaft lehrt, wie man Geld so lange
von Hand zu Hand gehen lässt, bis es verschwunden ist.

Lattenknalla2
18.03.17, 21:30
Das mit dem Geld ist extrem einfach: es ist immer da, nur meistens woanders. Es vermehrt "sich" täglich, es besteht aus Papier. In wachsendem Maß besteht es aus Mouseclicks auf Bildschirmen, wo das Komma zwischen Ziffern wandert, nach rechts oder links. Deshalb braucht man im Prinzip kein "Geld" mehr, man braucht nur noch jemanden, der auf der Benutzeroberfläche vom "Konto" die Kommas in die richtige Richtung "deut" (altes wäller Mundartwort für "schiebt").

Klappt das, kann man sich per Komma aus dem Netz alles kommen lassen, was das Herz und der Rest begehrt. der Mouseklick regelt alles weitere. So einfach ist das heute. Wenn es keiner merken würde, könnte man der TuS ein anständiges Stadion bestellen, liefern lassen, aufbauen lassen, ohne großes Gedöns, es muß nur jemand bei den Konten der Stadtkasse das mit den Kommas regeln.

:3::idee::13::TuS2"