Seite 48 von 48 ErsteErste ... 38464748
Ergebnis 471 bis 480 von 480

Thema: Rund um die Bundesliga

  1. #471
    Co-Trainer Avatar von Lattenknalla2
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6,987
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Bild mal wieder dämlich, man geistert in dieser Reda zwischen Schnabeltasse, Dumpfhuberthum und Shareholderei, voll verpeilt diese Wärmestube der Bevölkerungsgemeinschaft, gut, daß in zehn Jahren die letzte "Leserin" das Licht ausknipst.

    Zurück zum Spocht: ein (1) Heimsieg nur! Der aseptische Endspurt wird zum Vorteil der besten Fußballer! Die aber, die das Gepushtwerden brauchen, sind im Nachteil, so scheidet sich Spreu von Weizen.
    "Die TuS wird oft im Wasser stehn, aber niemals untergehn!"
    (Inschrift am Vereinshaus Neuendorf)

  2. #472

    Standard

    https://www.sport1.de/fussball/bunde...oertert-plaene

    Das ist sehr dünnes Eis auf welches sich Werder Bremen hier begeben möchte. Es ist auch ein Beispiel dem bestenfalls niemand sonst folgen sollte.
    Die Akzeptanz in der Gesellschaft für den Profifußball ist ohnehin schon in einem unruhigen Fahrwasser, die Wiederaufnahme des Spielbetriebs wurde oftmals (ob zurecht oder nicht sei mal dahingestellt) kritisiert. Wenn man nun aber noch, obwohl man wieder spielen darf, staatliche Hilfen beantragt wird es schwierig. Da wird es heftigen Gegenwind geben und dessen sollte sich jeder Vereinsverantwortliche bewusst sein. Die Diskussion würde um einiges heftiger werden, als die um den wieder laufenden Spielbetrieb.
    44

  3. #473
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,451
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Lukas,

    das es um Kredite (!) geht kann ich das durchaus nachvollziehen, wenn man ernsthaft an einer Abzahlung interessiert ist und leisten kann.
    Auch Vereine der BL haben bereits vor der Saison eine Planung für den Etat und diese Planung ist bekanntlich für den A***.
    Selbst der BvB wird im selben Artikel als möglicher Nutzer von Krediten genannt.
    Ich wette, wenn auch andere Vereine diese Möglichkeit nutzen können und eine finanzielle Basis nachweisen, die eine gesunde Kreditaufnahme rechtfertigen, nachziehen werden.

    Ich hoffe allerdings auch auf ein Umdenken bei der Bezahlung der Spieler in allen Ligen.

    Mich erfreut dazu, dass die TuS Koblenz endlich auf junge Spieler setzt, langfristig bindet und weiterentwickelt. Das ist gesunde für den Sport, für den Verein und glaubwürdig. Allerdings wäre auch für mich nachvollziehbar, wenn der Verein wegen COVID-19 Kredite aufnehmen und abzahlen müsste.
    Auch wenn der Vorstand bei Null anfangen konnte ! Diese Saison ist dann doch wohl ein Ausnahmezustand für alle Vereine.

    Beste Grüße in die Runde und bleibt gesund.
    Freibiergesicht

  4. #474
    Team TKF Avatar von Ralph
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bendorf/Rhein, Germany
    Beiträge
    10,934
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Der Fußballgott behüte uns davor, dass das nötig wird, aber einen Vorwurf kann man in einem solchen Fall sicher niemanden machen; das war für keinen Verein der Welt abzusehen.

    Hätte, wenn und aber, alles nur blödes Gelaber! (Hermann Gerland),
    Wenn wir nicht 0:1 zurückliegen würden, könnten wir 1:0 führen ! (Kuno Klötzer)

  5. #475

    Standard

    Natürlich konnte damit niemand rechnen.
    Aber es wurde immer betont das man stolz darauf sei keine finanziellen Hilfen zu benötigen und das dies nun wieder heißer diskutiert wird, obwohl der Spielbetrieb samt TV-Gelder im Fluss ist, hat einen bitteren Beigeschmack.
    Mit etwas Humor würde dann aus der KfW die Kreditanstalt für Wunschspieler.
    44

  6. #476

    Standard

    In den insgesamt 18 Spielen der Fußball Bundesliga nach der Corona-Pause gab es nur 3 Heimsiege.
    Diese gelangen Borussia Dortmund, dem FC Bayern München und Hertha BSC.
    Endlich sind die Berliner auf Augenhöhe mit den Großen der Liga, ein Big-City Club eben.
    44

  7. #477

    Standard

    Nix Augenhöhe ! Die Südsterne haben dahoam 5x eingenetzt, die anderen mindestens 20% seltener.

  8. #478
    Team TKF Avatar von Ralph
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bendorf/Rhein, Germany
    Beiträge
    10,934
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Gibt aber auch nur 3 Punkte ! ir Hat die Phase nach den ersten 3 Buden gar nicht gefallen, wie man dann aber nochmal reagiert hat schon !

    Hätte, wenn und aber, alles nur blödes Gelaber! (Hermann Gerland),
    Wenn wir nicht 0:1 zurückliegen würden, könnten wir 1:0 führen ! (Kuno Klötzer)

  9. #479

    Standard

    Einmal trifft Lewa immer, einmal krönt Coman seinen Tanz durch den löchrigen Lüdenscheider Käse. Wenn ich richtig zusammenzähle, ergibt dann der Punktevorsprung der Südsterne eine Primzahl.

  10. #480

    Standard

    Puh, ich brauch wieder ein neues Fernglas, mit meinem jetztigen kann ich in der Tabelle keinen Verfolger der Südsterne mehr erkennen. Oder habe ich verpaßt, dass der Coronabstandswert erhöht worden ist.