Aktuelles
TuS Koblenz Forum

Registriere dich noch heute kostenlos, um Mitglied im TuS Koblenz Forum zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du dich an dieser Seite beteiligen, indem du eigene Themen und Beiträge hinzufügst oder über deinen Posteingang mit anderen Mitgliedern in Kontakt trittst!

13. Spieltag SG 2000 Mülheim-Kärlich - TuS Koblenz

13. Spieltag SG 2000 Mülheim-Kärlich - TuS Koblenz
Erstellt von Robert
Mülheim-Kärlich
22.10.2021 - 19:30
Bis: 22.10.2021 - 21:15
(Angepasst an die Zeitzone: Europe/Amsterdam)

Bevorstehende Termine
Alle Zeiten wurden an die Europe/Amsterdam Zeitzone angepasst.

Diese Veranstaltung ist abgelaufen und hat keine bevorstehenden Termine

Lukas

Well-known member
Wäre vernünftig es wenigstens einen Tag nach hinten zu verschieben.
Das ist für die TuS dieselbe, nicht nachvollziehbare, Ansetzung wie nach der letzten Runde im Pokal für die Sportfreunde Eisbachtal. Mittwochabend im Pokal und Freitagabend in der Meisterschaft.
 

fohlenelf

Team TKF
Teammitglied
Gibt es schon Infos, ob das Spiel verschoben wird/wurde?
 

fohlenelf

Team TKF
Teammitglied
Mülheim Kärlich führt im Pokal 2-0 gegen RW in Minute 90.
 

Lukas

Well-known member
Mülheim-Kärlich hat sein Achtelfinale im Rheinland Pokal heute Abend erfolgreich absolviert.
Gegen RW Koblenz gab es einen 2:0 Heimsieg. Ist also bei dem Spielstand geblieben.
 

Lattenknalla2

Well-known member
Nun kommen die MK-Wochen...:what:


:passt::9::kim-smiley-2te-fan:
 

Kobi

Well-known member

TuS Koblenz


Trainer Anel Dzaka und die Zuschauer haben gestern ein konzentriertes Spiel der Schängel und einen verdienten Sieg gesehen. Aber auch ein Spiel, das Kraft gekostet hat, daher: Regenerieren, Blau-Schwarz!
🔵
⚫️




Bereits morgen geht's in der Liga gegen die SG2000 aus Mülheim-Kärlich weiter.

Infos zum Ticketing und alles rund ums Spiel kommen heute im Laufe des Tages!
 

Lattenknalla2

Well-known member
Wir sind nach Engers durch Ausfälle betroffen, dazu war gestern Neitersen angesagt; MK hat das Pokalspiel gegen RW in den Knochen, durfte allerdings zuvor gegen Salmrohr unbegreiflicherweise pausieren. Wäre der Fussi ein Wunschkonzert, könnte unsereiner mit einem Punkt am Freitag gut leben, wenn das im November folgende Viertelfinalspiel im Verbandspokal zu unseren Gunsten verlaufen würde. Verlieren ist für den Rest des Jahres 2021 generell verboten, was gewiß auch unseren mit der Abteilung "Jugend forscht" kombinierten Senioren bekannt sein dürfte.
 

Lukas

Well-known member
Das das Spiel in Salmrohr ausgefallen ist wird kein Vorteil für Mülheim-Kärlich sein. Erstens lag eine komplette Woche dazwischen, wodurch das ohnehin keine Bedeutung mehr für die Frische hat. Zweitens waren die Mülheimer trotzdem nach Salmrohr gefahren und mussten dann, ohne spielen zu dürfen, wieder die Heimreise antreten. Ich bin mir sicher das die lieber gespielt hätten statt umsonst dahin gefahren zu sein.

Man sollte auch in den Köpfen jetzt gar keinen Platz lassen für eventuelle Ausreden. Sei es die enge Terminierung, Pokalspiel zu Meisterschaft, oder die Verletzten.
Nach Mülheim-Kärlich fahren, konzentriert auftreten und die 3 Punkte mitnehmen.
Jeder Punkt zählt, denn die 'Abstiegsrunde' sollte unter allen Umständen vermieden werden.
 

Kobi

Well-known member

Informationen zum Spiel gegen die SG 2000 Mülheim-Kärlich​


sg2000_2021.jpg

Will auch im Rückspiel mit den Schängeln punkten: Armend Qenaj


Nach den Erfolgen gegen den FV Engers und die SG Neitersen/Altenkirchen, ist die TuS Koblenz bereits am morgigen Freitag erneut gefordert: Die Schängel sind zu Gast bei der SG 2000 Mülheim-Kärlich (Judengäßchen, 56218 Mülheim-Kärlich).

Für die Partie, die um 19:30 Uhr angepfiffen wird, können an der Abendkasse Tickets erworben werden. Die Tickets kosten jeweils 8€, mit Ermäßigung 5€. Parkplätze stehen am Schul- und Sportzentrum in unmittelbarer Nähe des Spielortes zur Verfügung.

In Mülheim-Kärlich kommt die 2G+-Regelung zur Anwendung, damit erhalten geimpfte, genesene und getestete Personen (Tests max. 24h alt) Zutritt zum Spiel; entsprechende Nachweise sind am Eingang vorzulegen.


Zwei Spiele in 48 Stunden: Die Mannschaft freut sich auf den Support der Fans beim Flutlichtspiel in Mülheim-Kärlich!


 

Kobi

Well-known member
Woran hat es wohl gelegen, dass die von der TuS angestrebte Spielverlegung nicht zustande gekommen ist ???
 

Lukas

Well-known member
Wichtig wird sein das man von Anfang an mit Mut in das Spiel geht.
Mülheim-Kärlich hat in der Meisterschaft das letzte Mal am 4. September, also vor fast sieben Wochen, gewonnen.
Die stehen unter Druck und das gilt es auszunutzen.
 
Oben