Seite 39 von 41 ErsteErste ... 293738394041 LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 406

Thema: FC Schalke 04

  1. #381
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,111

    Standard

    Ein neuer Rechtsverteidiger für die Schalker.

    https://schalke04.de/personal/neuzugang-william/
    44

  2. #382

    Standard

    Unfassbar wenn das stimmt.
    Auf Schalke ist die Mannschaft wohl zum Vorstand gegangen, und hat die Absetzung des Trainers gefordert, da die Zusammenarbeit mit ihm und dem Trainerstab nicht mehr möglich wäre. Er würde angeblich die Spielernamen verwechseln und die Spieler in der falschen Sprache ansprechen.
    Wenn man nicht Fußball spielen kann sucht man eben ein Alibi. Dann haben sich die drei Trainer davor wohl ähnlich verhalten. Gut das Schalke im Geld schwimmt und sich locker den 5. Trainer leisten kann. Den neuen Trainer würde ich jetzt von der Mannschaft aussuchen lassen, und ihn von deren Geld bezahlen.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  3. #383

    Standard

    In Hz 1 heute sieht man ganz deutlich, das Schalke gegen den Trainer spielt. Das ist eine Frechheit den Fans gegenüber.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  4. #384
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,111

    Standard

    Zitat Zitat von fohlenelf Beitrag anzeigen
    In Hz 1 heute sieht man ganz deutlich, das Schalke gegen den Trainer spielt. Das ist eine Frechheit den Fans gegenüber.
    Eine Mannschaft die von 39 Spielen 1 Spiel gewonnen hat, sollte vielleicht mal lieber sich selbst hinterfragen. In dieser Zeit waren die Trainer Wagner, Baum, Stevens und nun Gross. Da soll es immer nur am Trainer liegen? Niemals. Im übrigen ist Gross der Trainer unter dem es den einzigen Sieg gab.
    Der Großteil der Spieler wird sich gedanklich schon von Gelsenkirchen verabschiedet haben. Einem Harit, Bentaleb und anderen ist es deutlich gesagt egal was aus Schalke wird. Die sondieren mit dem Berater den Markt und sehen zu das Sie irgendwo unterkommen.
    Es wird für Schalke extrem schwer werden in der 2. Bundesliga. Wer glaubt der direkte Wiederaufstieg wird ein Selbstläufer, der täuscht sich gewaltig.
    Vielleicht ist Christian Gross clever genug und geht freiwillig. Dann soll die Mannschaft ohne Ihn mal zeigen wer das Problem ist.
    44

  5. #385

    Standard

    Denke da werden bis auf die jungen Eigengewächse alle gehen.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  6. #386
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,111

    Standard

    Zitat Zitat von fohlenelf Beitrag anzeigen
    Denke da werden bis auf die jungen Eigengewächse alle gehen.
    Und genau das wird ein Problem werden.
    Nur mit den jungen Akteuren wird man nicht um den Aufstieg mitspielen.
    Wer auch immer der neue Sportdirektor in Gelsenkirchen wird, er muss ein glückliches Händchen bei den Neuzugängen haben.
    Denn alle Teams die in der 2. Bundesliga oben stehen haben erfahrene Spieler, die den Unterschied machen.
    Der HSV hat Terodde sowie Hunt, Kiel einen Bartels, Bochum Tesche sowie Losilla und Fürth einen Hrgota.
    Solche Spieler benötigt man dann auch auf Schalke. Nur mit Hoppe, Becker, Thiaw oder Boujellab wird es nicht reichen.
    44

  7. #387
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,111

    Standard

    Sky Sport News HD meldet das Cheftrainer Christian Gross, der Fitnesstrainer Werner Leuthard, der Sportvorstand Jochen Schneider und der Leiter der Lizenzspielerabteilung Sascha Riether mit sofortiger Wirkung von ihren Aufgaben freigestellt sind.
    Das heutige Training der Mannschaft wurde zudem abgesagt.
    44

  8. #388

    Standard

    Einen Tag nach dem 1:5 in Stuttgart hat der FC Schalke 04 Trainer, Sportvorstand und weitere entlassen.

    Lesen Sie hier die vollständige Meldung: https://www.kicker.de/798518/artikel...r-und-leuthard
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  9. #389

    Standard

    Jetzt hat Schalke sich ganz zur Lachnummer gemacht. Gestern hieß es noch an den Gerüchten wäre nichts dran und dann das. Die Mannschaft hat es geschafft und ich Jetzt gefordert. Aber was soll da jetzt besser werden. Gestern hat man gesehen das es ein Team von Verlierern und Versagern ist. Die können nur froh sein, das zur Zeit keine Fans erlaubt sind.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  10. #390
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,111

    Standard

    Jetzt wo die 'Schuldigen' entlassen sind, kann die Mannschaft doch frei und ohne jegliche Probleme aufspielen.
    Dem Klassenerhalt dürfte somit nichts mehr im Wege stehen.
    44

Stichworte