Seite 98 von 104 ErsteErste ... 488896979899100 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 1037

Thema: Deutsche Fussball Nationalmannschaft

  1. #971
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,230

    Standard

    Zitat Zitat von fohlenelf Beitrag anzeigen
    Normalerweise schaue ich mir selten Interviews von Löw an, heute freue ich mich darauf.
    Ein neues Lieblingswort hat der Bundestrainer jedenfalls.
    "Irgendwie."
    44

  2. #972
    Team TKF Avatar von Ralph
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bendorf/Rhein, Germany
    Beiträge
    11,695
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Das Spiel gestern war ein Offenbarungseid und das umzubiegen dürfte fast nicht möglich sein. Man sieht sich erst im März wieder und hat gerade mal 5 Spiele vor dem nächsten Turnier; was will man da noch von dem Kopf auf die Füße stellen? Löw und alles was hinten dran kommt steht ihr eigener Stolz und eine gewisse Uneinsichtigkeit im Weg. Einen totalen Umbruch kannst du nur mit einem Pool an Talenten für alle Positionen machen; das haben wir aber nicht. Also musst du eine ordentliche Mischung zwischen Jung und Alt hinbekommen; aber da steht Löw sich ja selbst im Wort, unterstützt von Bierhoff. Es sollten immer die Besten spielen und dabei sollte das Alter keine Rolle spielen; ungeachtet dessen dass man natürlich junge Spieler heran führen muss. Das hat man in der Vergangenheit aber auch getan ohne alles umzupflügen; hier hächelt man aber jetzt seiner eigenen Untätigkeit nach der WM hinterher und überspannt den Bogen. Die Nationalmannschaft ist am Boden; mal sehen ob Löw sie noch unter die Erde bekommt. Für mich hat er seinen Zenit schon lange überschritten und mir wird immer klarer, welch wichtige Rolle Flick bei der WM 2014 gespielt haben muss.

    Hätte, wenn und aber, alles nur blödes Gelaber! (Hermann Gerland),
    Wenn wir nicht 0:1 zurückliegen würden, könnten wir 1:0 führen ! (Kuno Klötzer)

  3. #973
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,230

    Standard

    Die Frage wäre ja, sollte man im DFB die Entscheidung treffen Löw zu entlassen, wer der Nachfolger sein könnte?

    Trainer wie Flick, Nagelsmann und Klopp stehen noch langfristig bei ihren Vereinen unter Vertrag und wirken auch nicht so, als ob Sie sofort mit Begeisterung ein DFB Angebot annehmen würden.
    Einen Ralf Rangnick würde der DFB niemals verpflichten, da er viel zu viel 'Macht/Mitbestimmung' einfordert und die Herren im DFB sicher nicht freiwillig ein Stück vom Kuchen abgeben.

    Kommt man am Ende unweigerlich zu Stefan Kuntz. Er ist schon beim DFB unter Vertrag, liefert bei der U21 eine erfolgreiche Arbeit ab und würde den Posten gerne übernehmen.

    Nur da stellt sich dann die Frage. Kuntz? Dann kann man auch Löw behalten.
    44

  4. #974
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,890
    Blog-Einträge
    15
    Freibiergesicht

  5. #975

    Standard

    Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  6. #976
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,230

    Standard

    Man kann es auch als Fan eines Vereins egoistisch betrachten und daher positiv in die Zukunft blicken.

    Ob Ginter und Neuhaus für Mönchengladbach.
    Oder die Spieler des FC Bayern München.

    Mit Löw als Bundestrainer wird Deutschland bereits in der Vorrunde der Europameisterschaft ausscheiden und somit haben die Spieler etwas mehr Urlaub beziehungsweise können früher in die Saisonvorbereitung der Klubs einsteigen.

    44

  7. #977

    Standard

    Was macht der DFB Präsident in Zeiten von Corona in Spanien und IN der Kabine? Genauso eine Flachpfeife wie Grindel



    Man habe in Sevilla "einen schwarzen Abend erlebt, der wehgetan hat", ergänzte Keller und verriet: "Ich war nach Abpfiff in der Kabine und habe die maßlose Enttäuschung aller gespürt." Der Verbandschef bezeichnete das abgelaufene Länderspieljahr als "schwierig", aber bis auf das Spanien-Spiel auch als "erfolgreich".

  8. #978

    Standard

    Zählt das eigentlich schon als Länderspieleinsatz, wenn die Rückennummer auf der Einwechseltafel aufleuchtet und man am Spielfeldrand vergeblich auf eine Spielunterbrechung wartet ?

  9. #979

    Standard

    Vorschlag:
    Diese Begegnung wird für alle mit 0, in Worten "Null" Länderspieleinsätzen gewertet.
    „Die Schweden sind keine Holländer, das hat man ganz genau gesehen.“ (Zitat Franz Beckenbauer)

  10. #980

    Standard

    Mich deucht, die Jogiaera neigt sich dem Ende. Zeit wär´s ja.

Stichworte