Seite 100 von 110 ErsteErste ... 50909899100101102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 991 bis 1,000 von 1096

Thema: Rund um die Oberliga

  1. #991
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    3,456

    Standard

    Zitat Zitat von Lattenknalla2 Beitrag anzeigen
    Wie einfach könnte die Fussiwelt sein! Man nimmt ein Datum, basta, und dazu die Tabelle. Und dann ein Lineal oder ne kalibrierte Linie. Dann guckt man wer oben auf 1 steht, der geht hoch, basta. Relegation entfällt, basta. Dann guckt man nach unten, nach hinten und zählt bis 3 oder 4 oder 5 und das sind dann die, die absteigen, basta.
    Einfache Lösungen gehen ja mal gar nicht X
    => Schängel ein Lewe lang <=

    => Ja zur neuen TuS !!! <=

    ==> Bleibt gesund! <==

  2. #992

    Standard

    Zitat Zitat von Lattenknalla2 Beitrag anzeigen
    Dann guckt man nach unten, nach hinten und zählt bis 3 oder 4 oder 5 und das sind dann die, die absteigen, basta.
    .
    Da hat man wohl eine Klagewelle befürchtet. Blöderweise kommt die dann im nächsten Jahr, wenn es "normal" weiterläuft und dann plötzlich selbst in den Betonligen 5-6 Mannschaften absteigen sollen. Aber dafür hat "Cleverle" Desch bestimmt schon den Plan in der Schublade, grundsätzlich den sportlichen Abstieg abzuschaffen und nur noch Aufsteiger zu küren. Wenn dann, wie in diesem Jahr auch, alle punktgleichen Mannschaften aufsteigen dürfen, gibt es so ab Mitte April dann wohl erhöhten "Gesprächsbedarf" einiger Vereine untereinander.

  3. #993
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Lord of Kerry
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Vettelschoß
    Beiträge
    3,099

    Standard

    Wie Kobi schon sagt: Einfache Lösungen und sinnvolle Reformen sind mit den Fussi-Verbänden nicht möglich.

    Wenn es zum Spielabruch kommt, dann wäre nach meinem Gefühl eine annähernd faire Lösung
    die Herbsttabelle zu nehmen. Hier hat zumindest jeder einmal gegen jeden gespielt.
    Dann die Herbstmeister hoch und die auf den Abstiegsplätzen runter.
    Für die Relegation gäbe es pro Mannschaft 2 Spiele. Das muss doch auch im
    Amateurbereich einmal im Leben zu realisieren sein.

    Als Reformvorschläge: Man könnte natürlich eine zweigleisige 3te Liga schaffen oder
    oder unter der jetzigen 3ten Liga eine neue zweigleisige 4te Liga installieren.
    Dann könnten in Zukunft alle Meister der Regios aufsteigen. Wenn ich da an
    die vielen Runden von Mannheim und Saarbrücken denke wäre dies wohl eine
    fortschrittliche Lösung.

    Aber wie Kobi schon sagte ........
    Ich gie gugge, egal wo ma spille!

  4. #994

    Standard

    Zitat Zitat von christian Beitrag anzeigen
    Aus der Regionalliga müssen ja 2021/2022 auch ein paar mehr Mannschaften runter ;-)
    Wie man hörte soll sich das ja bis zu 5 Jahren ziehen, bis wieder die reguläre Klassengröße in den jeweiligen Ligen erreicht wird. Es werden also nächste Saison nicht alle auf einmal wieder absteigen.

  5. #995
    Co-Trainer Avatar von Lattenknalla2
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6,992
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Die vierte "Profi"-Liga muß endlich kommen, dazu sind ausreichend Vereine am Start.

    Die wäre auch nicht zweistaffelig zu installieren, zumal eine bundesweite vierte Liga keinen Deut weniger "attraktiv" wäre wie die derzeitige Dritte. Und genau da steht der Feind: diese dritte Liga will unter sich am besten nur Wüste, damit die Konkurrenz um die Kohle und die Aufmerksamkeit nicht noch größer wird. Denn derzeit hat man mit den ersten beiden Ligen schon genug zu kämpfen. Diese dritte Liga ist ein schwieriges Terrain, vor allem für die darunter sind sie - sie oben - der Feind schlechthin. Darüber liest man wenig bis nix.
    "Die TuS wird oft im Wasser stehn, aber niemals untergehn!"
    (Inschrift am Vereinshaus Neuendorf)

  6. #996

    Standard

    Heute in der WW Zeitung ein Gedankengang zu einer zweigleisigen Oberliga Rheinland mit der Unterteilung in Nord und Süd
    Am Mittwoch soll es eine Videokonferenz mit Vereinsvertretern geben.

  7. #997
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    3,456

    Standard

    Auch in der Koblenzer RZ. Würde uns direkt betreffen, denke ich, wenn wir in der Oberliga verbleiben.
    => Schängel ein Lewe lang <=

    => Ja zur neuen TuS !!! <=

    ==> Bleibt gesund! <==

  8. #998
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,454
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von Kobi Beitrag anzeigen
    Auch in der Koblenzer RZ. Würde uns direkt betreffen, denke ich, wenn wir in der Oberliga verbleiben.
    Link ? Danke.
    Freibiergesicht

  9. #999
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    3,456

    Standard

    Ok, hatte es nur in der Druckausgabe gelesen, aber hier RZ-Online:


    Simmern/Cochem, 21.05.2020

    Oberliga? TSV Emmelshausen hat Fürsprecher

    Am Mittwoch hat das Präsidium des Regionalverbandes Südwest – zu dem der Fußballverband Rheinland, der Südwestdeutsche Fußballverband und der Saarländische Fußballverband gehören – getagt, um über die noch laufende Saison in der Oberliga und über die Zukunft der fünfthöchsten Spielklasse zu sprechen. Dabei prallten zwei Lager aufeinander: Die einen befürworten, die Oberliga nicht mit zu vielen Mannschaften „vollzustopfen“. Die anderen würden allen Mannschaften, die wegen der Corona-Krise in der Luft hängen wie etwa der Rheinlandliga-Zweite TSV Emmelshausen, der momentan Teilnehmer an einer Aufstiegsrunde zur Oberliga wäre, in der kommenden Saison für die Oberliga zuzulassen.


    Weiter lesen hier: https://www.rhein-zeitung.de/sport/f...d,2124053.html


    Es gibt wohl die Idee, die Oberliga auf 24 Vereine aufzustocken und in eine Staffel Nord-Süd aufzuteilen. Die Top 6 der Staffeln sollen dann in einer Meisterunde Titelträger und Aufsteiger ausspielen. Darüber soll am kommenden Mittwoch mittels einer Videokonferenz abgestimmt werden.
    => Schängel ein Lewe lang <=

    => Ja zur neuen TuS !!! <=

    ==> Bleibt gesund! <==

  10. #1000

    Standard

    Der Einfallsreichtum im Amateurfußball ist wirklich bemerkenswert. Das hat mittlerweile schon etwas von einem Hütchenspieler, der auch mit allen möglichen Tricks versucht zu arbeiten.
    44