Seite 112 von 112 ErsteErste ... 1262102110111112
Ergebnis 1,111 bis 1,114 von 1114

Thema: Rund um die Oberliga

  1. #1111
    Team TKF Avatar von Ralph
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bendorf/Rhein, Germany
    Beiträge
    10,947
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Kooooooblenz Beitrag anzeigen
    Blöderweise steht das Aufstiegsrecht nur dem Meister und dem Sieger einer Relegation zu. Was der fett gedruckte Satz im Zitat ausdrücken soll, erschließt sich mir auch nach mehrmaligen Lesen (auch in Zeitlupe) nicht.
    Habe mal einen Buchstaben korrigiert; ansonsten kann ich dir nicht weiter helfen. Entweder man versteht, oder man versteht eben nicht !

    Hätte, wenn und aber, alles nur blödes Gelaber! (Hermann Gerland),
    Wenn wir nicht 0:1 zurückliegen würden, könnten wir 1:0 führen ! (Kuno Klötzer)

  2. #1112

    Standard

    Zitat Zitat von Kooooooblenz Beitrag anzeigen
    Das wäre beim momentanen Präsidenten nicht Neues, dass eine Entscheidung getroffen wird, obwohl man etwas ganz anderes will.
    Wenn Du Dir mal die Mühe machen würdest und die Beiträge richtig liest, würdest Du vielleicht einiges verstehen.
    Wo ist das Problem zu verstehen, dass man hoch gegangen wäre, wenn man unverhofft und ohne juristische etc .. durch Entscheidungen des Verbandes hoch gespült worden wäre. Nun sind mittlerweile die Entscheidungen gefallen und man akzeptiert diese, anstatt ein Affentheater aufzuführen. Man hat Ruhe, Planungssicherheit und den Ar... in der Hose behalten.

  3. #1113
    Pressefotograf der TuS Koblenz Avatar von Wurzi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    935

    Standard

    Zitat Zitat von Hannes Beitrag anzeigen
    (...) Spannend wird es dann wohl wirklich, wenn der Verband der Regionalliga Südwest entscheiden muss, wieviel Auf- und Absteiger es in der kommenden Saison geben wird bzw., geben muss.
    Der Verband wird es im Idealfall auf 2 Saisons verteilen müssen, um zu große Härtefälle zu vermeiden.

    Bei der Regelzahl von 18 Mannschaften für die RL-SW und der Aufstiegsgarantie für den Meister der RL-SW sowie den 4 Aufsteigern aus den Oberligen) rechnet sich das zum Ende der jeweiligen Saison wie folgt (ich nehme mal den Idealfall an, dass keine SW-Mannschaft aus der Dritten Liga absteigen wird):

    Saison 2020/21:
    18 Mannschaften, der Meister (SB) steigt auf, Großspach kommt runter aus der Dritten, dazu 4 OL-Aufsteiger und keine Absteiger in die OL.
    18 -1 +1 +4 -0 = 22

    Saison 21/22:
    22 Mannschaften, der Meister steigt auf, keiner kommt aus der Dritten, dazu wieder die 4 OL-Aufsteiger.
    22 -1 +0 +4 = 25, also 7 Mannschaften zuviel
    7 Mannschaften müssten in die OL absteigen, das wird jedoch problematisch, sodass man nur die letzten 5 absteigen lässt und mit 20 Mannschaften weitermacht.

    Saison 22/23:
    20 Mannschaften, der Meister steigt auf, keiner kommt runter, 4 OL-Aufsteiger.
    20 -1 +0 +4 = 23, also 5 Mannschaften zuviel.
    Die letzten 5 lässt man absteigen, somit erreicht man endlich wieder die Regelzahl von 18 Mannschaften für die nächste Saison.

    Das wäre allerdings nur so im Idealfall, es kann aber immer sein, dass eine oder mehrere Mannschaften aus der Dritten sportlich oder zwangsweise absteigen müssen. Dann muss die oben gezeigte Abstiegsregelung angepasst werden oder auch auf eine weiter Saison mit mehr Mannschaften ausgedehnt werden. Es ginge auch, dass man bei mehr als 1 Absteiger aus der Dritten in die RL dann auf das Aufstiegsrecht der Qualifikanten der OL-Zweiten verzichtet, bis man wieder auf 18 Mannschaften kommt.

  4. #1114

    Standard

    Zitat Zitat von Kooooooblenz Beitrag anzeigen
    Das wäre beim momentanen Präsidenten nicht Neues, dass eine Entscheidung getroffen wird, obwohl man etwas ganz anderes will.
    Was passt dir eigentlich nicht am neuen Präsidium? Du bist nur am Hetzen in letzter Zeit. Sprich sie doch mal darauf an .
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)