Seite 119 von 128 ErsteErste ... 1969109117118119120121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1,181 bis 1,190 von 1271

Thema: 1. FC Kaiserslautern

  1. #1181

    Standard

    Lautern jetzt 3.

    Von hinten

  2. #1182

  3. #1183

    Standard

    In der Pfalz scheint man wohl die Kurve bekommen zu haben.
    Heute im Heimspiel gegen Halle schon der 4. Sieg in Folge und in der Tabelle auf Platz 10, einen Punkt hinter Platz 6.
    So schnell kann es im Fußball manchmal gehen.
    Vor einem Monat war Kaiserslautern noch auf einem direkten Abstiegsplatz.
    44

  4. #1184
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Lord of Kerry
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Vettelschoß
    Beiträge
    3,023

    Standard

    Da hab ich auch gerne auf die Tabelle geschaut.
    Aber Hut ab.
    4 Spiele in Folge sind schon mal ne Ansage.
    Ich gie gugge, egal wo ma spille!

  5. #1185

    Standard

    Das Einfordern von Steuergeldern wird mit einer unverhohlener Dreistigkeit wie Selbstverständlich fort geführt.
    Das muss man sich mal überlegen,- die mit am höchsten verschuldete Stadt Deutschlands, soll den Bankrott-Betrieb weiterhin mit jährlich 2,8 Mio finanzieren.
    Das Land soll ebenfalls unterstützen usw...
    Nur noch unerträglich diese Posse in der "wir haben doch sonst nix Region".
    Wird Zeit, das die Politik und der Steuerzahlerbund dem Treiben ein Ende bereiten.
    Ich wollte den Ball treffen aber der Ball war nicht da.

  6. #1186

    Standard

    Die sind unkaputtbar.

    Ab einer bestimmten Schuldenhöhe von Stadt und Land sind nackte Zahlen zur Liquidierung politisch nicht durchsetzbar.

  7. #1187

    Standard

    Zitat Zitat von Balleroberer Beitrag anzeigen
    .....Das muss man sich mal überlegen,- die mit am höchsten verschuldete Stadt Deutschlands, soll den Bankrott-Betrieb weiterhin mit jährlich 2,8 Mio finanzieren.......Wird Zeit, das die Politik und der Steuerzahlerbund dem Treiben ein Ende bereiten.
    Die Politik, jedenfalls die aus der Sozi-Ecke, will ja jetzt den am stärksten verschuldeten Kommunen die Schulden erlassen. Dann wird wohl der Lautrer Stadtkämmerer aus Dankbarkeit anstelle der Schuldentilgung die Förderung, sprich Mietfreiheit, der heimischen "Rummelsköppe" bewerkstelligen, .

  8. #1188

    Standard

    Es besteht Hoffnung das damit nun Schluss ist, die Zeiten eines Kurt Beck sind zum Glück Vergangenheit und der Klauterer OB Weichel scheint einzusehen, das die Endlosschleife der verantwortungslosen Misswirtschaft nicht die Angelegenheit der pleiten Stadtkasse sein kann.
    Ich wollte den Ball treffen aber der Ball war nicht da.

  9. #1189

    Standard

    Eine gewisse Bauernschläue muss man den Betzeoberen schon bescheinigen. Statt der Stadionmiete soll es 40% aus den Pokaleinnahmen ab der 2.Runde geben. Ob damit der Gewinn oder der Umsatz gemeint ist, wird nicht überliefert. Und das Risiko des Auscheidens in der 1.Runde muß dann leider die Stadt respektive der Steuerzahler tragen.

  10. #1190
    Co-Trainer Avatar von Lattenknalla2
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6,896
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Habe was läuten hören, daß man beim DFB - gemeinsam mit Olaf Scholz und dem CO2-Gretel - über ein fußballerisches "Windbürgergeld" nachdenkt; damit würden Altvereine subventioniert, die mindestens zwei Jahrzehnte windige Geschäftspraktiken nachweisen können; mit einer Art Kraft-durch-soziale-Wärme-Kopplung zahlt jeder Haushalt der Stadt pro Jahr der Vereinsgeschichte von seiner jährlichen Strom-Rechnung 1 % in die Vereinskasse.

    Manches spricht dafür, daß es sich um eine "Lex Lautern" handeln soll; die Hilfsmaßnahme soll allerdings sozialverträglich abgefedert werden durch ein vom Bund gezahltes "Vereinshilfe-Helferhilfsgeld", für das an allen ortsüblichen Pfandflaschen-Container Antragsformulare ausgelegt werden sollen.
    "Die TuS wird oft im Wasser stehn, aber niemals untergehn!"
    (Inschrift am Vereinshaus Neuendorf)

Stichworte