Seite 175 von 198 ErsteErste ... 75125165173174175176177185 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1,741 bis 1,750 von 1980

Thema: TuS Rot-Weiß Koblenz

  1. #1741

    Standard

    Zitat Zitat von Lukas Beitrag anzeigen
    Im Schnitt war deren Startelf heute Nachmittag sogar jünger als die der TuS gestern in Trier.
    Dies hat sich in der 2. Hz vor 350 Zuschauern mit den Einwechselungen allerdings dramatisch geändert.
    "Wenn Freiheit überhaupt etwas zählt, dann als Recht, den Menschen Dinge zu sagen, die sie nicht hören wollen."
    George Orwell

  2. #1742
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,116

    Standard

    Zitat Zitat von Tschuklo Beitrag anzeigen
    Dies hat sich in der 2. Hz vor 350 Zuschauern mit den Einwechselungen allerdings dramatisch geändert.
    Ja und wenn bei der TuS dann Paucken, Stahl sowie Hadzic wieder mitwirken ändert sich das auch dramatisch.
    Als Ausgangswert gilt die Startelf und die war jünger als die der Gäste gestern in Trier.

    Zitat Zitat von fohlenelf Beitrag anzeigen
    Backhaus war ziemlich angep....., und irgendwie auch ratlos. Dazu hat er teilweise sehr lustlos bei Antworten durch die Gegend geschaut.
    Wenn ich es richtig verstanden habe, Qualität war sehr schlecht , hat er irgendwas gesagt davon, das 4 Gegentore bei ihm nicht mehr vorkommen werden, bitte berichtigt mich wenn es anders war.
    Das ein Trainer darüber nicht erfreut ist versteht sich von selbst. Aber er muss realistisch bleiben. Gegen Teams wie Steinbach oder Offenbach kann man durchaus wieder so deutlich verlieren.
    Der Klassenerhalt für RW Koblenz wäre genauso ein Wunder wie der Aufstieg der TuS.
    Normalerweise reicht in beiden Fällen die Qualität nicht aus.
    44

  3. #1743

    Standard

    Zitat Zitat von waeller59 Beitrag anzeigen
    Bestimmt auch wieder jemand der Arbeitslosengeld bezieht und dann für 450 Euro spielt, selbst wenn es legitim ist, kann man das moralisch nicht gut finden.
    Woher hast du denn diese Erkenntnis?
    Welcher Spieler aus Berlin, Leipzig,.... würde sich das antun und dafür nach Koblenz ziehen?



    Zitat Zitat von waeller59 Beitrag anzeigen
    fohli, ich gehe nicht davon aus, dass Noll der große Entscheidungsträger ist.
    Wer denn sonst?
    Die oft genannten Rashica und Sasic, waren wohl in dieser Saison, noch bei keinem Spiel gewesen!
    Ein sehr guter Bekannter von mir, der bei jedem Heimspiel zugegen ist, hätte auch noch keinen Scheich oder russischen Oligarchen ausgemacht!
    Wer sschwingt also das Zepter bei RW ?

  4. #1744

    Standard

    Lass dich doch von deinem sehr guten Bekannten aufklären, der kennt doch bestimmt den einen oder anderen. Das ist auf Punkt 1 bezogen.

  5. #1745

    Standard

    Das die keine 4 Gegentore mehr bekommen, lt. Versprechen vom Coach ist ja mal eine Ansage. Sowas hat selbst Mourinho noch nicht geäußert.

  6. #1746
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Lord of Kerry
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Vettelschoß
    Beiträge
    3,409

    Standard

    Man sollte nicht immer nur mit Schadenfreude nach dem Nachbarn schielen.
    Leider hat er aus Fehlern seines Nachbarn nicht die richtigen Schlüsse gezogen
    und sich jetzt auf den selben Trampelpfad begeben. Es droht schon heute ein
    Identitätsverlust und evt. auch ein finanzielles Disaster. Die Realität ist nüchterner
    als mancher Träumer in seinen kühnsten Träumen zu träumen wagt.
    Ich gie gugge, egal wo ma spille!

  7. #1747

    Standard

    Zitat Zitat von watissolos Beitrag anzeigen
    Woher hast du denn diese Erkenntnis?
    Welcher Spieler aus Berlin, Leipzig,.... würde sich das antun und dafür nach Koblenz ziehen?




    Wer denn sonst?
    Die oft genannten Rashica und Sasic, waren wohl in dieser Saison, noch bei keinem Spiel gewesen!
    Ein sehr guter Bekannter von mir, der bei jedem Heimspiel zugegen ist, hätte auch noch keinen Scheich oder russischen Oligarchen ausgemacht!
    Wer sschwingt also das Zepter bei RW ?
    Neben Noll hat Guido O'D. noch eine recht große Rolle bei RW und ist meines Wissens nach noch über Noll anzusiedeln.

  8. #1748

    Standard

    Zitat Zitat von Lord of Kerry Beitrag anzeigen
    Man sollte nicht immer nur mit Schadenfreude nach dem Nachbarn schielen.
    Leider hat er aus Fehlern seines Nachbarn nicht die richtigen Schlüsse gezogen
    und sich jetzt auf den selben Trampelpfad begeben. Es droht schon heute ein
    Identitätsverlust und evt. auch ein finanzielles Disaster. Die Realität ist nüchterner
    als mancher Träumer in seinen kühnsten Träumen zu träumen wagt.
    Am Anfang war sicherlich auch Schadenfreude dabei, speziell nach der Finalniederlage. Aber
    inzwischen ist das ganze tatsächlich nur noch traurig. Zeigt aber auch ganz klar das sich
    in Koblenz in KEINEM Fussballverein normal arbeiten lässt. Irgendwann kommen die Hyänen
    und machen den mühsamen Aufbau kaputt. Das RWV den gleichen Weg wie die TuS geht macht eigentlich
    fassungslos. Ich hätte gedacht das sie intelligenter wären.

  9. #1749

    Standard

    Lord, bei mir ist es gewiss keine Schadenfreude und sehe z. B in Guido O'D einen fairen Sportsmann. Wenn man den Amateurfußball einigermaßen mag gönnt man einem Verein nichts schlechtes, weil wir alle voneinander abhängig sind, der eine mehr der andere weniger, aber wir brauchen uns alle.

  10. #1750

    Standard

    Wäller:
    www.brueckenschreiber-koblenz.de
    Die Homepage der Brückenschreiber Koblenz - Immer neue Kurzgeschichten, Infos über Lesungen & mehr