Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 67

Thema: Saison 2016/17

  1. #41
    Banned
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    mal Unterfranken mal Spay
    Beiträge
    1,283

    Standard

    Stimmt, die o.a. Zahlen waren vor Saisonbeginn. Als sie auf einem Abstiegsplatz standen wurde Brdaric verpflichtet und der konnte einkaufen was er wollte. Der Etat ist dann auf über 1 Mio nach oben gehüpft. Vorm Abstieg gerettet und jetzt wurde er zum Dank geschasst.
    Mit den vergleichsweise bescheidenen Mitteln der TuS braucht Sander wohl hollerbachsche, milansche Fähigkeiten, um die TuS vor einer gehabten nessosschen Opferrolle in der Regio zu bewahren...schaun mer mal.

  2. #42
    U23 Spieler Avatar von Tom Hardt
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Irlich
    Beiträge
    2,529

    Standard

    Zitat Zitat von Günni Beitrag anzeigen
    Stimmt, die o.a. Zahlen waren vor Saisonbeginn. Als sie auf einem Abstiegsplatz standen wurde Brdaric verpflichtet und der konnte einkaufen was er wollte. Der Etat ist dann auf über 1 Mio nach oben gehüpft. Vorm Abstieg gerettet und jetzt wurde er zum Dank geschasst.
    Mit den vergleichsweise bescheidenen Mitteln der TuS braucht Sander wohl hollerbachsche, milansche Fähigkeiten, um die TuS vor einer gehabten nessosschen Opferrolle in der Regio zu bewahren...schaun mer mal.
    Bisschen unglücklich der letzte Satz. Im Ansatz (zumindest der erste Eindruck) nochmals nachtreten in Richtung Vangi. Passt nicht (aber eben nur persönlicher Eindruck). Mag so nicht gewollt sein. Milan hatte es für mich einfacher weil zu dieser Zeit überhaupt kein Erwartungsdruck vorhanden war. Im ersten Jahr den Club gerettet und alle waren glücklich das die TuS weiter lebte. Im zweiten Jahr der Titel. Aber vielleicht hat Pette ja das gleiche glückliche Händchen. (zumindest was den Klassenerhalt betrifft). Für mich wäre es schon ein kleines Wunder wenn die Mannschaft, ohne große Bauchschmerzen vor dem Abstieg, durch die Saison marschiert.

  3. #43

    Standard

    Das Vertrauensverhältnis zwischen Verein und Brdaric hat zu sehr gelitten.
    Könnte mir vorstellen, dass er von sich aus mit anderen Vereinen verhandelt hat.

    Steinbach hat Kohle und wird in der neuen Saison mein Geheimtipp. Watzenborn scheint auch etwas flüssiges auf der kante zu haben. Aber ich studiere in Marburg (30 km von Watzenborn) und hier kennt kein Schwein die Teutonia...Aber mit Müller und Laux sind denen schon gute Transfers gelungen. Auch die Hessenliga lebt von einzelnen Sponsoren.Keine Ahnung warum die da alle in den Regionalen Fußball investieren aber bei uns nicht.

  4. #44
    Trainer der 1. Mannschaft Avatar von Lattenknalla2
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    7,295
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Das kommende Spieljahr wird für die Oberen eh ein Gemetzel. Gehe davon aus, daß weder Waldhof noch Elversbrück hochgehen. Waldhof könnte den Vorteil haben, daß Lotte in der Regio West bedeutend mehr gefordert wurde und die Körner knapp werden könnten, zumal der Waldhof-Mob am Sonntag voll aufdrehen dürfte. Vielleicht entscheidet auch der Schiri das Ganze, wäre nicht neu, ist übrigens das Duell zweier türkischstämmiger Trainer.

    Dann hauen sich um zwei Plätze an der Sonne: Saarbrücken, Elversberg, Waldhof, Kassel, Offenbach, Hoffe II, Lautern, Trier, Homburg, vielleicht der Bremsen-Umsatzmilliardär aus Steinbock als Nachfolger der diesjährigen Überraschungself Trier etc.; der Rest spielt gegen den Abstieg. Wir müssen also 5 hinter uns lassen. Finde das als Saisonziel in Ordnung, bin mittlerweile der Auffassung, daß wir sogar in Liga 1 aufsteigen könnten, ohne daß die heimische "Wirtschaft" davon Notiz nehmen würde im Sinne eines Engagements. Selbst dann käme die Kohle "von außen", hundertpro. Ist nix als die Lehre aus 10 Jahren TuS-Kurvenbewegung. Mühsam nährt sich das Eichhorn. Klar: mit einer OL-Truppe kann man die Erste effizienter "unterfüttern", wäre nicht übel, die Vorteile wären greifbar. Uns muß eben besonders viel Kreatives einfallen, um das ganze "Projekt: Ja zur neuen TuS" am laufen zu halten.
    "Die TuS wird oft im Wasser stehn, aber niemals untergehn!"
    (Inschrift am Vereinshaus Neuendorf)

  5. #45
    Banned
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    mal Unterfranken mal Spay
    Beiträge
    1,283

    Standard

    Da vermutest du schon in die richtige Richtung Tom…aber getreten in Richtung Vangi haben eher andere, da ich ihm bekanntlich bis zum geht nicht mehr die Stange gehalten habe!
    Vangi musste damals ein totes Pferd mi bescheidenden Mitteln reiten, ähnlich wie es jetzt wohl Sander muss. Mal schauen ob er (Sander) mehr daraus macht und ob man mit ihm mehr Geduld hat, wenn es nicht so läuft wie erhofft.

  6. #46
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Lord of Kerry
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Vettelschoß
    Beiträge
    3,433

    Standard

    Der Unterschied zwischen damals und heute ist schon erkennbar:

    Damals hatte man eine Mannschaft die keine Erfolge, sondern nur
    Mißerfolge aufweisen konnte. Heute kommt man aber mit breiter Brust
    und dem Meistertitel im Rücken. Da sehe ich schon einen Vorteil.
    Ich gie gugge, egal wo ma spille!

  7. #47
    Team TKF Avatar von Ralph
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bendorf/Rhein, Germany
    Beiträge
    11,721
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Also ohne Vangi was zu wollen; der für mich zu spät die Zeichen der Zeit erkannt hat, aber ihn mit Pette auf eine Stufe stellen zu wollen finde ich doch etwas weit her geholt und das hat nicht unbedingt mit den letzten Jahren zu tun. Vita und Erfahrung sind überhaupt nicht vergleichbar !

    Ich sehe es wie Lord; die Voraussetzungen sind jetzt andere ! Ziemlich sicher werden wir aber auch wieder mehr leiden und uns nicht ausschließlich freuen können. Das ist kein Problem, solange es nicht zu weit runter geht !

    Hätte, wenn und aber, alles nur blödes Gelaber! (Hermann Gerland),
    Wenn wir nicht 0:1 zurückliegen würden, könnten wir 1:0 führen ! (Kuno Klötzer)

  8. #48
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    4,385

    Standard

    Es wird niemand ernsthaft erwarten, dass wir jetzt den Durchmarsch in der Regionalliga machen (wenn doch umso besser ). Es wird eher um den Klassenerhalt gehen. Wenn wir das erreichen, wären wohl alle zufrieden, ich ebenso.
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ===> Nerve behalle ! <===

    ==> Mach et gut, Itz ... <==

  9. #49

    Standard

    Zitat Zitat von Kobi Beitrag anzeigen
    Es wird niemand ernsthaft erwarten, dass wir jetzt den Durchmarsch in der Regionalliga machen (wenn doch umso besser ). Es wird eher um den Klassenerhalt gehen. Wenn wir das erreichen, wären wohl alle zufrieden, ich ebenso.
    Ich wäre mit einem sicheren mittleren Tabellenplatz zufrieden!

  10. #50
    Urgestein der TuS Avatar von Harry Roedig
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    870
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Kobi Beitrag anzeigen
    Es wird niemand ernsthaft erwarten, dass wir jetzt den Durchmarsch in der Regionalliga machen (wenn doch umso besser ). Es wird eher um den Klassenerhalt gehen. Wenn wir das erreichen, wären wohl alle zufrieden, ich ebenso.
    Das mag jetzt sehr seltsam anmuten und vollkommen unlogisch erscheinen:
    Wenn ich die beiden Hinspielpartien in Elversberg und Lotte betrachte, werden wir den Durchmarsch machen.
    Sieht man hingegen das Spiel Nöttingen gegen RW Frankfurt, so wird der Klassenerhalt schwer genug.
    Wie gesagt; Logik klingt anders!
    "Ein gesunder Patriotismus, weil man eine Bundesgartenschau ausgerichtet hat...sollte mit einschließen, dass auf dem Oberwerth ein Verein spielt, der auch ein wichtiges Stück der Stadt ist." (H.-P. Schössler)