Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: SC Teutonia Watzenborn-Steinberg

  1. #21
    Co-Trainer Avatar von Lattenknalla2
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6,688
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Unseren ehemaligen Mitabsteiger Watzenborn, heute Hessenligist FC Gießen, trägt es mit Macht in die Regio zurück. Ob der Oli Laux da noch ne Rolle spielt?

    http://www.fussball.de/spieltag/lott.../section/table

    Tabelle zeigt, daß auch ein Relegationsspiel gegen Hessen Kassel möglich wäre, wenn wir es bis dahin schaffen würden. Und auch Alzenau ist uns als Gegner wohlbekannt.

    Nebenbei, in Richtung der notorischen Schwarzseher, was die Regiotauglichkeit der TuS von 1911 anlangt: der FK Pirmasens und die Wormser Wormatia schaffen es ja auch.
    "Die TuS wird oft im Wasser stehn, aber niemals untergehn!"
    (Inschrift am Vereinshaus Neuendorf)

  2. #22

    Standard

    Der jetzt als FC Gießen tätige Verein hängt in Schieflage, trotz 1800 Zuschauer im Schnitt kommen die Gehälter verspätet, was den Marketing Manager zum sofortigen Rücktritt bewegte. Das ist auch der Grund des Absturzes nach einem guten Beginn in der Liga. Die Spieler boten sich schon seit einigen Wochen bei anderen Vereinen an.

  3. #23

    Standard

    Zitat Zitat von waeller59 Beitrag anzeigen
    .... Das ist auch der Grund des Absturzes nach einem guten Beginn in der Liga.....
    Stimmt ! Vor allem der Auftakt in Elversberg war wohlgelungen.

  4. #24
    Co-Trainer Avatar von Lattenknalla2
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6,688
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Wie gemein! Da kontert jemand mit Fakten statt gefährlichem Halbwissen.

    https://www.transfermarkt.de/sv-07-e...ericht/3216659

    Ob unser Oli Laux, vormals Koschis Aufstiegs-Held bei Fortuna Köln, da auch noch ne Rolle spielt?
    "Die TuS wird oft im Wasser stehn, aber niemals untergehn!"
    (Inschrift am Vereinshaus Neuendorf)

  5. #25

    Standard

    Unser fast Trainer Backhaus ist jetzt

    Assi Trainer bei Großaspßach

Stichworte