Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 58 von 58

Thema: Der DFB

  1. #51
    Co-Trainer Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    6,435
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von Lord of Kerry Beitrag anzeigen
    Passt zu Ihm und den DFB.
    Man sollte sich von dem "Haufen" lossagen.
    Nicht umsetzbar, denn Vereine sind atm drin und wir als Mitglieder der Vereine ebenso.
    Einfach nur Hannes

  2. #52

    Standard

    Hannes, das ist mir klar.
    Trotzdem sollte da mal gemeinsam verhandelt werden,
    was die alleine entscheiden dürfen und was nicht.
    Da sollten die Vereine sich mal einig sein.
    Ich gie gugge, egal wo ma spille!

  3. #53

    Standard

    Bierhoff hat sich mit der Aktion gestern sehr unbeliebt gemacht, das Verhalten ist nicht zu entschuldigen und zeigt wie zerrissen die DFB Spitze ist.

  4. #54

    Standard

    Vielleicht sollte man mal jemanden
    Fragen der Ahnung hat.
    Ich gie gugge, egal wo ma spille!

  5. #55

    Standard

    @Mika

    Du solltest schon schreiben, welche Aktion von Bierhoff du meinst, denn sonst weiß man nicht Bescheid.
    Denke , du meinst die Aktion mit dem Bayern Schal, den er in HZ 1 trägt, aber in HZ 2 nicht mehr.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  6. #56
    Team TKF Avatar von Ralph
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bendorf/Rhein, Germany
    Beiträge
    9,695
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Vernünftige Fragen sind also solche, denen man nicht 10 Minuten ausweichen muss; wieder was von Grindl gelernt ! Er ist halt Politiker, da gehört das zum Handwerkszeug.

    Der DFB gibt derzeit nicht nur hier ein jämmerliches Bild ab und Hannes hat ja Recht; es geht denen nur um die Kohle und das Durchreichen nach oben in die schmierigen Finger der Fifafunktionärsmaffia. Traurig, dass die viele Millionen Menschen in Deutschlang quasi auch zu Zwangsmaffiosi machen.

    Hätte, wenn und aber, alles nur blödes Gelaber! (Hermann Gerland),
    Wenn wir nicht 0:1 zurückliegen würden, könnten wir 1:0 führen ! (Kuno Klötzer)

  7. #57

  8. #58

    Standard

    www.infernokoblenz.net

    http://www.kicker.de/news/fussball/r...HIDaIxBzLnw#fb

    Während der DFB sich lieber damit beschäftigt weitere Einnahmequellen und Events zu schaffen