Aktuelles
TuS Koblenz Forum

Registriere dich noch heute kostenlos, um Mitglied im TuS Koblenz Forum zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du dich an dieser Seite beteiligen, indem du eigene Themen und Beiträge hinzufügst oder über deinen Posteingang mit anderen Mitgliedern in Kontakt trittst!

5 Zwiebeln, 3 Eier und die Suppe kocht. Hier ist dann wohl Pfeffer in der Bude ......

Lattenknalla2

Well-known member
Zwei, drei große Gründerlein,
die hatten mords was vur -
Corona aber machte draus
vorstädtische Makulatur.

Taschentuch:17::frech:
 

Kobi

Well-known member
April, April :winkle:
 

Tschuklo

Member
Was neues aus der Gerüchteküche gefällig?
Leon Gietzen wird die TuS, trotz lfd. Vertrag, Richtung Rot-Weiß verlassen. Im Gegenzug soll Christian Meinert zur TuS kommen.
 

Kobi

Well-known member
Sowas in der Art lag ja schon in der Luft, ohne Namen zu kennen.
 

Lattenknalla2

Well-known member
Na dann auf: gute Nachbarschaft. Friede, Freude, Eierkuchen. Und unser wichtigster Spieler neben Stahli? Namen tun nix zur Sache. Und: vielen Dank, Santa Corona...
 
Im Gegenzug wird wohl Christian Meinert aus seinem ebenfalls laufenden Vertrag gelassen. Ich würde nicht behaupten, dass RW damit den besseren Deal gemacht hätte.
 

fohlenelf

Team TKF
Teammitglied
Im Gegenzug wird wohl Christian Meinert aus seinem ebenfalls laufenden Vertrag gelassen. Ich würde nicht behaupten, dass RW damit den besseren Deal gemacht hätte.

Sollte das der Fall sein, dann denke ich schon das RW den besseren Deal gemacht hat.
Leon ist ein sehr schneller Spieler, der aus dem Lauf heraus tolle Flanken schlägt und gute Standards schießt. Er hat meiner Meinung nach eine sehr gute Zukunft vor sich.
Für Meinert spricht natürlich seine Erfahrung.
 

Ralph

Team TKF
Teammitglied
Das ist eine elementar wichtige Frage !
 
Sollte das der Fall sein, dann denke ich schon das RW den besseren Deal gemacht hat.
Leon ist ein sehr schneller Spieler, der aus dem Lauf heraus tolle Flanken schlägt und gute Standards schießt. Er hat meiner Meinung nach eine sehr gute Zukunft vor sich.
Für Meinert spricht natürlich seine Erfahrung.

Danke für deine Einschätzung. Perspektivisch wird Leon vielleicht ein hohes Niveau erreichen.
Kurzfristig und für die jeweiligen Ziele des Vereins sehe ich die TuS als Gewinner in diesem Deal.
Im Kampf um die oberen Plätze wird die Erfahrung und das bereits ereichte Niveau von Meinert für die TuS sicher förderlicher sein, als im Klassenkampf für RW das Talent von Gietzen.
 

Balleroberer

Well-known member
Krass, diese Wettbewerbsverzerrung !
Da blamiert sich rw 1 Jahr in aller Öffentlichkeit, ein sportlicher Offenbarungseid der gleichermaßen den Namen der Stadt peinlich berührt.
Egal, sind wir guter Hoffnung das wir sehr bald die Verhältnisse wieder gerade rücken.
 

figlfigl

Active member
Nihct unbedingt schlecht für uns, aber auch nicht für RW -das Beispiel sollte Schule machen. Leon muss schon einen gewaltigen Satz in der OL machen. Ob der hoch veranlagte aber viel zu phlegmatische Käfferbitz RW tatsächlich verstärken kann? Unter Cift wäre er def mit seiner Einstellung Ergänzungsspieler
 
Nihct unbedingt schlecht für uns, aber auch nicht für RW -das Beispiel sollte Schule machen. Leon muss schon einen gewaltigen Satz in der OL machen. Ob der hoch veranlagte aber viel zu phlegmatische Käfferbitz RW tatsächlich verstärken kann? Unter Cift wäre er def mit seiner Einstellung Ergänzungsspieler

Die Art und Weise sollte vielleicht keine Schule machen. Allerdings wäre ein vereinfachtes wechseln/tauschen vielleicht eine Möglichkeit der Zusammenarbeit. Ähnlich läuft es wohl in der Jugend, habe ich mal gehört.
 

Kobi

Well-known member
Interessant, dass zwei RW-Ehemalige beim FC Cosmos im Gespräch sind. Ein Schelm, ....
 
Interessant, dass zwei RW-Ehemalige beim FC Cosmos im Gespräch sind. Ein Schelm, ....

Miles und wer noch?
Spielst du auf das Gerücht der Fusion an?
Ich glaube nicht, dass man dann diesen Aufwand (offizielle Spielertransfers, etc.) betreiben würde.
Eher glaube ich, dass auch RW nicht wollte und man nun beim FC Cosmos alles in Eigenregie managen möchte.
 

Kobi

Well-known member
Masala ... Fusion denke ich eher nicht, aber vielleicht will man mangels Kohle die sache langfristiger angehen. Was wollen RW-Spieler in der Beziksliga?

Würde man die Sache mangels Kohle langfristiger angehen wollen, dann wäre RW aus diesem Gebilde ja raus.
Im Falle Miles könnte ich mir vorstellen, dass dort die beiden Brüder einfach gerne zusammen spielen möchten.
 
Oben