Aktuelles
TuS Koblenz Forum

Registriere dich noch heute kostenlos, um Mitglied im TuS Koblenz Forum zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du dich an dieser Seite beteiligen, indem du eigene Themen und Beiträge hinzufügst oder über deinen Posteingang mit anderen Mitgliedern in Kontakt trittst!

5 Zwiebeln, 3 Eier und die Suppe kocht. Hier ist dann wohl Pfeffer in der Bude ......

Kobi

Well-known member
Gut, dass wir hier in der Gerüchte-Küche sind ...
 

Lattenknalla2

Well-known member
Wo hier schon spekuliert werden darf - an Gründen gibt es folgende, den Club zu wechseln:

- Unzufriedenheit mit bisheriger Einsatzzeit
- Unzufriedenheit im zwischenmenschlichen Verhältnis mit Funktionern, Trainern oder Mitspielern
- höhere Gage andernorts
- höhere Spielklasse
- bessere Perspektive hinsichtlich einer berufliche Qualifikation bzw. Anstellung
- besseres Schaufenster zur Selbst-Präsentation
- Bindung an einen bestimmten Trainer
- bessere Aussichten auf sportlichen Erfolg wie Titel bzw. Aufstieg
- Wechsel nach Abstieg bzw. Kaderumbruch
- Wechsel nach Neuzugängen auf der eigenen Position
- zeitliches Zurückfahren des Engagements im Amateurbereich
- altersbedingte Rückkehr zum Heimatverein

Hier kann sich jeder TKFler selbst gewisse handlungsleitende Motive raussuchen, sie gelten gleichermassen für den Profi- und Amateurbereich und für nahezu alle wichtigen Sportarten; das alles ist legitim, solange es sich innerhalb der üblichen gesetzlich-vertraglichen bzw. sittlichen Rahmenbedingungen bewegt; manches mag dem einen Part schädlich, unsympathisch, link oder rabiat erscheinen, doch läßt sich das Allermeiste mit Kompromissen abfedern. Hier oder da bleibt ein schlechter Geschmack zurück, doch zeigt sich der Fussi auch darin als Teil des normalen Alltagslebens.
 

Lattenknalla2

Well-known member
Verbinden wir Spekulatius mit Fakten: sollte der besagte Spieler in der Regio auflaufen, muß er sich umständehalber an die Härte energischerer, wuchtigerer, schnellerer Abwehr- bzw. Gegenspieler gewöhnen; G. hat sich zwar als talentiert erwiesen, das aber nur in den Phasen aufblitzen lassen, in denen sein Körper verletzungsfrei funktionstüchtig war. Hierin liegt der Grund, warum er bislang noch keine nachhaltige Stütze für 1911s Senioren hatte sein können. Womöglich ist diesbezüglich eine Fortentwicklung machbar, dann dürfte RW nicht die obere Kante dessen sein, was G. erreichen könnte: wäre, würde, könnte, hätte, Perlenkätte...
 

tulomo

Well-known member
Anel hat in der RZ gesagt das 1,2 gestandene Spieler der Mannschaft sicher gut tun würden, weiß jemand ob noch irgendwas geplant ist? Bzw. Ob überhaupt noch irgendwas finanziell möglich ist?
 

tustheo

Member
Kann jemand das Gerücht bestätigen, Almir Porca habe sich beim Gonsenheim-Spiel derart an den Bändern verletzt, sodaß er für einige Wochen ausfallen wird?
 

Nils Lappahn

Vizepräsident TuS Koblenz 1911 e.V.
Ja, Almir hat sich verletzt. Er war gestern bereits zur Untersuchung im Krankenhaus und wird heute noch mal untersucht.
Gebrochen ist scheinbar nichts. Ob Bänder verletzt wurden, werden wir in den nächsten 48 Stunden erfahren.

Daumen drücken.
 

Ralph

Team TKF
Teammitglied
Oh je; drücke ihm und uns die Daumen !
 

Kobi

Well-known member
Da bleibt uns nur, wie leider öfter zur Zeit, Almir gute Besserung zu wünschen!
 

El Dritch Ko

Well-known member
Im Podcast wurde ja eine überraschende Personalie für den Jugendbereich angekündigt, wenn ich richtig verstanden habe. Was/ wer kann das sein ?
 
Im Podcast wurde ja eine überraschende Personalie für den Jugendbereich angekündigt, wenn ich richtig verstanden habe. Was/ wer kann das sein ?
Im Endeffekt spricht Marc Mies von einer überragenden Trainerverpflichtung im Jugendbereich. Würde mal tippen, dass es da um die Besetzung des U17 Trainers gehen könnte, welche Ilyas Trenz ja bis zum Sommer noch inne hat, parallel als Co-Trainer (wie geht das zeitlich eigentlich?)
 

El Dritch Ko

Well-known member
Kommt Dirk Laux vielleicht zurück ?
Oder was macht eigentlich Fatih Cift?
Oder kommt ein Ehemaliger als Trainer?
 
Kommt Dirk Laux vielleicht zurück ?
Oder was macht eigentlich Fatih Cift?
Oder kommt ein Ehemaliger als Trainer?
Fatih Cift ist vereinslos, aber der Schritt in den Jugendbereich würde mich schwer wundern. Für Dirk Laux gilt das gleiche, auch vereinslos.
Florian Stein wäre eine passende Personalie von der Verbindung zu Marc Mies und der Expertise im Training mit Junioren. Mit Patrick Baade oder Markus Breitbach hat Marc Mies auch zusammengearbeitet und beide haben eine TuS Vergangenheit...
 

El Dritch Ko

Well-known member
Breitbach ist gerade sehr erfolgreich in der Bezirksliga unterwegs.
Und Laux hat bei der TuS immer wechselnde Jugendmannschaften trainiert.
Florian Stein kenne ich nicht.
 
Breitbach ist gerade sehr erfolgreich in der Bezirksliga unterwegs.
Und Laux hat bei der TuS immer wechselnde Jugendmannschaften trainiert.
Florian Stein kenne ich nicht.

Wechselnde Jugendmannschaften waren aber im Endeffekt die U19 oder U23, da sieht man ja schon eher den Hang mit jungen Erwachsenen zu arbeiten und nicht zwingend, junge Spieler richtig auszubilden. Kann mir da eine Rückkehr nicht so wirklich vorstellen.
Florian Stein hat zusammen mit Marc Mies am Stützpunkt gearbeitet.
 
Oben