Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Rot-Weiss Erfurt

  1. #21
    Co-Trainer Avatar von Lattenknalla2
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6,675
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Diesen Weg dürften auch weitere Vereine im Beitrittsgebiet noch zu gehen haben, wobei derzeit die wirtschaftliche Lage durch sprudelnde Steuer- und Abgabenquellen eine rosige ist. Wird die Lage mal wieder düsterer, wird der Soli gekippt, der Länderausgleich zurückgefahren, mangels Masse, mangels politischem Willen, kann man sich ungefähr vorstellen, was aus Liga 3 mal werden könnte.
    "Die TuS wird oft im Wasser stehn, aber niemals untergehn!"
    (Inschrift am Vereinshaus Neuendorf)

  2. #22
    U23 Spieler
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Boppard
    Beiträge
    2,091

    Standard

    Erfurt verlässt den letzten Tabellenplatz. Leider zu spät. Es kommt ja wahrscheinlich noch ein Punktabzug dazu ...

  3. #23
    Co-Trainer Avatar von Lattenknalla2
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6,675
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    9 Pünkters Abzug, damit steigen Erfurt, Bremen 2 und Chemnitz ab. Meister wird Magdeburg, zweiter Paderborn und Dritter der KSC, man kennt ja im Forum die nahezu hundertprozentige Trefferquote bei Latte-2-Vorhersagen, manche nennen die Latte schon den "Propheten vom Mittelrhein"...
    "Die TuS wird oft im Wasser stehn, aber niemals untergehn!"
    (Inschrift am Vereinshaus Neuendorf)

  4. #24
    U23 Spieler
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Boppard
    Beiträge
    2,091

    Standard

    Der KSC hat 4 Punkte Rückstand, unter Berücksichtigung der Tordifferenz - trotz der Besten Abwehr - sind es effektiv 5 ... das wird sehr schwer.
    Magdeburg noch mit einem Spiel weniger ... der KSC darf jetzt keine Punkte mehr liegenlassen ...

    Erfurt leider jetzt definitiv weg.

  5. #25
    U23 Spieler
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Boppard
    Beiträge
    2,091

    Standard

    Nachdem Erfurt zuletzt gewinnen konnte und beim 4:4 gegen Osnabrück immerhin 4 Tore erzielte ... liegen sie heute nach 40 Minuten bereits 0:3 zurück ... wenn eh nix mehr geht (Punktabzug wg. der Insolvenz wird wohl bestätigt werden) klappt's halt auf dem Platz dann auch gar nicht mehr ...

  6. #26

    Standard

    Mittlerweile Regionalligist, aber es ist ja der Vereins-Thread:

    Schock für alle Fans von Rot-Weiß Erfurt:
    Dem finanziell arg gebeutelten Klub droht die Einstellung des Spielbetriebs.
    Wie der Drittliga-Absteiger am Mittwoch bekannt gab, wurde die avisierte Zusage über ein Massedarlehen überraschend zurückgezogen. Sollte dieses in den kommenden Tagen nicht gewährt werden, drohen einschneidende Konsequenzen.
    Insolvenzverwalter Volker Reinhardt wäre dann aus insolvenzrechtlichen Gründen gezwungen, die Erfurter vom Spielbetrieb abzumelden.
    Der Rechtsanwalt gibt sich jedoch kämpferisch: "Ich gebe noch nicht auf und kämpfe weiter. Aber die Zeit wird knapp", wird Reinhardt in einer Mitteilung der Erfurter zitiert. Die Anhänger der Rot-Weißen müssten sich nun auf "alles einstellen". Ohne das Darlehen fehlt dem Verein eine sechsstellige Summe.
    44

  7. #27
    Trainer der 1. Mannschaft Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,234
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Thomas Brdaric ist nicht mehr Trainer von Rot-Weiß Erfurt – weil er an sich selbst gescheitert ist!


    In den vergangenen Monaten haben sich die Pressekonferenzen beim ehemaligen Nationalspieler geähnelt: Meist hatte jemand anderes Schuld an den schlechten Ergebnissen: Die Spieler, der Schiedsrichter, die Platzverhältnisse, die Trainingsbedingungen, der – zumindest aus seiner Sicht – zu geringe Etat, etc.

    https://www.bild.de/sport/fussball/f...2236.bild.html
    Freibiergesicht

Stichworte