Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 90 von 90

Thema: Regionalliga Südwest Saison 2017/18

  1. #81

    Standard

    Der FSV nimmt gerade die VFB Amateure auseinander. 5-0 auswärts nach 50 Minuten

  2. #82
    Co-Trainer Avatar von Lattenknalla2
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    5,171
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Vor 290 Zuschauern. Der FSV ist DIE Überraschung heuer, der wird von Spiel zu Spiel besser, der Beginn der Spielzeit war garnix, da dachte man: sicherer Absteiger. So ist sich Fussi.
    "Die TuS wird oft im Wasser stehn, aber niemals untergehn!"
    (Inschrift am Vereinshaus Neuendorf)

  3. #83

    Standard

    Bayern Alzenau und FK Pirmasens trennen sich im ersten Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Regionalliga Südwest 0:0.

  4. #84

    Standard

    Am 2. Spieltag, schlug Villingen, Alzenau mit sage und schreibe, 8:1!
    Am Mittwoch muss dann Pirmasens, zuhause Villingen besiegen!

  5. #85

    Standard

    Pirmasens ist, durch einen 2:0 Erfolg gegen Villingen, wieder zurück in der Regio Südwest

  6. #86

    Standard

    Mannheim soll, wenn es nach dem Willen des Kontrollausschusses geht, in der neuen Saison 9 Punkte abgezogen bekommen. Grund sind die Pyroausschreitungen im Spiel gegen Uerdingen.
    Ist auf der einen Seite ja nicht schlecht, das man endlich etwas unternimmt.
    Aber was für mich wieder einen absolut bitteren Beigeschmack hat ist die Tatsache, das man wieder nur an die Kleinen rangeht.
    Warum bestraft man zum Beispiel nicht auch mal den HSV, denn was die im letzuten Spiel gegen Gladbach abgezogen haben hat sich nicht sehr von Mannheim unterschieden, nur das da das Spiel nicht abgebrochen wurde. Aber an die Großen traut man sich ja nicht ran.
    Mannheim hat bis Freitag zeit Einspruch einzulegen.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  7. #87

    Standard

    Richtig - aber vielleicht liegt es daran, dass der HSV durch den Abstieg bereits bestraft ist.

  8. #88
    Sportschau Gugger Avatar von rainer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Rheindörfer
    Beiträge
    923

    Standard

    Fohlenelf: falls es von Dir übersehen wurde ist der HSV genau wegen dieser Vorkommnisse zu 125000.- verurteilt worden, also erst informieren dann anklagen.

  9. #89

    Standard

    Zitat Zitat von rainer Beitrag anzeigen
    Fohlenelf: falls es von Dir übersehen wurde ist der HSV genau wegen dieser Vorkommnisse zu 125000.- verurteilt worden, also erst informieren dann anklagen.
    Rainer, ich weiß ja das du HSV Fan bist, aber ich denke du hast meinen Beitrag nicht richtig verstanden, oder ich habe mich nicht ganz verständlich ausgedrückt, dann sorry bitte.

    Ich habe schon mitbekommen, das der HSV 125000 Euro Strafe zahlen muss ( Mannheim soll zusätzlich auch noch 50000 Euro zahlen), aber seien wir doch mal ehrlich, das ist für den HSV, als wenn du oder ich mit unseren Frauen mal lecker in einem Edelrestaurant essen gehen ( überspitzt gesagt), da lachen die doch drüber. Punktabzug würde weh tuen, die Strafe sicher nicht.
    Und das hat nichts mit informieren oder anklagen zu tuen, das ist Fair Play, obwohl man das im Fußball eh nur noch mit den Füßen tritt.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  10. #90
    Sportschau Gugger Avatar von rainer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Rheindörfer
    Beiträge
    923

    Standard

    gut wenns eigentlich nur um die 9 Punkteabzug geht finde ich das auch krass denn dann müssten die meisten Vereine egal in welcher Liga (z.B. Stuttgart, Frankfurt, Köln,Dresden,Saarbrücken usw. genauso bestraft werden) da darf es keine Punktabzüge geben denn wie soll ein Verein diese Idioten aus den Stadien halten wenns die anwesende Polizei nicht schafft/ vermeidet die zu verhaften und anzuklagen aber eine Gerechtigkeitsdiskussion bzw. DFB/DFL zu führen ist mittlerweile nur noch lästig.

Stichworte