Seite 33 von 34 ErsteErste ... 2331323334 LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 331

Thema: Dritte Liga - generell

  1. #321
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,359

    Standard

    Glückwunsch an Dynamo Dresden zum Aufstieg in die 2. Fußball Bundesliga.
    Mit einem souveränen 4:0 Heimsieg gegen Türkgücü München hat Dynamo den Aufstieg perfekt gemacht.

    Das Derby in München zwischen 1860 und dem FC Bayern II endete 2:2.
    Damit hat Kaiserslautern den Klassenerhalt sicher geschafft.
    Für den FC Bayern II heißt es das man am letzten Spieltag gegen Halle gewinnen muss und gleichzeitig darauf angewiesen ist das Uerdingen bei Waldhof Mannheim verliert und der SV Meppen gegen Duisburg nicht gewinnt.
    Die Chance auf den Klassenerhalt ist also verschwindend gering.
    44

  2. #322
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,948
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Das Dresden wieder aufsteigt war für mich eigentlich klar. DD gehört zumindest in Liga 2.

    Das es heute ein wenig Trubel am Rande gab, der Bus des Teams auf der BAB blockiert wurde und die Polizei kam....

    Das ist dann halt so und ich glaube, wenn die TuS Koblenz den Aufstieg in die RL packt würden hier auch in KO einige Fans ne kleine Party machen.

    Zu Lautern kommt hier nix von mir. Dazu wurde bereits mehr als notwendig geschrieben und wir sollten uns auf uns selbst konzentrieren.
    Freibiergesicht

  3. #323
    U19 Spieler Avatar von rainer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Rheindörfer
    Beiträge
    1,300

    Standard

    das Polizisten und TV Teams angegriffen getreten und geschlagen werden ist für dich ein wenig Trubel, da sollte man seine Einstellung zu diesen asozialem Pack mal überdenken, iss ja nicht das erste mal das DD u. Fans so widerlich auffallen.

  4. #324
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,948
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von rainer Beitrag anzeigen
    das Polizisten und TV Teams angegriffen getreten und geschlagen werden ist für dich ein wenig Trubel, da sollte man seine Einstellung zu diesen asozialem Pack mal überdenken, iss ja nicht das erste mal das DD u. Fans so widerlich auffallen.
    Rainer,

    was dort später abging wusste ich zum obigen Zeitpunkt noch nicht.
    Freibiergesicht

  5. #325

    Standard

    Ich würde die sobald es das erste mal Stress gibt, und das wird nicht lange dauern, sofort Sportgerichtlich aus der Liga wieder entfernen. Man wird der Sache sonst nicht gerecht.

  6. #326
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,359

    Standard

    Nach Unterhaching steht mit dem VfB Lübeck nun auch der zweite Absteiger aus der 3. Liga fest.
    Die Lübecker verloren heute Abend ihr Heimspiel gegen den FSV Zwickau mit 1:2 und haben somit keine Chance mehr auf den Klassenerhalt.
    44

  7. #327
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,359

    Standard

    Die Saison in der 3. Liga ist beendet.

    Aufsteiger in die 2. Fußball Bundesliga)
    Dynamo Dresden und Hansa Rostock.

    Teilnehmer an der Relegation zur 2. Fußball Bundesliga)
    FC Ingolstadt.

    Absteiger in die Regionalligen)
    SV Meppen, FC Bayern München II, VfB Lübeck und Unterhaching.
    44

  8. #328
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,948
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von Lukas Beitrag anzeigen
    Die Saison in der 3. Liga ist beendet.

    Aufsteiger in die 2. Fußball Bundesliga)
    Dynamo Dresden und Hansa Rostock.

    Teilnehmer an der Relegation zur 2. Fußball Bundesliga)
    FC Ingolstadt.

    Absteiger in die Regionalligen)
    SV Meppen, FC Bayern München II, VfB Lübeck und Unterhaching.
    Dresden und Rostock muss man gratulieren, weil der Aufstieg verdient ist. Zusätzlich haben sie eine enorme Fankultur, die hinter dem Verein steht und die Vereine aktiv unterstützt.

    Beide Vereine wären als Vereine des "Ostens" eher eine Bereicherung für die ersten beiden Ligen, als es ( trotz Erfolg ) RB Leipzig ist.
    Freibiergesicht

  9. #329

    Standard

    Auch meinerseits Glückwunsch an Rostock und Dresden.

    Andererseits, wem gönnen wir es generell, wem vielleicht ein wenig oder wem gar nicht und wieso?
    Tatsache ist, dass die Bewirtschaftung für den Betrieb eines Profivereins irrationale Summen erreichen.

    Irgendwo schon ein Grund dem ganzen Theater um den Ball abzuschwören aber das wollen wir schließlich in letzter Konsequenz doch nicht.
    Wer da mitspielen will braucht also Kompetenz.

    Zum einen jemand der das sportliche Kerngeschäft beherrscht.
    Denn ohne eine erfolgreiche Mannschaft gibt es nur wenig gelebtes Interesse im und um einen Verein.
    Man schafft sich quasi selbst ab bzw. erreicht nur eine Minderheit.
    Auf kaufmännischer Seite muss derjenige betriebswirtschaftlich auf der Höhe sein und den Haushalt vertrauensvoll verwalten.
    Wieso denke ich gerade an unsere TuS der zurückliegenden 15 Jahre bis jetzt.....?
    „Die Schweden sind keine Holländer, das hat man ganz genau gesehen.“ (Zitat Franz Beckenbauer)

  10. #330
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,359

    Standard

    Die Freude in Meppen dürfte heute groß sein.

    https://www.kicker.de/aus-fuer-den-k...806464/artikel

    So bleibt man doch noch in der 3. Liga.
    44