Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: SSV Ulm 1846 - TuS Koblenz 1 : 4

  1. #1
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,927
    Blog-Einträge
    15

    Standard SSV Ulm 1846 - TuS Koblenz 1 : 4

    Die Beobachter staunten nicht schlecht: Die TuS Koblenz stellte dem Favoriten ein Bein und schlug den SSV Ulm 1846 mit 4:1.

    Hängende Köpfe beim Platzherr SSV Ulm 1846, die gegen den Underdog überraschend den Kürzeren zogen. Im Hinspiel hatten sich die Mannschaften mit einem 2:2-Unentschieden getrennt.

    Im Vergleich zum letzten Spiel startete der SSV mit fünf Änderungen. Diesmal begannen Schmidts, Göhlert, Bagceci, Morina und Campagna für Reichert, Küley, Nierichlo, Celiktas und Bradara. Auch die TuS baute die Anfangsaufstellung auf zwei Positionen um. So spielten Marx und Antonaci anstatt Popovits und Schüler.


    ...........

    https://www.welt.de/sport/fussball/r...-Suedwest.html

  2. #2
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,927
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Turbulente Schlussphase: TuS zieht Ulm mit 4:1 den Zahn

    Es läuft alles auf ein Herzschlagfinale im Abstiegskampf der Fußball-Regionalliga Südwest hinaus: Die TuS Koblenz behielt nach turbulenter Schlussphase erstaunlich klar mit 4:1 (0:0) beim SSV 1846 Ulm die Oberhand. Damit überholten die Schängel zwei Runden vor Saisonschluss im Keller zwar die spielfreien Kickers aus Stuttgart, nicht aber Hessen Kassel. Der obere Tabellennachbar behielt zur gleichen Stunde mit 2:1 die Oberhand gegen den FC-Astoria Walldorf......

    https://www.rhein-zeitung.de/sport/r...d,1806149.html