Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: U19 Spielzeit 2018/2019

  1. #21

    Standard

    U19 reist in die Nibelungenstadt

    Regionalliga Südwest 5. Spieltag: Wormatia Worms - TuS Koblenz

    Für die U19 steht am Wochenende das zweite Auswärtsspiel in Folge an. Am 5. Spieltag der Regionalliga Südwest geht es für das Team in die Nibelungenstadt nach Worms.

    Die Schängel warten nach vier Partien weiterhin auf dem ersten Dreier der neuen Saison. Nach der Auftaktniederlage gegen Vorjahresmeister Elversberg spielte man zuletzt dreimal Remis und liegt damit auf dem zwölften Platz der Tabelle mit einer Tordifferenz von 4-11.

    Die Wormser belegen derzeit den fünften Platz der Tabelle und sind mit 2 Siegen und 2 Remis noch ungeschlagen in dieser Saison. Nach zwei Remis gab es zuletzt zwei Siege in Folge. Mit 15-8 Toren stellt man dabei die drittbeste Offensive der Liga.

    Die Historie lässt auf den ersten Saisonsieg der Schängel hoffen. Schließlich hat man gegen diesen Gegner eine positive Bilanz aufzuweisen und hat seit 4 Jahren nicht mehr in Worms verloren. Nach drei Auswärtssiegen gab es im letzten Jahr dort ein 2-2.

    Die Partie findet am kommenden Sonntag, den 16.09.2018, um 13:00Uhr auf dem Kunstrasenplatz 1, Alzeyer Str. 131 in 67549 Worms statt.

  2. #22

    Standard

    U19 muss weiter auf ersten Saisonsieg warten

    A-Junioren Regionalliga Südwest 4.Spieltag: Wormatia Worms - TuS Koblenz: 4 - 0

    Die U19 wartet weiterhin auf ihre Initialzündung. Am fünften Spieltag der Regionalliga Südwest unterlag man im Gastspiel bei Wormatia Worms deutlich mit 0-4.
    Es war eine schwache Partie der Schängel, die kaum ins Spiel fanden. Die Gastgeber waren von Beginn an präsenter auf dem Platz und gingen aggressiver in die Zweikämpfe. Die TuS hielt kaum dagegen und überließ dem Gegner so das Spiel. Nach einer Viertelstunde münzte sich dies dann in die ersten Torgelegenheiten für die Hausherren um, die zunächst aber noch vereitelt werden konnten. Nach einer halben Stunde jedoch gelang den Wormsern und Mithilfe der TuS-Defensive die Führung. Kurz vor dem Ende der Halbzeit erhöhte man dann sogar auf 2-0, erneut nach einem Fehler im Abwehrverhalten der Schängel.
    Auch nach dem Seitenwechsel änderte sich das Bild kaum und Worms bestimmte weiter die Partie. Nach gut einer Stunde kamen die Gäste dann zu ihrer ersten und einzigen echten Chance des Spiels. Nach einem Freistoss von Worms schaltete man schnell um und tauchte nach schnellem Spiel über drei Stationen vor dem Kasten der Wormser auf, schoss aber dann am langen Pfosten vorbei. Nach einem Ballverlust im eigenen Aufbauspiel der Gäste sorgte Worms eine Viertelstunde vor dem Ende für die frühzeitige Entscheidung. Zehn Minuten vor dem Ende setzten die Gastgeber dann per Elfmeter mit dem 4-0 den Schlusspunkt der Partie.
    Die Schängel sind damit auch nach dem fünften Spieltag weiterhin ohne Sieg und belegen nun den vorletzten Platz in der Tabelle. Kommende Woche empfängt man nun den TSV Schott Mainz auf heimischem Platz.

    Aufstellung:
    K. Karakostas – Siljkovic (89. Abasa) , Szymczak , Gilles , Zavattieri – Wingender , Brahaj - Dzev. Pepic (67. C. Karakostas) , Velten , Richter (28. Kovacevic) – Günes (80. Wilsmann)

    Tore:
    1 – 0 26.
    2 – 0 37.
    3 – 0 76.
    4 – 0 79. FE

    Gelb-Rote Karte:
    79. Brahaj


    Tabelle Regionalliga 05. Spieltag.png

    Saisonstatistiken 05.Spieltag.png

  3. #23

    Standard

    Ich kann mich in den letzen Jahren nicht erinnern das eine U19 jemals auf einem direkten Abstiegsplatz war.

    Irgendwas scheint in dieser Truppe nicht zu stimmen.