Seite 17 von 19 ErsteErste ... 71516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 181

Thema: Saison 2019/20: D-Klasse Staffel II

  1. #161

    Standard

    Sieg für die ZWOTE und ein guter Auftritt zum Schluss wurde es ja noch ein Mal spannend.

  2. #162

    Standard

    Zitat Zitat von 1985Kowelenz Beitrag anzeigen
    zum Schluss wurde es ja noch ein Mal spannend.
    Unnötigerweise. Zum Glück haben wir dann die großen Lücken in der Abwehr der Mülhofener ausgenutzt und noch zwei Mal genetzt. :-)
    Forza TuS Koblenz II

    Nächste Spiele:
    - Winterpause
    - 09.02.2020 15:00 Uhr FC Urbar III, Urbar (Testspiel)


  3. #163

    Standard

    Etwas verspätet hier noch der Spielbericht:
    https://tuskoblenz.de/news/8203/

    Und auch einen Bericht eines externen Fußballfreundes gibt es dieses Mal:
    https://www.facebook.com/permalink.p...13 5421251625


    Am Sonntag geht es mit dem letzten Spiel der Hinrunde weiter.
    Um 11:00 Uhr treten wir in Urmitz gegen Ata Sport Urmitz II an. Drei Siege in Serie wären schon nett. ;-)
    Forza TuS Koblenz II

    Nächste Spiele:
    - Winterpause
    - 09.02.2020 15:00 Uhr FC Urbar III, Urbar (Testspiel)


  4. #164

  5. #165

  6. #166

    Standard

    Zitat Zitat von El Dritch Ko Beitrag anzeigen
    Und ?
    Urmitz hat 5:2 gewonnen.

  7. #167

  8. #168

    Standard

    Desolate zweite Hälfte. Das müssen wir erst einmal aufarbeiten.
    Forza TuS Koblenz II

    Nächste Spiele:
    - Winterpause
    - 09.02.2020 15:00 Uhr FC Urbar III, Urbar (Testspiel)


  9. #169
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    3,128

    Standard

    Glückwunsch zum Abschluß der Hinrunde! Zwei Siege können sich durchaus sehen lassen, dass hätten andere Koblenzer Mannschaften auch gerne ...

    Auf einen guten Start in die Rückrunde!

    Auf geht's, Jungs
    ===> Schängel ein Lewe lang <===

    => Alle gemeinsam für unsere TuS <=

  10. #170

    Standard

    Spiel heute ging 11-0 verloren.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)