Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Thema: 4. Spieltag TuS Koblenz - SV Gonsenheim

  1. #1

    Standard 4. Spieltag TuS Koblenz - SV Gonsenheim

    Ja, richtig gelesen. Es ist das dritte Spiel aber der vierte Spieltag, weil unser Spiel gegen Röchling Völklingen auf den 21.08 verschoben wurde.

    Es geht also am Mittwoch den 14.08.19 um 19:30 Uhr auf dem Oberwerth weiter.

    Die aktuelle Tabelle:
    Tabelle 2.jpg
    Quelle: www.fussball.de

  2. #2
    Co-Trainer Avatar von Lattenknalla2
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6,675
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Schon wieder daheim! Horror, wenn man das heutige Heimspiel gesehen hat, bedauert man, daß wir nicht dreissig Spiele auswärts bestreiten können. In diesem bizarren Hemmler-Spielplan haben wir, Stand heute, sogar mal drei (3) (!!!) Heimspiele am Stück. Na ja, wenn wir jedesmal so viel Dusel haben wie heute und das eine Törchen schaffen, kann es uns recht sein.
    "Die TuS wird oft im Wasser stehn, aber niemals untergehn!"
    (Inschrift am Vereinshaus Neuendorf)

  3. #3

    Standard

    Zitat Zitat von Lattenknalla2 Beitrag anzeigen
    Schon wieder daheim!
    Klasse. Nach dem kämpferischen Sieg gegen Diefflen, zwei Siegen zum Saisonstart und dem hohen Zuschaueraufkommen ist es doch super, das wir direkt noch ein Heimspiel haben.
    Wenn das Wetter gut ist kommen vielleicht auch unter der Woche 1000 Zuschauer. Das wäre sicherlich klasse. Wenn wir dann noch einen Punkt holen wären wir wirklich super, fast schon unglaublich gut, in die Saison gestartet.
    Forza TuS Koblenz II

    Nächste Spiele:
    - 13.08.2019 19:30 Uhr SC Simmern (C-Klasse) (Eitelborn, Auf der Nörr, Hartplatz) = Testspiel
    - 16.08.2019 19:30 Uhr VfR Koblenz III (Schmitzers Wiese, Hartplatz) = Saisonauftakt
    - 25.08.2019 11:00 Uhr VfL Kesselheim II (Kesselheim, Rasenplatz)

  4. #4
    Sportschau Gugger
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Ahrtal
    Beiträge
    999

    Standard

    Zitat Zitat von Benni Beitrag anzeigen
    Klasse. Nach dem kämpferischen Sieg gegen Diefflen, zwei Siegen zum Saisonstart und dem hohen Zuschaueraufkommen ist es doch super, das wir direkt noch ein Heimspiel haben.
    Wenn das Wetter gut ist kommen vielleicht auch unter der Woche 1000 Zuschauer. Das wäre sicherlich klasse. Wenn wir dann noch einen Punkt holen wären wir wirklich super, fast schon unglaublich gut, in die Saison gestartet.
    Ich bin dabei und bringe noch einige Gäste mit 🍷:)

  5. #5
    Co-Trainer Avatar von Lattenknalla2
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6,675
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Eins ist klar: mit dieser irren Kampfeswut, wie die Truppe es gegen die Saarlänner gebogen hat, hat auch Gonsenheim bei uns nicht viel zu bestellen. Aber klar ist doch auch, daß wir uns auswärts leichter tun, was das fußballspielen angeht. Fluuuutlicht!
    "Die TuS wird oft im Wasser stehn, aber niemals untergehn!"
    (Inschrift am Vereinshaus Neuendorf)

  6. #6

    Standard

    Klar geht es in erster Linie darum 3 Punkte einzufahren, aber es wäre schön nicht verkehrt, wenn man auch auf dem Feld sieht, wer Aufsteiger ist und wer sich eher in den oberen Tabellenregionen sieht. Als Fan schaut man ja doch ein wenig auf die B-Note, da sieht es aber nach den ersten beiden Spielen nicht so gut aus. Da man nach Diefflen ja ein paar Tage mehr Zeit hat, kann man eigentlich schon eine Entwicklung erwarten. Ansonsten muss man wieder darauf hoffen, dass Dieter einen guten Tag erwischt. Oder einen normalen, so gut wie der drauf ist reicht das auch...

  7. #7
    Co-Trainer Avatar von Lattenknalla2
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    6,675
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Mit einem Wort, sagt auch der Anel: wir müssen mutiger spielen, uns nach vorne was trauen, und zwar in Masse. Die Denke wäre dann: wenn wir eins kriegen, schießen wir halt zwei. Klar, es kann sein, daß unsere Defensiven gegen flotte Jungs des Gegners Sprintdefizite haben. Aber das muß dann eben der Diet klären oder unsere U19-Laufwunder. Jedenfalls muß die ganze Spielauffassung offensiver, dominanter werden, zumindest daheim. Kann mir nicht denken, daß Trainer das anders sieht. Der Anel ist doch kein Pette.
    "Die TuS wird oft im Wasser stehn, aber niemals untergehn!"
    (Inschrift am Vereinshaus Neuendorf)

  8. #8

    Standard

    Zitat Zitat von Lattenknalla2 Beitrag anzeigen
    Kann mir nicht denken, daß Trainer das anders sieht.
    Der Anel wird vor allem gewinnen wollen. Ob man dann noch guten Fußball spielt ist wahrscheinlich erstmal sekundär.

    Ich bleibe dabei. Auch ein Punkt mit schlechtem Fußball würde den guten Start in die Saison nicht schlechter machen. Nur nochmal zur Erinnerung .. an Spieltag 2 der letzten Saison hatten wir 0 Punkte.
    Forza TuS Koblenz II

    Nächste Spiele:
    - 13.08.2019 19:30 Uhr SC Simmern (C-Klasse) (Eitelborn, Auf der Nörr, Hartplatz) = Testspiel
    - 16.08.2019 19:30 Uhr VfR Koblenz III (Schmitzers Wiese, Hartplatz) = Saisonauftakt
    - 25.08.2019 11:00 Uhr VfL Kesselheim II (Kesselheim, Rasenplatz)

  9. #9

    Standard

    Knop wird wohl von Beginn an spielen.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  10. #10

    Standard

    Abendspiele mit Flutlicht sind immer besser.
    Die Mannschaft ist heiß, die Zuschauer sind heiß - spricht alles für ein klares 3-0!