Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Champions-League 2019/20

  1. #21

    Standard

    Download.jpg

    Ein Spiel für die Erinnerung und die Zukunft

    Erinnert hat die Stimmung im Stadion an beste Kloppo-Zeiten.
    Sancho und Hakimi erinnerten an Reus und Pulisic über rechts – noch einen Touch edler.
    Brand macht einen wahnsinnig, die Stockfehler hält man nicht aus – wischt aber mit ein paar äußerst spektakuläre Aktionen alles weg.
    Was hat Favre denen in der Halbzeit in den Tee gekippt ?
    Glaube, die ziehen sich selbst aus dem Schlammassel.
    Sancho und Hakimi sprechen sich ab und reiten ihr Ding.
    Hazard immer stärker, Absprache mit Götze, wann er Elfer ist und wann 10-er und umgekehrt.
    Hummels Kapitän – vor Wochen undenkbar – jetzt ohne Murren von den Rängen.
    Hakimi und Guerreiro sind keine Verteidiger, Akanji, Weigl und der hinter ihm stehende Sancho haben Hakami`s Vorstöße gut abgedeckt. Der unterlaufene Ball zum 0:1 war durch drücken von Lautaro zustande gekommen, zuvor einer dieser Fehlpässe, in Angriffsituationen, die einen kirre machen. Unglaublicher Druck von Inter bis auf Bürki. Der BVB tat sich gewohnt schwer mit diesem Pressing, stand aber. Die 2 Gegentore sind anders entstanden. Aus der 3-er- Kette baute Inter blitzschnell einen 5-er Block, gegen den kaum ein durchkommen war. Hohes Pressing und schneller Aufbau eines Abnwehrriegels – das war schon erste Sahne, was Inter zeigte.
    Riesige Partylaune in der 2. Halbzeit, glaube, die hat nicht nur auf den Rängen begeistert, sondern auch Inter auf dem Platz beeindruckt. Legendär dieser Hexenkessel unter Regie der Gelben Wand – selbst wenn es „eigentlich“ bei den CL-Spielen nur Sitzplätze sind.

  2. #22
    U19 Spieler Avatar von rainer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Rheindörfer
    Beiträge
    1,092

    Standard

    echt schade das dieses Spiel bei Sky nur in der Konferenz und nicht als Einzelspiel zu sehen war, allein wegen der irren Stimmung einfach ein muss, dafür denn heute Abend der FCBäh als Einzelspiel bei Sky, na ja musse nicht sein .

  3. #23

    Standard

    Das ist wie mit dem 1. FC Kaiserslautern es für das Sendestudio in Mainz ist. Nur halt bundesweit mit ARD und ZDF zu allen möglichen und besten Sendezeiten und Sonderberichtserstattungen. "wir san mia" von der Flensburg bis nach Mailand oder Madrid.

    Vielleicht rettet Favre mit der neu entdeckten Emotionalität ja seinen Job und entwickelt sich selbst weiter

    Erst transferiert er den Gladbacher Trainer auf die Tribüne, jetzt macht er auch noch einen auf Spielmacher auf´m Platz.