Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 55 von 55

Thema: 11. Spieltag FC Karbach - TuS Koblenz

  1. #51

    Standard

    Zitat Zitat von fohlenelf Beitrag anzeigen
    Wenn du von dem Projekt nichts hältst ist es dein gutes Recht.
    Dann musst du aber auch nicht so Sarkastisch und herablassend dazu schreiben und es runter machen. Wenn , dann schreibe in einem sachlichen Ton.
    Das ist ein tolles Argument und Vorhaben, was aber doch von niemandem hier wirklich umgesetzt wird. Von Dir nicht, von den anderen nicht und ehrlich gesagt von mir auch nicht. Je nach Thema ist hier immer ein sarkastischer und herablassender Ton zu hören. Es gibt sogar Themen da trifft das auf mindestens jeden zweiten Beitrag zu. Darauf hingewiesen das dies nicht gut ist wird aber nur, wenn es um Kritik an der TuS Koblenz geht.

    In einem hat 'Bingo!' doch recht. Man kann es sich hier sehr bequem machen, indem man immer brav die TuS lobt, ab und zu sich sarkastisch zu anderen Themen äußert wo man Applaus für bekommt und dann ist man toll.

    Äußert man sich jedoch kritisch, dann wird die Meinung zwar auch akzeptiert (es bleibt dem Rest ja auch nichts anderes übrig), man kann sich aber schon vorher 5 User ausrechnen, die versuchen werden mit Polemik und Sticheleien die Stimmung aufzuheizen. Und vier der fünf sind immer dabei.

    Das war allgemein geschrieben.

    Zum Thema TuS Koblenz II. Ich finde das Projekt aus mehreren Gründen gut. Dafür verdient jeder der daran beteiligt ist Respekt und Anerkennung. Ich hoffe nur, weil da auch Personen von 'Wir wollen helfen' beteiligt sind, dass dies nicht genutzt wird um vor einer Mitgliederversammlung auf Stimmenfang zu gehen. Nach dem Motto, wir haben ja auch schon die II. Mannschaft mitbegründet. Das würde ein 'Geschmäckle' hinterlassen.

    Abschließend noch was positives. Eigentlich geht es uns doch im Moment richtig gut. Wir spielen in der Oberliga oben mit. Wir sind noch im Pokal. Höchstwahrscheinlich sind wir demnächst schuldenfrei. Die TuS und schuldenfrei. Alleine das in einem Satz schreiben zu dürfen ist wie Weihnachten und Ostern an einem Tag. Und wir haben eine tolle Mannschaft. Mit Kämpfern, absoluten Identifikationsfiguren und sehr talentierten jungen Spielern.
    Lasst uns doch den Nenner finden das wenigstens gemeinsam zu genießen.
    44

  2. #52

    Standard

    Danke Lukas,

    Zitat Zitat von Lukas Beitrag anzeigen
    ...Ich hoffe nur, weil da auch Personen von 'Wir wollen helfen' beteiligt sind, dass dies nicht genutzt wird um vor einer Mitgliederversammlung auf Stimmenfang zu gehen. Nach dem Motto, wir haben ja auch schon die II. Mannschaft mitbegründet. Das würde ein 'Geschmäckle' hinterlassen.
    Hierzu meine Einstellung kund zu tun, hab ich mir bisher mit Schmerzen verbissen.

  3. #53
    Trainer der 1. Mannschaft Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,170
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Ich hoffe das Thema ist jetzt endlich genug beackert. Alle weiteren Beiträge, die nicht zum eigentlichen Spiel gehören, werde ich loschen.
    Freibiergesicht

  4. #54

    Standard

    Zum Spiel war ja eigentlich alles gesagt. Man könnte die Diskussion hier ruhig weiter laufen lassen, auch wenn es offtopic ist - oder eben verschieben....

  5. #55
    Team TKF Avatar von Ralph
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bendorf/Rhein, Germany
    Beiträge
    10,433
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Dann macht einen speziellen Thrad dazu auf " Über Sinn oder Unsinn unserer Zwoten" oder so und da könnt ihr das alles auf Links drehen. Im Wesentlichen sind die Positionen aber klar und man muss aufpassen, dass man sich nicht im Kreis dreht. Ich finde es gut, dass Bingo seine Einstellung zur Zwoten klarmachen konnte, auch wenn ich sie nicht teile; ebenso ist es legitim das dann zu kommentieren und zu kritisieren. Es wäre nicht sinnvoll diese Diskussion abzuwürgen, jedoch wäre sie dann in einem eigenen Thread besser aufgehoben; sollte der Bedarf bestehen !

    Ich habe meine Meinung dazu ja geäußert; man sollte der Zwoten derzeit nicht Dinge abverlangen die sie sich selbst nicht als Ziel gesetzt hat; was der momentanen Situation geschuldet ist. Wenn man sich letztlich nur darüber streitet ob das Ganze dann Zwote, Dritte oder Vierte heisen sollte, dann ist die Möglichkeit gegeben auf einen Nenner zu kommen. Auf einen Nenner kommen ist mir; gerade nach dem Weg den wir hinter uns haben, eine sympatische Option, so wie wir sowieso derzeit besser die Gemeinsamkeiten als irgendwelche Unterschiede ans Licht befördern sollten ! Meine bescheidene Meinung !

    Hätte, wenn und aber, alles nur blödes Gelaber! (Hermann Gerland),
    Wenn wir nicht 0:1 zurückliegen würden, könnten wir 1:0 führen ! (Kuno Klötzer)