Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fußballspruch des Jahres

  1. #1

    Standard Fußballspruch des Jahres

    Der Scherz von Trainerin Imke Wübbenhorst zu ihrer Tätigkeit im Männerbereich ist zum Fußballspruch des Jahres gekürt worden. Die erste Trainerin einer Oberligamannschaft der Männer erhielt bei der Wahl am Freitagabend im Rahmen einer Gala zur Verleihung des Deutschen Fußball-Kulturpreises in Nürnberg die meisten Stimmen der anwesenden Gäste.

    „Ich bin Profi. Ich stelle nach Schwanzlänge auf“, hatte Wübbenhorst bei ihrem Debüt als Trainerin der Herren des BV Cloppenburg geantwortet auf die Frage, ob sie eine Sirene auf dem Kopf tragen werde, damit ihre Spieler schnell eine Hose anziehen könnten, bevor sie in die Kabine komme.

    AAJn7ot.jpg
    Ich gie gugge, egal wo ma spille!

  2. #2
    Team TKF Avatar von Ralph
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bendorf/Rhein, Germany
    Beiträge
    10,444
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Coole Frau die Imke !

    Hätte, wenn und aber, alles nur blödes Gelaber! (Hermann Gerland),
    Wenn wir nicht 0:1 zurückliegen würden, könnten wir 1:0 führen ! (Kuno Klötzer)

  3. #3

    Standard

    Geiler Spruch
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  4. #4

    Standard

    Interessant das so ein Satz zum Fußballspruch des Jahres gekürt wird.
    Bei aller Ironie darin, die natürlich auch jeder versteht.
    Man stelle sich mal vor ein männlicher Trainer einer Frauenfußball-Mannschaft hätte auf eine ähnliche Frage gesagt:
    Ich bin Profi. Ich stelle nach Tittengröße auf.

    Ob das wohl der Fußballspruch des Jahres geworden wäre oder eher der Satz, der zu seiner Entlassung und einer neuen Sexismusdebatte geführt hätte?
    44

  5. #5