Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Thema: 17. Spieltag TuS Koblenz - TSG Pfeddersheim

  1. #11

    Standard

    Leute, lasst euch doch net auf so'n Schmarren ein.

  2. #12
    Trainer der 1. Mannschaft Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,179
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von Lukas Beitrag anzeigen
    Denn es lässt Raum für Spekulationen. Sind die Spieler unterbezahlt? Oder hakt es bei der Auszahlung der Gehälter?

    Da wäre eine Aufklärung zu der Andeutung wünschenswert.
    @Lukas und Norbert:

    Da trifft ein User eine Aussage und schon geht die Post ab...... ?

    Natürlich sind die Spieler und Trainer unterbezahlt. Ist das wirklich was ganz neues ???

    Die TuS befindet sich wo ? Oberliga und fast alle Spieler haben einen normalen Job oder Mini Job, mit dem sie Geld verdienen. Somit gibt es keine Großverdiener mehr, die sich die Taschen voll machen !

    Ob Löhne nicht bezahlt werden und wurden sehe ich als Unterstellung ! Dr. Theile und Dr. Bender haben das I-Verfahren positiv abgeschlossen und wären selbst in der Haftung, wenn die Löhne nicht pünktlich gezahlt würden.

    Krass, das ein Satz derartige Reaktionen zur Folge hat !
    Freibiergesicht

  3. #13

    Standard

    Danke für die schnelle Aufklärung Hannes.
    Das beruhigt doch sehr, besonders der vorletzte Absatz, und so kann man wieder zum sportlichen Teil kommen.

    Auch wenn laut Zeitung morgen die 'Tormaschine' der Oberliga auf dem Oberwerth zu Gast sein wird, sollte man nach der Niederlagen-Serie zuletzt mal wieder ein kleines Erfolgserlebnis einfahren und zumindest nicht verlieren.
    44

  4. #14

    Standard

    Zitat Zitat von Hannes Beitrag anzeigen
    Somit gibt es keine Großverdiener mehr, die sich die Taschen voll machen !
    Was ist das denn für eine Unterstellung?
    Um eine gewisse Gehaltshöhe zu erhalten gehören doch wohl zwei Seiten. Ein Spieler (oder Berater), der eine Lohnvorstellung formuliert und der Vereinsverantwortliche, der dieser Forderung nachkommt. Oder?
    Dann kann man dem Spieler doch nicht vorwerfen, sich die Taschen vollgemacht zu haben.
    Nein, dem Verein bzw dem Vorstand muss der Vorwurf gemacht werden.
    Ein Spieler müsste doch mit der Schuhwichsbürste gepudert sein, wenn er das Geld nicht nehmen würde.
    „Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.“
    Thomas Morus

  5. #15

    Standard

    Scheinheiliges Getöse um eine Redewendung die jedem bekannt ist.

    Zurück zum Spiel: Als Sofortmaßnahme sollten verwertbare Standards eine Waffe sein die den Heimsieg einfährt.
    Ich wollte den Ball treffen aber der Ball war nicht da.

  6. #16
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    3,056

    Standard

    Mann, der Wolfgang zitiert halt gerne und diesmal hat er eben daneben gegriffen - sonst nix ...

    ... und morgen wird die Mannschaft alles geben! Mal sehen, ob es reicht.


    Forza TuS
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ==> Forza TuS I + II !!! <==

  7. #17

    Standard

    Um Kritik zu vermeiden, darf man nichts sagen,
    nichts tun und nichts sein.

    Man Leute...das war doch nicht so ernst gemeint!
    Auch mir ist der Ernst der Lage schon bekannt.

  8. #18
    Team TKF Avatar von Ralph
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bendorf/Rhein, Germany
    Beiträge
    10,444
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Für alle im Kader ist das Fußballspielen doch bloss ein "Nebenverdienst"; quasi ein Taschengeld. Derzeit mache ich mir überhaupt keine Sorgen, dass irgend eine Leistungsschwankung an irgendwelchen Geldern hängt; wirklich nicht. Das es zuletzt nicht ganz so rund lief hat andere Gründe und manche davon sind auch ziemlich offensichtlich. Es hat nichts mit Wollen zu tun, sondern an unseren Voraussetzungen was die Breite des Kaders angeht und der physischen Situation einiger Spieler, ja gelegentlich auch mit dem Können. Man sollte grundsätzlich nicht immer unterstellen, dass eine schwächere Leistung an mangeldem Willen liegt. Andere können auch Fußball spielen und das mit besseren Voraussetzungen. Unser Pfund sind der Kampf und der Zusammenhalt und damit kann man in der Summe auch einiges erreichen !

    Hätte, wenn und aber, alles nur blödes Gelaber! (Hermann Gerland),
    Wenn wir nicht 0:1 zurückliegen würden, könnten wir 1:0 führen ! (Kuno Klötzer)

  9. #19

    Standard

    Ich tippe heute auf ein spannendes 2-2.

  10. #20
    Sportschau Gugger Avatar von weibchen
    Registriert seit
    May 2017
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    957

    Standard

    Glückwunsch an unsere Jungs zum 1:0 Heimsieg
    "On wenn em och dä kalte Wend als dorch dat Bexje bläst, et niemals dä Humor verleert, dä Kopp nie hänge lässt."