Seite 15 von 17 ErsteErste ... 51314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 167

Thema: Der TuS Podcast "61meter.de"

  1. #141
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    4,179

    Standard

    [61Meter - Der TuS-Podcast]

    Folge 54: Carl-Bernhard von Heusinger, Rechtsanwalt



    61 54.jpg


    In Folge 54 ist Carl-Bernhard von Heusinger zu Gast. Der Koblenzer Rechtsanwalt tritt als Kandidat von B90/Die Grünen sowohl als Direktkandidat für Koblenz als auch über die Landesliste der Partei für die Landtagswahl 2021 an.

    Im Gespräch mit dem Vizepräsidenten der TuS Koblenz, Nils Lappahn, spricht von Heusinger über seinen Weg nach Koblenz und warum man trotz Beruf Steueranwalt und trotz Name Carl-Bernhard von Heusinger nicht unbedingt Mitglied einer christdemokratischen oder liberalen Partei sein muss, sondern warum er sich bei den Grünen sehr gut aufgehoben fühlt. Im weiteren Verlauf sprechen die Beiden über Moral und Beruf, die erste große Fußballliebe (Eintracht Braunschweig) des Grünen, die Bindung zur TuS Koblenz, das Stadion Oberwerth und Projekte für Stadt und Land (Erweiterung der Uni, Verkehrswende in Koblenz,…).


    Jetzt die neue Folge von 61Meter auf Apple Podcasts, Spotify oder www.61meter.de anhören!


    ——
    Im Zuge der diesjährigen Landtagswahl in Rheinland-Pfalz (14.03.2021) hat die TuS Koblenz Politiker und Politikerinnen aus der Kommunal- und Landespolitik aller vier demokratischen Parteien des aktuellen rheinland-pfälzischen Landtags für ein Gespräch im TuS-Podcast angefragt. Themenschwerpunkte dieser Folgen sind Rheinland-Pfalz im Allgemeinen, sowie Koblenz und die TuS Koblenz im Speziellen.

    Die einzelnen Folgen sind (bis auf technisch notwendige Änderungen) ungeschnitten und seitens der Gesprächspartner nicht redigiert worden. Die TuS Koblenz spricht als Verein aus Mitgliedern mit verschiedenen parteipolitischen Präferenzen keine Wahlempfehlung aus, sondern möchte mit diesen Gesprächen ihre Mitglieder, Fans und Interessierte über die Landtagswahl, die politischen Kandidaten aus Koblenz und ihre Arbeit informieren.
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ===> Nerve behalle ! <===

  2. #142

    Standard

    Also ich finde die Idee, Lokalpolitiker in Zeiten eines quasi nicht existierenden Wahlkampfes einzuladen sehr gut.
    Mir gefällt auch, wie Nils immer wieder den Fokus symphatisch aufdringlich auf die TuS lenkt ;-)
    Insgesamt sehr informativ und unterhaltsam zugleich.
    Und es zeigt eben auch, dass die TuS in gewissem Maß von der Lokalpolitik abhängig ist und dort noch viel Überzeugungsarbeit nötig ist.

  3. #143
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    4,179

    Standard

    [61Meter - Der TuS-Podcast]

    Folge 55: Stephan Otto



    61 55.jpg



    In Folge 55 von 61 Meter ist Stephan Otto, Kandidat der CDU für die kommende Landtagswahl, zu Gast. Der 53-jährige Beamte spricht im Gespräch mit Vizepräsident Nils Lappahn über seine persönliche Motivation für die Kandidatur, sein Politikverständnis und den Karneval in Koblenz.

    Neben einigen politischen Positionen des Kandidaten Otto (Bildungsstandort Koblenz, Innere Sicherheit, Haushaltspolitik) geht es im weiteren Verlauf des Gesprächs vor allem um das zentrale Thema Ehrenamt (und um Wege, wie man ehrenamtliche Tätigkeiten stärker fördern kann) sowie seine historische und aktuelle Beziehung zur TuS Koblenz.


    Jetzt die neue Folge auf Apple Podcasts, Spotify oder www.61meter.de anhören!


    ——
    Im Zuge der diesjährigen Landtagswahl in Rheinland-Pfalz (14.03.2021) hat die TuS Koblenz Politiker und Politikerinnen aus der Kommunal- und Landespolitik aller vier demokratischen Parteien des aktuellen rheinland-pfälzischen Landtags für ein Gespräch im TuS-Podcast angefragt. Themenschwerpunkte dieser Folgen sind Rheinland-Pfalz im Allgemeinen, sowie Koblenz und die TuS Koblenz im Speziellen.
    Die einzelnen Folgen sind (bis auf technisch notwendige Änderungen) ungeschnitten und seitens der Gesprächspartner nicht redigiert worden. Die TuS Koblenz spricht als Verein aus Mitgliedern mit verschiedenen parteipolitischen Präferenzen keine Wahlempfehlung aus, sondern möchte mit diesen Gesprächen ihre Mitglieder, Fans und Interessierte über die Landtagswahl, die politischen Kandidaten aus Koblenz und ihre Arbeit informieren.
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ===> Nerve behalle ! <===

  4. #144

    Standard

    Zum ersten Mal, dass ich mir eine Folge nicht zu Ende anhören kann. Wenn selbst ein Nils Lappahn kaum zu Wort kommt, will das schon was heißen...

  5. #145

    Standard

    Um vielleicht einmal zu verdeutlichen, wie sehr Stephan Otto der TuS verbunden war (ggf. noch ist), zeigt sich daran, dass er ein Buch über die TuS geschrieben hat.

    Bendixen, Niels; Otto, Stephan:
    90 Jahre – und kein bisschen leise Die Geschichte des Traditionsvereins TuS Neuendorf

  6. #146
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    4,179

    Standard

    [61Meter - Der TuS-Podcast]

    Folge 56: Herbert Mertin, Justizminister



    61 56.jpg



    In Folge 56 ist der aktuelle rheinland-pfälzische Justizminister Herbert Mertin zu Gast. Der 62-Jährige Jurist aus Koblenz tritt als Direktkandidat im Wahlkreis Koblenz und über die Landesliste der FDP für die Landtagswahl im März 2021 an.

    Der in Chile geborene und aufgewachsene Herbert Mertin spricht mit Vizepräsident Nils Lappahn über seine Jugend in Chile und über seinen Weg nach Deutschland bis zum Justizminister.


    Themen im weiteren Verlauf des Gesprächs sind die Arbeit des Justizministers, Corona und Recht, die Koblenzer Innenstadt sowie die Stadt Koblenz als "Justizhauptstadt von Rheinland-Pfalz". Der ehemalige 400m-Läufer (und Jugendmeister in RLP!) Mertin spricht schließlich gemeinsam mit den Vizepräsident der TuS über die Bedeutung von Sport für Gesellschaft und Strafvollzug sowie seine persönliche Beziehung zur TuS Koblenz.


    Jetzt die neue Folge auf Apple Podcasts, Spotify oder www.61meter.de anhören!


    ——

    Im Zuge der diesjährigen Landtagswahl in Rheinland-Pfalz (14.03.2021) hat die TuS Koblenz Politiker und Politikerinnen aus der Kommunal- und Landespolitik aller vier demokratischen Parteien des aktuellen rheinland-pfälzischen Landtags für ein Gespräch im TuS-Podcast angefragt. Themenschwerpunkte dieser Folgen sind Rheinland-Pfalz im Allgemeinen, sowie Koblenz und die TuS Koblenz im Speziellen.

    Die einzelnen Folgen sind (bis auf technisch notwendige Änderungen) ungeschnitten und seitens der Gesprächspartner nicht redigiert worden. Die TuS Koblenz spricht als Verein aus Mitgliedern mit verschiedenen parteipolitischen Präferenzen keine Wahlempfehlung aus, sondern möchte mit diesen Gesprächen ihre Mitglieder, Fans und Interessierte über die Landtagswahl, die politischen Kandidaten aus Koblenz und ihre Arbeit informieren.
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ===> Nerve behalle ! <===

  7. #147
    Team TKF Avatar von Ralph
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Bendorf/Rhein, Germany
    Beiträge
    11,643
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Habe mal eine Weile mit seinem Sohn Felix zu tun gehabt in Sachen Schach; war ein Netter Zeitgenosse !
    Meine mich zu erinnern, dass er im Osten (Magdeburg?) Medizin oder so studiert hat.
    Also eine ganz andere Richtung jedenfalls als der Herr Papa.

    Hätte, wenn und aber, alles nur blödes Gelaber! (Hermann Gerland),
    Wenn wir nicht 0:1 zurückliegen würden, könnten wir 1:0 führen ! (Kuno Klötzer)

  8. #148
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,828
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Sorry, aber leider wurde es fast zu einer reinen Werbeaktion mit zu viel Bla Bla bla. Justizminister von RPF ist mit Sicherheit eine Hausnummer und als Ansprechpartner ok, aber er hatte kaum Bezug zur TuS Koblenz. Leider. Lokal Politiker mit Bezug zur TuS Koblenz und dem Regionalen Sport grundsätzlich machen geil.

    Cool wären für mich folgende Personen:

    * Roger Lewentz Ab und zu Gast bei Heimspielen
    * Walter Desch
    * David Langner Oftmals zu Gast bei Heimspielen
    * Torsten Schupp
    * Rüdiger Sonntag

    usw...

    Klar, schwer an diese Personen zu kommen eventuell und hat nicht jeder Bock darauf, aber das wären spannende Interviews.

    Jungs, ihr packt das und ich freue mich auf mehr ! Weiterhin ganz viel Erfolg auf all euren Wegen.
    Freibiergesicht

  9. #149
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    4,179

    Standard

    [61Meter - Der TuS-Podcast]

    Folge 57: Die Nachricht



    61 57.jpg


    In den letzten Tagen erreichte die TuS Koblenz eine außergewöhnliche Nachricht. Ein Hörer des Podcasts schrieb dem Verein eine umfassende und konstruktive Kritik am Podcast und den verhandelten Themen. Nils und Christian haben dies in Folge 57 zum Anlass genommen, um über die Kritik zum Podcast zu sprechen.

    Sollte man als Fußballverein den Blick über den Tellerrand hinaus wagen und das Format für Themen öffnen, die nicht primär mit Fußball zu tun haben, wie etwa die letzten Sonderfolgen? Wie ist das Verhältnis von Politik und Sport? Wie kann sich ein Verein im Spannungsfeld zwischen Tradition und Fortschritt entwickeln?

    Eine Folge, die einige Themen der bisherigen Folgen aufarbeitet.


    Jetzt die neue Folge auf Apple Podcasts, Spotify oder www.61meter.de anhören!
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ===> Nerve behalle ! <===

  10. #150
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    4,179

    Standard

    [61Meter - Der TuS-Podcast]

    Folge 58: Silke Scherhag



    61 58.jpg




    Oft angefragt, oft keine Zeit gehabt. Aber dieses Mal haben wir sie in den Podcast bekommen: In Folge 58 von 61 Meter ist Silke Scherhag zu Gast.

    Seit über 15 Jahren ist die Ehrenamtlerin in unterschiedlichen Positionen für die TuS Koblenz im Einsatz, zuletzt als Leiterin des VIP-Bereich. Gemeinsam mit dem Vizepräsidenten der TuS Koblenz, Nils Lappahn, spricht sie über ihren Weg zur TuS aus dem Block ins Ehrenamt, die Bedeutung des Vereins für das eigene Leben, entstandene Freundschaften im Verein und fußballerische Rivalitäten.

    Freut euch auf eine Stunde Geschichten und Einschätzungen rund um unseren Verein, mit einem Menschen, für den unser Verein Heimat und Familie geworden ist.

    Viel Spaß mit Folge 58!



    Jetzt die neue Folge auf Apple Podcasts, Spotify oder www.61meter.de anhören!
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ===> Nerve behalle ! <===