Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Chris Meinert

  1. #21

    Standard

    Zitat Zitat von rainer Beitrag anzeigen
    abenteuerlich was hier verzapft wird, da weiss einer schon wie der Kader der TuS für 2021-22 ausieht und das o.a. beide Vereine die besten sind in der kommenden Saison, na dann
    Auch wenn es nicht ganz passt, wollte ich noch kurz antworten.

    Zum Einen ist es vom Kader her natürlich eine Momentaufnahme. Allerdings fand ich den Kader von Engers bereits letzte Saison besser. Den haben sie auch schon verstärkt, bspw. durch Meintert oder Krämer. Die sind in allen Mannschaftsteilen richtig gut besetzt, da wurde gute Arbeit geleistet, da die Kaderplanung scheinbar auch schon abgeschlossen ist.
    Die TuS hat bisher einen namhaften Neuzugang (Muharemi), dafür aber auch zwei wichtige Abgänge (Meinert, Schulte-Wissermann) und ich glaube, da kommt noch einer hinzu, hat sich zumindest im Podcast angedeutet (ein junger Spieler soll zu einer U23 eines Bundesligisten wechseln, ich vermute Waldminghaus oder Richter). Das heißt für mich, dass die TuS sich Stand jetzt! verschlechtert hat. Natürlich ist noch viel Zeit zur kommenden Saison, aber ich kann ja nur den Status Quo bewerten. Um die Kaderqualität von Engers zu erreichen, müsste meiner Meinung nach noch viel passieren, das kann man aber auch gerne anders sehen, ist nur meine Meinung.

    Die Vermutung, dass Trier und Engers vermutlich weit oben landen, ist daher nicht so weit hergeholt. Trier wird nach wie vor aufsteigen wollen, zu Engers siehe oben.

    Das soll es an dieser Stelle auch gewesen sein, weitere Diskussionen sollte man dann in den allgemeinen Oberliga-Thread verlegen.

  2. #22

    Standard

    Zitat Zitat von rainer Beitrag anzeigen
    abenteuerlich was hier verzapft wird, da weiss einer schon wie der Kader der TuS für 2021-22 ausieht und das o.a. beide Vereine die besten sind in der kommenden Saison, na dann

    Vielleicht hat Confluentes1 gar nicht so unrecht. Trier wird mit Sicherheit wieder der Favorit sein (gewiss die meiste Kohle) und Engers u.a. mit Köppen und Klappert im Sturm, dazu die Neuzugänge Kraemer und Meinert. Das klingt schon mächtig nach Qualität, deren Kader scheint schon fast vollständig zu sein.
    Da wird sich die TuS schon strecken müssen, auch wenn der Kader noch lange nicht fest steht


    Meinert hat die Erwartungen nicht erfüllt, galt er doch mal , als einer besten Außenverteidiger in der Oberliga.