Seite 42 von 50 ErsteErste ... 324041424344 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 493

Thema: Rheinland Pokal 2020/2021

  1. #411

    Standard

    Ich denke, das ist wohl eher ironisch gemeint.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  2. #412
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,357

    Standard

    Für den VfB Linz ist es dann das zweite Duell mit RW Koblenz.
    In der Vorbereitung auf die aktuell laufende Saison bestritten beide Teams schon ein Testspiel gegeneinander.
    44

  3. #413

    Standard

    Zitat Zitat von fohlenelf Beitrag anzeigen
    Ich denke, das ist wohl eher ironisch gemeint.
    Die Pandemie greift in die verschiedensten Bereiche des öffentlichen und nicht öffentlichen Lebens....
    „Die Schweden sind keine Holländer, das hat man ganz genau gesehen.“ (Zitat Franz Beckenbauer)

  4. #414

    Standard

    Zitat Zitat von Confluentes1 Beitrag anzeigen
    Und Engers würde einspringen, falls Linz dann doch nicht spielen will/kann. Wäre wohl eher ein würdiges Finale, so wird es für RW nicht mal ein Trainingsspiel, bei allem Respekt vor Linz.
    Mal eine.....Frage. Wenn ich mich doch bereit erkläre, das Finale zu spielen , warum soll ich dann absagen, wenn ich gezogen werde. Das wäre in meinen Augen eine absolutes No Go.
    Deshalb auch unverständlich, warum man einen Ersatzgegner zieht.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  5. #415
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,357

    Standard

    Das man es so gehandhabt hat von Seiten des Verbandes finde ich richtig.
    Die Verschwörungstheorien gehen manchen Menschen ja nie aus und so hat der Verband transparent gehandelt.

    1.
    Jeder konnte sehen das alle 15 Vereine, die sich bereit erklärt haben zu spielen, auch wirklich im Lostopf vertreten waren.

    Sonst hätten noch manche Leute behauptet der eine oder andere Verein wäre gar nicht dabei gewesen.


    2.
    Für den Fall das Coronafälle innerhalb der Mannschaft des VfB Linz oder eine allgemeine Verfügung wegen zu hoher Inzidenzen es unmöglich machen sollten das Linz antreten darf, hat man eine Reihenfolge geschaffen wie es zur Not weitergehen kann.
    Und würde nicht wieder alles neu überdenken müssen, wenn Linz nicht teilnehmen kann.
    44

  6. #416

    Standard

    Zitat Zitat von fohlenelf Beitrag anzeigen
    Mal eine.....Frage. Wenn ich mich doch bereit erkläre, das Finale zu spielen , warum soll ich dann absagen, wenn ich gezogen werde. Das wäre in meinen Augen eine absolutes No Go.
    Deshalb auch unverständlich, warum man einen Ersatzgegner zieht.
    Insofern erklärt das die These der gezogenen Niete.
    „Die Schweden sind keine Holländer, das hat man ganz genau gesehen.“ (Zitat Franz Beckenbauer)

  7. #417

    Standard

    Zitat Zitat von fohlenelf Beitrag anzeigen
    Mal eine.....Frage. Wenn ich mich doch bereit erkläre, das Finale zu spielen , warum soll ich dann absagen, wenn ich gezogen werde. Das wäre in meinen Augen eine absolutes No Go.
    Deshalb auch unverständlich, warum man einen Ersatzgegner zieht.
    Beispielsweise aufgrund eines Corona-Falls innerhalb der Mannschaft. Oder das Gesundheitsamt verbietet es, weil die Inzidenzen im Kreis sprunghaft ansteigen. Da geht es nicht darum, dass Linz zurückzieht, sondern nicht antreten darf.

    Habe gerade gesehen, dass Lukas es auch schön erläutert hat.

  8. #418

    Standard

    Zitat Zitat von Lukas Beitrag anzeigen
    Das man es so gehandhabt hat von Seiten des Verbandes finde ich richtig.
    Die Verschwörungstheorien gehen manchen Menschen ja nie aus und so hat der Verband transparent gehandelt.

    1.
    Jeder konnte sehen das alle 15 Vereine, die sich bereit erklärt haben zu spielen, auch wirklich im Lostopf vertreten waren.

    Sonst hätten noch manche Leute behauptet der eine oder andere Verein wäre gar nicht dabei gewesen.


    2.
    Für den Fall das Coronafälle innerhalb der Mannschaft des VfB Linz oder eine allgemeine Verfügung wegen zu hoher Inzidenzen es unmöglich machen sollten das Linz antreten darf, hat man eine Reihenfolge geschaffen wie es zur Not weitergehen kann.
    Und würde nicht wieder alles neu überdenken müssen, wenn Linz nicht teilnehmen kann.
    Danke
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  9. #419

    Standard

    Zitat Zitat von Balleroberer Beitrag anzeigen
    Der VfB Linz im Lospech, ein unattraktives Los gegen einen unattraktiven Gegner.
    Ja, das ist wirklich bitter.
    Ich wünsche dem VfB dann in der 1. Runde des DFB Pokals einen attraktiven aber machbaren Gegner - vielleicht den HSV.

  10. #420

    Standard

    Wurden eigentlich für beide Vereine Ersatzvereine gezogen? Kann ja auch sein, dass RW Koblenz aufgrund Corona passen muss. Und falls ja, wer rückt dann nach?
    www.brueckenschreiber-koblenz.de
    Die Homepage der Brückenschreiber Koblenz - Immer neue Kurzgeschichten, Infos über Lesungen & mehr