Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Spielzeit 2020/2021 wird beendet

  1. #1
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    4,179

    Standard Spielzeit 2020/2021 wird beendet

    .
    Saisonabgebrochen.png


    Meisterschaftrunde wird abgebrochen - Spiele des Rheinlandpokal finden statt


    Wie der für die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar zuständige Fußball-Regional-Verband "Südwest" mitteilt, wird die laufende Saison in der Oberliga abgebrochen. Die Saison bleibt ohne Wertung und wird annulliert, so dass es keine Aufsteiger aus den unteren Ligen und keine Absteiger aus der Oberliga geben wird. Soweit der Verband für übergeordnete Spielklassen Aufsteiger und Qualifikanten melden kann, werden diese nach dem letzten Tabellenstand unter Anwendung der Quotientenregelung (erreichte Punkte geteilt durch die Anzahl der Spiele mit drei Stellen hinter dem Komma) ermittelt.

    Darüber hinaus plant der Fußballverband Rheinland, dass der Bitburger Rheinlandpokal zu Ende gespielt werden soll. Aktuell sehen die Planungen den 13.05.2021 als Starttermin vor, das Finale soll am 29.05.2021 im Rahmen des "Finaltag der Amateure" ausgespielt werden (die ARD übertragt die Spiele live in einer Konferenz). In Anbetracht der Tatsache, dass aktuell unterhalb der Regionalliga nicht trainiert werden kann, die behördliche Verfügungslage in absehbarer Zeit wohl auch keinen Trainingsbetrieb zulässt und somit nicht von einem sportlich fairen Wettbewerb auszugehen ist, plädiert die TuS Koblenz mit Nachdruck für eine Verlegung der noch ausstehenden Pokalspiele, einschließlich des "Finaltag der Amateure".

    In einer Abfrage des Fußballverband Rheinland hat sich die TuS Koblenz trotzdem für eine weitere Teilnahme an dem Bitburger Rheinlandpokal ausgesprochen und wird nicht freiwillig auf die Teilnahme verzichten.


    https://tuskoblenz.de/news/8571/
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ===> Nerve behalle ! <===

  2. #2

    Standard

    That means für 4 Teams gibt es zwischen dem 13.05. & 29.05. 4 Spiele und für 2 Teams 5 Spiele? Also erst 6 Monate kein Training und dann von 0 auf 100 in 2 Wochen. Das ist gut durchdacht..

  3. #3
    U19 Spieler Avatar von rainer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Rheindörfer
    Beiträge
    1,276

    Standard

    Zitat Zitat von figlfigl Beitrag anzeigen
    That means für 4 Teams gibt es zwischen dem 13.05. & 29.05. 4 Spiele und für 2 Teams 5 Spiele? Also erst 6 Monate kein Training und dann von 0 auf 100 in 2 Wochen. Das ist gut durchdacht..
    wieviel Spiele (Ko-Runden) letztendlich ausgetragen werden steht ja (wie aus dem Bericht des FVR ersichtlich) noch gar nicht fest da die Anzahl der Vereine die im Pokal weiterspielen wollen noch offen ist, wobei es wegen der Möglichkeit als Pokalsieger schon mal 150.000 für die erste DFB Pokalrunde einzustreichen sich wohl kaum ein Verein der noch im Wettbewerb ist die Chance durch einen freiwilligen Rückzug verbauen wird und ja ist alles nicht fair aber dem schnöden Mamon geschultet (TV Verträge) den Mamon den die Vereine aber andererseits gerne einstreichen würden egal wie auch immer da beisst man halt auf die Zähne.

  4. #4

    Standard

    Zitat Zitat von rainer Beitrag anzeigen
    ..... den Mamon den die Vereine aber andererseits gerne einstreichen würden egal wie auch immer da beisst man halt auf die Zähne.
    Genauso ist es! Den Verbänden oder anderen Vereinen, Geldgier und Vorteilsnahme vorzuwerfen, aber sich selbst der Sache nicht entziehen.
    Die TuS will ja auch, wenn auch etwas widerwillig , am Pokal teilnehmen. Was ich durchaus nachvollziehen kann, dann sollte man aber nicht, die Finger auf anderen zeigen, was hier einige User machen.

  5. #5

    Standard

    Zitat Zitat von Kobi Beitrag anzeigen
    .
    In einer Abfrage des Fußballverband Rheinland hat sich die TuS Koblenz trotzdem für eine weitere Teilnahme an dem Bitburger Rheinlandpokal ausgesprochen und wird nicht freiwillig auf die Teilnahme verzichten.
    Gilt das auch für den Fall , dass keine Zuschauer zugelassen werden ?
    Weil : ich erinnere mich, gelesen zu haben, das dies keine Option ist, zumindest für den Vorstand.

  6. #6

    Standard

    Zitat Zitat von Kooooooblenz Beitrag anzeigen
    Gilt das auch für den Fall , dass keine Zuschauer zugelassen werden ?
    Weil : ich erinnere mich, gelesen zu haben, das dies keine Option ist, zumindest für den Vorstand.
    Frage Christian oder Nils doch einfach mal. Entschuldigung, habe vergessen, das du ja lieber aus dem Untergrund agierst und den Vorstand anonym kritisierst.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  7. #7
    Memme Scholl
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Saarlouis/Örms
    Beiträge
    494

    Standard

    Ich bin gespannt, wie viele Vereine schlussendlich wirklich um den Pokal mitspielen wollen. Im saarländischen Verband haben 61 Vereine ihre Teilnahme am Saarlandpokal abgesagt. Der Sieger wird jetzt nur noch aus Saarbrücken, Homburg und Elversberg ermittelt. Die 61 Vereine sollen aber eine finanzielle Entschädigung bekommen. Ich könnte mir vorstellen, dass im Rheinland auch gerade viele unterklassige die eh keine Chance sehen eher freiwillig absagen.

    Ohne Fans zu spielen war mWn auf die Liga bezogen, im Pokal wo es auch um Geld geht, würde sich zu verweigern weniger Sinn ergeben.
    11 blau-schwarze müsst ihr sein!

  8. #8
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    4,179

    Standard

    Zitat Zitat von mili Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt, wie viele Vereine schlussendlich wirklich um den Pokal mitspielen wollen.
    Laut RZ von heute hätten sich die meisten Vereine im Rheinland für eine weitere Teilnahme entschieden. Die angebotene Entschädigung habe etwas mehr als 500 Euro betragen.

    Zitat RW (Chr. Noll): "Natürlich haben wir mit Ja gestimmt und würden spielen. Wir müssen das als Profis ja auch." Man glaube aber nicht, dass gespielt werden kann.
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ===> Nerve behalle ! <===

  9. #9

    Standard

    Ich frage mich ernsthaft, warum die ARD so strikt den 29.05. als Termin halten will. Wissen die nicht, dass momentan und in absehbarer Zukunft bei den Amateuren kein Training geschweige denn Ligabetrieb stattfindet? Aber sollen sie eben an dem Termin festhalten. Was sie dann übertragen wollen bleibt mir aber schleierhaft. Schließlich steht ja nicht nur das Rheinland vor dem Problem den Pokalwettbewert (wahrscheinlich) nicht beenden zu können.

  10. #10
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,828
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von mili Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt, wie viele Vereine schlussendlich wirklich um den Pokal mitspielen wollen. Im saarländischen Verband haben 61 Vereine ihre Teilnahme am Saarlandpokal abgesagt. Der Sieger wird jetzt nur noch aus Saarbrücken, Homburg und Elversberg ermittelt. Die 61 Vereine sollen aber eine finanzielle Entschädigung bekommen. Ich könnte mir vorstellen, dass im Rheinland auch gerade viele unterklassige die eh keine Chance sehen eher freiwillig absagen.
    Ich hätte mir gewünscht, dass auch die TuS Koblenz und alle anderen Vertreter auf Grund der Fairness abgelehnt hätten. Es wäre auch ein positives Zeichen gegen den Commerz gewesen !

    Natürlich kämpfen alle Vereine ums finanzielle Überleben, aber ist es wirklich fair, einen Wettbewerb unter diesen Voraussetzungen auszuspielen ?

    500 € ? Lächerlich !

    RW Koblenz ist im Training und im aktiven Spielbetrieb. Ich will RW da nix, aber der Wettbewerbsvorteil ist auch für RW logisch, oder ?

    Eine Solidarität aller Vereine ( siehe Saarland) würde hoffentlich auch endlich Verbände zum Umdenken anregen.

    Mal so grob dahin gesch*** und nur meine Meinung. Gerne erinnere ich an das Thema U23 China bezügl. Spielbetrieb RL und die klare Absage der TuS Koblenz zum Thema. Es gab nach zahlreichen Protesten ein Ergebnis, das zu erwarten war.

    Unwesentlich, aber halt meine Meinung .

    Beste Grüße in die Runde und bleibt gesund !

    Hannes
    Freibiergesicht