Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: +++ breaking news +++

  1. #1
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    4,203

    Standard +++ breaking news +++

    Von der Facebookseite der TuS:


    Die TuS Koblenz erklärt, auf eine Teilnahme an der "Super League" zu verzichten.

    Damit steht neben dem FC Bayern München und Borussia Dortmund der dritte Klub aus Deutschland für diesen Wettbewerb nicht zur Verfügung.


    https://www.facebook.com/tuskoblenz
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ===> Nerve behalle ! <===

  2. #2

    Standard

    Respekt das man nicht mit auf den Zug gesprungen ist. Geld ist nicht alles.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  3. #3

    Standard

    Spiele gegen Real Madrid braucht auch echt kein Mensch.
    Wenn es mal eine superduper Liga gibt, kann man ja nochmal drüber nachdenken.

  4. #4

    Standard

    Ich gucke mir lieber die TuS gegen Engers auf dem Oberwerth an als die TuS über Sky gegen Real Madrid & Co.

    Gute Entscheidung!
    www.brueckenschreiber-koblenz.de
    Die Homepage der Brückenschreiber Koblenz - Immer neue Kurzgeschichten, Infos über Lesungen & mehr

  5. #5

    Standard

    Innerhalb des Vereins soll es aber Diskussionen darüber geben, ob nicht die Zwote doch teilnehmen sollte, damit der nicht verbrauchte Franzbranntwein endlich aufgebraucht wird und die ungelenken Leiber mal wieder bewegt werden.