Seite 33 von 36 ErsteErste ... 233132333435 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 355

Thema: Neues von der FIFA/UEFA

  1. #321

    Standard

    Sorry für den Ausdruck,aber auch wenn es mit einem Punkt belohnt wurde , für mich eine Frechheit was Schweden da heute abgeliefert hat. 90 Minuten mit 10 Mann vor dem eigenen Strafraum verteidigt, ab und zu mal ein Konter,aber wenn die 4 mal vor dem Tor der Spanier waren, dann war das viel. Das hatte nicht viel mit Fußball zu tuen.Spanien aber auch sehr verschwenderisch mit ihren Riesen Chancen.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  2. #322
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,454

    Standard

    Die UEFA ermittelt nun doch gegen den Österreicher Marko Arnautovic.
    Nachdem der Verband gestern noch mitgeteilt hatte, dass aus seiner Sicht kein Ermittlungsverfahren nötig sei, ist man nun zu einem anderen Entschluss gekommen.
    Der Grund dafür ist ein offizielles Schreiben der Nordmazedonier, indem die Vorwürfe gegen Arnautovic wohl konkretisiert werden.

    Sollten sich die Anschuldigungen bewahrheiten droht Arnautovic eine empfindliche Strafe.
    44

  3. #323
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    8,014
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von fohlenelf Beitrag anzeigen
    Sorry für den Ausdruck,aber auch wenn es mit einem Punkt belohnt wurde , für mich eine Frechheit was Schweden da heute abgeliefert hat. 90 Minuten mit 10 Mann vor dem eigenen Strafraum verteidigt, ab und zu mal ein Konter,aber wenn die 4 mal vor dem Tor der Spanier waren, dann war das viel. Das hatte nicht viel mit Fußball zu tuen.Spanien aber auch sehr verschwenderisch mit ihren Riesen Chancen.
    Wir würde die TuS wohl gegen einen Zweitligisten spielen ? Offensiv wohl kaum.
    Freibiergesicht

  4. #324

    Standard

    Zitat Zitat von Hannes Beitrag anzeigen
    Wir würde die TuS wohl gegen einen Zweitligisten spielen ? Offensiv wohl kaum.
    Ich sehe es auch wie Hannes. Da SWE wusste, dass sie untergingen, wenn sie versuchen würden, mitzuspielen, haben sie das für sie einzig Sinnvolle gemacht: Ein dichtes Bollwerk aufgebaut. Und Spanien kann noch froh sein, dass die Schweden nicht (wie Finnland) mit einem Schuss auf das Tor die Partie auf den Kopf stellen.

  5. #325

    Standard

    Hannes, der Vergleich hinkt etwas, denn die Schweden gehören sicher nicht zu den Favoriten, sind aber auch keine kleine Fußball Aktion.
    Dazu hat Spanien dieses Jahr eine junge Mannschaft mit 8 EM Neulingen auf dem Platz gehabt, die auch noch nicht so viel Erfahrungen haben. Da frage ich mich, wann hat man eine bessere Chance Spanien zu schlagen.
    Sicher kann immer mal ein Ball reingehen, aber gestern habe ich mir mehr von Schweden erwartet.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  6. #326
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    8,014
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Uwe,

    klar hinkt der Verglich, aber wer will schon das Auftaktspiel gegen einen großen Favoriten verlieren.

    Die Schweden waren aber auch clever genug, die Bude hinten dicht zu machen und Spanien hatte halt keine Mittel dagegen.
    Freibiergesicht

  7. #327

    Standard

    Sicher hast du auch ein wenig Recht, ist ja auch deiner Altersweisheit geschuldet
    Aber ich sehe Spanien seit langem mal nicht als einer der Favoriten.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  8. #328
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    4,386

    Standard

    Zitat Zitat von fohlenelf Beitrag anzeigen
    ... ist ja auch deiner Altersweisheit geschuldet ...
    Tja das hat dir Hannes voraus, Uwe
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ===> Nerve behalle ! <===

    ==> Mach et gut, Itz ... <==

  9. #329
    Spieler 1. Mannschaft
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    4,454

    Standard

    Jetzt sind auch der amtierende Weltmeister (Frankreich) und der amtierende Europameister (Portugal) in die Europameisterschaft gestartet.
    Portugal gewann im frühen Spiel am Ende souverän mit 3:0 gegen Ungarn und Frankreich hat verdient mit 1:0 gegen die deutsche Nationalmannschaft gewonnen.
    Damit ist der 1. Spieltag in allen Gruppen beendet.
    44

  10. #330

    Standard

    Danke Lukas.