Aktuelles
TuS Koblenz Forum

Registriere dich noch heute kostenlos, um Mitglied im TuS Koblenz Forum zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du dich an dieser Seite beteiligen, indem du eigene Themen und Beiträge hinzufügst oder über deinen Posteingang mit anderen Mitgliedern in Kontakt trittst!

Michael Stahl

Hannes

Administrator
Teammitglied

Die TuS Koblenz spielt inzwischen in der Oberliga - wie geht es bei Ihnen weiter?

Ich habe mir vor kurzem den Daumen ausgekugelt und ein paar Bänder in Mitleidenschaft gezogen. Ich bin aber auch so rund um die Uhr für die TuS tätig, ich bin für das Marketing zuständig. Wir versuchen, die alten Zeiten zurückzubringen und die TuS Koblenz wieder zukunftsfähig zu machen. Aber ich will noch eine Weile spielen. Ich habe meinen Vertrag kürzlich erst um drei Jahre verlängert. Es gibt nichts Schöneres, als mit den Jungs in der Kabine zu sitzen, rauszugehen zum Spiel, zum Training. Das macht mir auch mit 33 Jahren noch unheimlich viel Spaß. Ich genieße jede Minute.

So ist er, der Michael.

Übrigens, Michael befindet sich derzeit im leichten Training und wird demnächst wieder auf dem Rasen stehen, wenn die Genesung weiterhin erfolgreich verläuft. So Anels Aussage heute bei einem Kaffee zu mir.
 

Balleroberer

Well-known member
Es ist ein Tor für die Ewigkeit.
Die Ehrung wurde vor 10 Jahren im Rahmen der ARD Sportschau am Samstagabend vor einem bundesweiten Millionenpublikum ausgestrahlt.
Das gehört in die TuS Vereinschronik, vielleicht legt das jemand zum 110 jährigen Vereinsbestehen in einem Extrakapitel auf.
Das Shirt mit dem Sonderdruck "Stahli, Junge hau ihn einfach weg" hängt bei mir im Schrank und wurde bisher nur links mit der Hand gewaschen.::tor::
 

Tom Hardt

Active member
Es ist ein Tor für die Ewigkeit.
Die Ehrung wurde vor 10 Jahren im Rahmen der ARD Sportschau am Samstagabend vor einem bundesweiten Millionenpublikum ausgestrahlt.
Das gehört in die TuS Vereinschronik, vielleicht legt das jemand zum 110 jährigen Vereinsbestehen in einem Extrakapitel auf.
Das Shirt mit dem Sonderdruck "Stahli, Junge hau ihn einfach weg" hängt bei mir im Schrank und wurde bisher nur links mit der Hand gewaschen.::tor::

Du glaubst doch wohl das dies bereits einen festen Platz hat in den Ordnern
 

Balleroberer

Well-known member
Sehr schön Tom,- wie wäre es denn, der RZ diese Story noch mal anzubieten.
Also wenn selbst die Süddeutsche Zeitung davon berichtet, käme es doch gut, die TuS mal wieder öffentlichkeitswirksam in unserem Umfeld zu platzieren.
Positive Aufmerksamkeit in eigener Sache käme bestimmt gut an.


:s076024007:
 

Tom Hardt

Active member
Ich denke wenn jetzt pausiert wird kann man mal anfragen. Die wisse ja zumindest das sie in Fragen zur TuS mich fragen müssen wie man im April gesehen hat.
 

Balleroberer

Well-known member
Beide Seiten hätten etwas davon, der RZ ist daran gelegen Ihre Seiten zu füllen.
Die TuS bleibt in den Köpfen der Öffentlichkeit, was gerade in spielfreien Zeiten sowie der innerstädtischen Konkurrenzsituation nicht zu unterschätzen ist.
 

Hannes

Administrator
Teammitglied
@Siggi:

Schön Dich wieder aktiv im TKF zu sehen.

Stahli ist nicht nur durch dieses Tor zu einer lebenden Legende geworden und ackert heute noch neben dem Platz für unsere TuS.
 

Jürgen

Well-known member
@Siggi:

Schön Dich wieder aktiv im TKF zu sehen.

Stahli ist nicht nur durch dieses Tor zu einer lebenden Legende geworden und ackert heute noch neben dem Platz für unsere TuS.

Indentifikationsfigur. Es ist wichtig, solche Spieler in unseren Reihen zu haben, die Jahr für Jahr ihr Bestes für unsere TuS geben - und das bereits mehr als ein Jahrzehnt. :s076024007:
 
Meine Meinung, er hat sein Fussballer Leben für die Tus die Knochen hingehalten. Mehr als "Dau biss Tus"
Er sollte jetzt in aller Ruhe seinem Körper Zeit zum Regenerieren geben. Wenn es danach noch passt?
Immer willkommen, weil immer alles gegeben. Bin sicher das die Verantwortlichen einen Plan für ihn haben.
Auf oder neben dem Platz...
 

Kobi

Well-known member
Stahli - schon heute eine lebende TuS-Legende. Unverzichtbar - auf und neben dem Platz.
 
Zuletzt bearbeitet:

tus-ko

Well-known member
Meine Meinung, er hat sein Fussballer Leben für die Tus die Knochen hingehalten. Mehr als "Dau biss Tus"
Er sollte jetzt in aller Ruhe seinem Körper Zeit zum Regenerieren geben. Wenn es danach noch passt?
Immer willkommen, weil immer alles gegeben. Bin sicher das die Verantwortlichen einen Plan für ihn haben.
Auf oder neben dem Platz...
Stahli kommt zurück und wird der TuS noch einige Jahre auf dem Platz helfen - da bin ich sicher! Neben dem Platz ist er ja heute schon eingebunden in das Sponsoring ... ein totaler Sympathieträger.
 

TuS-Peter

Active member
An dieser Stelle auch mal alles Gute unserem neuen Trainer und ein glückliches Händchen. Aller Anfang ist bekanntlich schwer, aber Stahli hat genug Grips im Kopf, um sich schnell auf neue Dinge einzustellen. Wenn am Ende wirklich ein Platz unter den ersten Sechs rausspringt und womöglich der Rheinlandpokal geholt wird, dann fragt keiner mehr nach dem wie und warum.
 

Graffin

Active member
Ich hätte dich zwar lieber auf dem Platz gesehen, aber drücke dir für deine neue Aufgabe beide Daumen! Mach dein Ding und lass dir nicht reinreden!
 
Oben