Aktuelles
TuS Koblenz Forum

Registriere dich noch heute kostenlos, um Mitglied im TuS Koblenz Forum zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du dich an dieser Seite beteiligen, indem du eigene Themen und Beiträge hinzufügst oder über deinen Posteingang mit anderen Mitgliedern in Kontakt trittst!

Regionalliga (allgemeine Themen)

fohlenelf

Team TKF
Teammitglied
Totgesagte leben am längsten: die Nachbarschaft hat sich offenbar in die Regio verknallt und diese komischen Kickers arbeiten mal wieder am Nichtaufstieg, dort wird Jahr für Jahr ein enormer Etat effektfrei verbraten.

Stimmt, nach 3 Spielen hat Offenbach wohl keine Chance mehr aufzusteigen. Denke deshalb auch, das Leverkusen als letzter in die 2. Liga muss. Wie wollen die da unten noch rauskommen.......Ironie aus.
Ich denke nach 3 Spielen sind so Aussagen sinnfrei.
 

Lord of Kerry

Well-known member
Liebes Fohlen, kann es sein das Du Dich auf Latte eingeschossen hast? Finde das er nicht nur Aussagen trifft die ich gut finde, aber vieles hat auch Hand und Fuß. Hat jetzt nichts mit Offenbach zu tun. Da ist noch vieles möglich. Warten wir Mal noch ein paar Spieltage ab. Fakt ist aber das der OFC jetzt schon über Jahre mit viel pekunaerem Einsatz nicht den Aufstieg hinkriegst. Schön blöd für die. Vielleicht Mal Legionäre und Absahner raus und es mit 11-20 Freunden probieren.
 

fohlenelf

Team TKF
Teammitglied
Liebes Fohlen, kann es sein das Du Dich auf Latte eingeschossen hast? Finde das er nicht nur Aussagen trifft die ich gut finde, aber vieles hat auch Hand und Fuß. Hat jetzt nichts mit Offenbach zu tun. Da ist noch vieles möglich. Warten wir Mal noch ein paar Spieltage ab. Fakt ist aber das der OFC jetzt schon über Jahre mit viel pekunaerem Einsatz nicht den Aufstieg hinkriegst. Schön blöd für die. Vielleicht Mal Legionäre und Absahner raus und es mit 11-20 Freunden probieren.
Lord,absolut nicht, aber man kann doch nach 3 Spieltagen nicht schon sagen wer auf oder absteigt. Wenn er trotzdem Recht hat, dann lade ich ihn gerne zu 2- 3 Kaltgetränken und einer Bratwurst ein.

@Latte
Ich habe absolut nichts gegen dich,sollte es so rüber kommen, dann entschuldige ich mich hier bei dir.
 

Lord of Kerry

Well-known member
Lord,absolut nicht, aber man kann doch nach 3 Spieltagen nicht schon sagen wer auf oder absteigt. Wenn er trotzdem Recht hat, dann lade ich ihn gerne zu 2- 3 Kaltgetränken und einer Bratwurst ein.

@Latte
Ich habe absolut nichts gegen dich,sollte es so rüber kommen, dann entschuldige ich mich hier bei dir.
In der Buli sagt man heute auch schon Bayern wird Meister. Ja, ein hinken der Vergleich aber eben parallel. Die Idee mit den Kaltgetränken werde ich Mal festhalten. Ich fände es nur schade wenn wir Latte hier "verkraulen" würden.
 

fohlenelf

Team TKF
Teammitglied
Sollte das wirklich stimmen, dann sieht man mal wieder, wie unterbelichtet manche sogenannte Fans sind,denn mittlerweile spielt doch in fast jedem Verein ein dunkelhäutiger Spieler( auch in Trier), was dann ja auch gegen den eigenen Verein/Spieler gehen würde.
 

Benni

Well-known member
denn mittlerweile spielt doch in fast jedem Verein ein dunkelhäutiger Spieler( auch in Trier), was dann ja auch gegen den eigenen Verein/Spieler gehen würde.
1. Rassismus hat jetzt erstmal nichts mit dunkler Haut zu tun.
2. Rassisten folgen keiner Logik. Es sind (Alltags-)Rassisten.

Am Ende kommt da eh nichts raus. Das sind Ermittlungen, die im Sand verlaufen. Da braucht man sich keine Hoffnung machen, auch wenn natürlich erstmal die Unschuldsvermutung gilt.

Man muss aber auch klar sagen, dass sich da kein Fußballverein von frei machen kann. Alltagsrassismus gibt es überall.
 

Lattenknalla2

Well-known member
Da hilft dem Pannen-Olli auch seine 200er-Spielerliste nicht weiter; rechnet man den kürzlichen RW-6er im Fußball-Lotto, den bizarren Dreier gegen die Offenbacher Kickers, raus, sind es bisher realiter 2 Zähler aus 10 Spielen - der Dusel glücklicher Fügungen hat sich heuer verflüchtigt.

 

Lattenknalla2

Well-known member

Dass man gleich 5 Mann, also die halbe Feldspieleranzahl, auswechseln darf, bedeutet einen krassen Eingriff in das bewährte Regelwerk; drei, besser noch zwei Einwechslungen sollten die oberste Grenze sein, damit aus dem als A begonnenen Spiel nicht die Spiele B oder gar C gemacht werden können. Vor allem aus Fairnessgründen, denn die reichen Clubs verfügen über 20, manchmal gar 30 annähernd leistungsgleiche Spieler im Kader, nur denen kommt eine solche Regelaufweichung zugute.
Für RW dürften das nervenzerrende, niederschmetternde Monate werden, vergleichbar der ersten, coronabedingt abgebrochenen Regio-Spielzeit, wobei auch für den Winter womöglich angedachte Zusatzverpflichtungen via Ausleihe kaum noch Abhilfe schaffen würden, da bis zum Advent die rotweiße Tabellen-Hütte vermutlich bereits lichterloh brennt.

Ein wenig ruhmvolles Ende war absehbar, das Cult-Konstrukt war durchgängig auf den Sand eines faktisch kaum belastbaren Hoffens gebaut; nun liegt es bei den örtlichen Konkurrenten, was sie für sich aus dem offenkundigen Niedergang machen. Höchst unerfreulich wäre der Kollateralschaden, daß RW - als "Elf vom Deutschen Eck" firmierend - mit einer erst im Juni 2023 endenden Katastrophenspielzeit den Ruf des örtlichen Fußballsports insgesamt beschädigt.
 

Balleroberer

Well-known member
....... Höchst unerfreulich wäre der Kollateralschaden, daß RW - als "Elf vom Deutschen Eck" firmierend - mit einer erst im Juni 2023 endenden Katastrophenspielzeit den Ruf des örtlichen Fußballsports insgesamt beschädigt.
Die RL Zugehörigkeit des Nachbarn war ein Versehen,- dem Schreiber des o.g. Slogan ist außerdem ein Irrtum unterlaufen.
Es muss richtig heißen: "Seit 1911 am deutschen Eck"

Eine Stadt ein Verein

:Schild:
 

Balleroberer

Well-known member
Lieber Nachbar, aus aktuellem Anlass bitte dringend die Firmenbenennung (die Elf vom deutschen Eck) anpassen:
Es muss nun richtig heißen: Die Elf vom Reck ist bald weg.
 
Oben