Aktuelles
TuS Koblenz Forum

Registriere dich noch heute kostenlos, um Mitglied im TuS Koblenz Forum zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du dich an dieser Seite beteiligen, indem du eigene Themen und Beiträge hinzufügst oder über deinen Posteingang mit anderen Mitgliedern in Kontakt trittst!

Rheinland-Pokal 2023/24

Der Gästeblock hat eine Kapazität von ca 1800 Zuschauer. Zusätzlich gibt es auf der Tribüne noch ca 100 Sitzplätze für Gästefans. Sollte also reichen. Da wir schon in Ligabetrieb einen Schnitt von 2700 Zuschauern haben gehe ich mal stark von über 5000 Trier aus + Zahl X Gästefans. Seht zu das wir die 6000 knacken. Auf eine faires ENDSPIEL und wenn möglich ohne den Kindergarten Stress vor und nach dem Spiel.
Wer sich prügeln will soll sich am besten in der Mitte bei Daun treffen und das dort im Wald austragen!
 
Danke für die Info. Noch spannender wäre die Info, wo man die Tickets denn jetzt kaufen kann. Auf der Website der Eintracht sind die Gästeblöcke nicht kaufbar und von der TuS habe ich bisher nichts gelesen.
 
Leute, wat bin ich heiß auf das Spiel... 🔥🔥🔥

Das wird ein ganz großes Fest - alle Mann (und Frauen) ab in den Gästeblock und dann Pokalfight ohne Ende... am besten natürlich mit dem besseren Ende für uns :)

Und sind wir mal ehrlich....Auswärtsspiel in Trier, sonntags, vor 6000 Leuten - dat macht Bock!!!

Auf gehts T u S !!!

Vor allem aber auch: Friedlich bleiben :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich gehe davon aus, dass das Spiel im Stream zu sehen sein wird?
Habe alles ausgelotet, aber ich schaffe es einfach am 25. nicht nach Trier, die Stadt ist einfach so schlecht angebunden und abgelegen.
 
Bin noch am überlegen, ob ich mit dem Sonderzug fahre und -wahrscheinlich von der Polizei eskortiert - im Pulk zum Stadion laufe oder gemütlich ne Stunde später mit einem normalen Zug.
Je nach Spielausgang ist die Rückfahrt im Sonderzug bestimmt auch ein Erlebnis, wobei ich eigentlich nicht erleben will, wie manche nach einer evtl. Niederlage den Zug auseinander nehmen...
 

TuS Koblenz


🏆
Und so geht’s weiter im Rheinlandpokal:

Wir treffen im Halbfinale auf den Sieger des Viertelfinales zwischen SG Neitersen/Altenkirchen und FSV Salmrohr (Mi., 06.03., 19:30 Uhr in Altenkirchen). Unser Halbfinale ist vorläufig für Mittwoch, 10. April, terminiert. Als klassenhöheres Team treten wir erneut auswärts an.

📅
Das nächste Pflichtspiel ist am kommenden Samstag (02.03), wir treffen zum Auftakt der Restrunde auswärts auf die Zweitvertretung der TSG Hoffenheim, gespielt wird um 14 Uhr im Dietmar-Hopp-Stadion in Hoffenheim.


pokal.jpg
 
Die Spannung steigt:

Nächsten Mittwoch entscheidet es sich, ob wir zum Halbfinale des Rheinlandpokals in die Eifel (Salmrohr) oder den Westerwald (Altenkirchen) fahren werden :passt:
 
Neitersen war immer sehr unangenehm,wenn wir mit der 2. Mannschaft hin sind. Die Verhältnisse dort,Platz,parken sind auch nicht ideal. Es sei denn,in den letzten 5 Jahren hat sich da entscheidend was verändert.
 
Oben