Aktuelles
TuS Koblenz Forum

Registriere dich noch heute kostenlos, um Mitglied im TuS Koblenz Forum zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du dich an dieser Seite beteiligen, indem du eigene Themen und Beiträge hinzufügst oder über deinen Posteingang mit anderen Mitgliedern in Kontakt trittst!

Transfergerüchte

T

TuSNobby

Gast
Stuttgarter Kickers

Derweil sind sich die Kickers neben Randy Edwini-Bonsu, für dessen Verpflichtung nur noch die Aufenthaltsgenehmigung fehlt (Kick-S berichtete), auch mit Verteidiger Maximilian Hoffmann einig. "Die Bedingungen sind wetestgehend abgesteckt. Er will zu uns, wir wollen ihn", meinte Steffen. In den nächsten Tagen soll Vollzug vermeldet werden. Der nicht mehr berücksichtigte Paul Grischok wird indes ab kommenden Dienstag ein Probetraining bei Regionalligist TuS Koblenz absolvieren.
Am heutigen Sonntag wird die komplette Mannschaft nach dem Training um 10 Uhr beim "Believe-in-Blue-Cup" anwesend sein. Der letzte Härtetest vor dem Beginn der Rückrunde steht dann am kommenden Dienstag, 21. Januar, 17 Uhr, beim SV Waldhof Mannheim an.

Quelle: http://www.kick-s.de/stuttgarter-kickers-steffen-testet-den-ernstfall

http://www.transfermarkt.de/de/paul-grischok/aufeinenblick/spieler_47049.html
 

Hannes

Administrator
Teammitglied
Die RZ schreibt heute:

Zur zweiten Halbzeit stellte sich Maurice Paul zwischen die Pfosten. Der knapp 22-jährige Torwart, der schon für die Frankfurter Eintracht und Kickers Offenbach gespielt hat, zuletzt aber wegen eines Handbruchs mehrere Monate außer Gefecht war, wirkte souverän und stellungssicher, war beim Gegentor chancenlos und verhinderte reaktionsschnell den Ausgleich, als erneut Kraus frei vor ihm auftauchte (67.). "Ich gehe davon aus, dass wir uns bis spätestens Dienstag einig werden", kündigte TuS-Präsidiumsmitglied Thomas Theisen an, dass der Keeper für den Rest der Saison wohl die Nachfolge von Dieter Paucken als TuS-Torwart Nummer zwei hinter Fabrice Vollborn antreten wird.

Quelle

Mir hat auch die Ruhe gefallen, die Maurice Paul ausgestrahlt hat. Morgen ist ja dann Dienstag und schauen wir mal.
 

Lattenknalla2

Well-known member
Ist zwar noch kein Gerücht, hätte aber gerne, daß es zumindest das würde; "unser" Göcer hat von "unserem" Milan den Stuhl vor die Tür gesetzt bekommen, die Saarbrückener haben - laut Teletext - den Vertrag mit ihm aufgelöst und das mit sofortiger Wirkung. Wäre der ideale Ersatz für den Lahn, der uns gewiß nicht mehr lange erhalten bleiben wird. Und da dieser oder jener unseren Kader verlassen hat, könnte eventuell zumindest bis Sommer die Idee nicht so falsch sein, den jungen Mann (20) mal zu fragen.

Denke, er war denen da unten zu wenig torgefährlich: 20 Spiele - ein Tor, der Milan hat sich ja jede Menge Neue geholt, die wollen es noch mal wissen. Man konnte Göcer samstags ab und an im TV sehen, er war gut unterwegs, aber eben eher torlos. Als Offensiver muß man eben ab und zu mal einlochen. Nach Oberhausen nun schon die zweite Station, wo es nicht so extrem gut gelaufen ist. Man sollte dem Jung gut raten. Kann mir nicht vorstellen, daß auf den nun Angebote einprasseln. Elversberg? Darmstadt? Wehen? FSV ? Homburg? Worms? Zweibrücken? Mainz II ? Eintracht II ? Lautern II ? Ganz schön dicht die Landschaft da ums Eck, bleibt eigentlich nur sein Heimatvereinsche, wo er gewiß größte Chancen hätte, Stammspieler zu werden. Ob bei uns was in dieser Richtung versucht wird? Denke, man sucht Jungs aus der Region, und der Nächste, den man unbedingt ködern sollte, ist der Laux bei der Fortuna. Kann aber auch sein, daß aus beidem nix wird, schade, denn das Gute liegt oft nah.

Ende des Tagtraums: Göcer geht zu Elversberg ums Eck, war ja klar, die Elversberger geben, vielleicht im Tausch oder was, einen Verteidiger an die Hauptstädter ab. Wenn es ganz schlecht läuft, gehen beide runter, dann sind alle schiedlich friedlich in der Regio Süd wiedervereint - Vereine, Trainer, Spieler und Fans. Für Elversberg und den FCS ist Dritte Bundesliga alles andere als erdbebensicheres Gebiet. Trotzdem: Milan machet! Bloß kein Neid. Wir brauchen Jungs, die zum Spaß spielen. Kohle muß anderswo herkommen.

Nebenbei: dieser Immobilien-Krösus, der den FCS über Wasser hält, geht ja offenbar in die Vollen: die haben den größten Kader in der Liga, krasse 32 Gehaltsempfänger, auch unser ehemaliges Forkelchen (34) ist noch darunter, Göcer hat aufgelöst, dafür sind 9(!) Neue im Januar gekommen, insgesamt kamen bisher 13(!) Neue unter Milan, manche als Saarlandheimkehrer, jetzt noch zwei Pflegefälle aus Aue, einer chronisch: Pezzoni!, vielleicht kriegt der Milan diesen Zehnkämpfer hin, dazu einen ganz Teuren, den Altrecken Reisinger (32), mit großzüger Anschlußverwendungs-Garantie (fragt sich bloß in welcher Liga und bei Abstieg wovon, typisch Fußballgeschäft! siehe Wulnikowski/Offenbach). Milan zieht alle Register, von 32 Spieler haben jetzt 22 das "neu"-Schildchen aufgepappt, da ist Teambuilding angesagt, doch leider ist am Samstag schon Punktspiel.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lattenknalla2

Well-known member
Hab den Post auch schon umgebaut! Der TuS-Fan muß unendlich flexibel sein! Dann kommt er eben in der nächsten Spielzeit mit Elversberg aufs Werth, auch gut. Und danach dann Auswärtsspiel in Saarbrücken gegen den Forkel, hihi, der Milan ist dann wieder in Duisburg und macht im Sommer ein Freundschaftsspiel gegen uns.
:s076024007:
 

fohlenelf

Team TKF
Teammitglied
Und dann spielt Elversberg am Wochenende auch noch gegen Saarbrücken, paßt ja dann mit dem Wechsel.
 

mili

Member
Mit dem Wechsel hat man dann nochmal ein wenig Feuer ins eh schon unfassbar einseitige Derby gebracht. Zumal der FCS wohl noch an Melisse dran ist/war. Die Kaiserlinde wird wohl zu locker 80% in blau-schwarzer Hand sein.

Ebenfalls von Milan aussortiert war Andreas Glockner, der hat mir damals bei uns recht gut gefallen, nicht nur wegen seinem Strahl gegen die 59+1er. Der geht aber wohl zurück nach Osnabrück. Forkel war ja erst zur neuen Saison zum FCS zurückgekehrt aus Neunkirchen und war nur noch für die Zwote vorgesehen, wurde aber noch von Luginger wieder hochgezogen und bei Milan ist er so gut wie gesetzt.
 

Manson

New member
Salvatore Bari im Probetraining, wenn es passt mit ihm sicher eine Verstärkung für unsere Offensive!!!
Kann Mittelstürmer aber auch auf der Außenbahn spielen!!!
 

Libero

Active member
Wie mir zu Ohren gekommen ist, hat die TuS Interesse an 2 Amis. Dale Cooper und Windom Earle! Waren zuletzt für eine amerikanische Kleinstadt im Einsatz.
 

Lattenknalla2

Well-known member
Soll das 1 joke sein? Der Knalla kennt nur Garry Cooper und Wyatt Earp! Die konnten allerdings mächtig knallen! In unserer Lage mutet die Spielersucherei fast schon tragikomisch an: Suche Supertalent, biete Kost & Logis bei Gastfamilie. Ob sich das noch mal bessert? Keine Ahnung. Vielleicht ist ja eine Art Josh der 2te dabei, wir brauchen einen Klotz, der den Gegnern Respekt einflößt, wir spielen zu körperlos, war z.B. der Grund, daß wir gegen Worms daheim so blöd ausgesehen haben.

Göcer: daß der gegen seine vormalige Truppe trifft, ist normal. Das ist im Fussi immer so, das ist ein Gesetz, ne ganz eigenartige Sache, die ein Schlaglicht auf die Psyche des Profis wirft. Bei Milan hat er offenbar vor der Masse der Neulinge kapituliert und dann hängen sich die Elversberger rein wie Bolle, auch der Göcer. Die Holzer-Buben aus dem Neunkirchener Vorörtchen haben es den Hauptstädtern mit 3:1 heute nachmittag ordentlich gezeigt; lehne mich als Weissager-Knalla jetzt weit aus dem Fenster: wenn der Milan das kommende Heimspiel nicht gewinnt, schaffen die das nicht mehr. Wunder wie damals in der Pfalz in Liga 2 wiederholen sich nicht.

Man sehe sich - bei dieser enormen Konkurrenz! - mal den Abstand des FCS zum Rettungsplatz an, Relegation findet da nicht statt, die letzten Drei sind reif. Dann hätte man einen Mega-32-Mann-Kader am Hals, der sich bei Abstieg fluchtartig in alle Winde zerstreut, man kennt das ja, keinen Luginger und auch keinen Sasic mehr und jede Menge Verpflichtungen am Hals: z.B. Exzellenz Reisinger als Jugendapostel nach seiner aktiven Laufbahn...., man hat enorm geklotzt mit 22 Neuen in 8 Monaten, und dann runter in die Todesliga Regio Südwest. Prost Mahlzeit! Zu uns wird es z.B. für den Milan kein Zurück geben, wir setzen auf unseren Vangi, der macht datt prima. Milan muß das schaffen, will er nicht einen weiteren massiven Knick in seiner Laufbahn erleben.

Nebenbei: bei der Fortuna in Kölle Laux und Pazurek auf Bank, beide Ex-TuS, der Erste KO, der Zweite Mayen - den Akten-Vorgang muß merr im Oue behaale - wenn Koschi hochgeht (und seine Truppe, heute lockerer Sieg in Aachen, arbeitet wie ein Uhrwerk), werden beide womöglich ausrangiert und die Victoria kann ja nicht alles nehmen, was zwei Beine haben tut.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ralph

Team TKF
Teammitglied
Das mit den Amis erinnert mich gleich an unseren Matt; vielleicht setzen sich ja einer oder gar beide durch und überaschen uns positiv.
 

Doc Socrates

Alterspräsident
Die US-Boys machen zur Zeit in NSA, "National Soccer Association". Die können beide ein Spiel gut lesen.....äh hören.
 

Ralph

Team TKF
Teammitglied
Denkst du, dass wir da ganz oben auf der Liste stehen; so wie die Kanzlerin, und wenn ja, wieso ?
 

Lattenknalla2

Well-known member
Weil wir der absolut geilste und gefährlichste Verein sind, in jeder Hinsicht...Obama sagt: "Geht hier weg, zu deutsche Eck, dann Ohre auf, im Dauerlauf, CIA will wisse gerne, what geht ab in the Caserne!" So ungefähr ist das gewesen. Haben die US-Boys elektronische Geräte dabei?
 

Thomas

New member
Läuft auch für uns die Wechselfrißt am 31.01.2014 ab ? Dann wird es aber höchste Zeit, gute Spieler zu finden.

Thomas
 

Orob

New member
Salvatore Bari im Probetraining, wenn es passt mit ihm sicher eine Verstärkung für unsere Offensive!!!
Kann Mittelstürmer aber auch auf der Außenbahn spielen!!!

Schade!! Ich hätte ihn auch gerne bei euch gesehen ( währe bestimmt eine Verstärkung geworden). Aber so weit ich weis,sollen sich die Verantwortlichen sich nicht einig geworden sein mit ihm und ist somit Dan auch schon beim Testspiel gegen RWO nicht dabei gewesen.Verstehe nicht wieso im Spielbericht Bari dabei gewesen ist!!!! Gruss ;-)
 

tus-ko

Well-known member
Ja, das Wechselfenster 2 endet am 31. Januar auch für die Regionalligen.

Das gilt aber nur für unter Vertrag stehende Spieler. Solche wie Maurice Paul, die ohne Verein waren / sind, können auch danach verpflichtet werden. Und da sind noch jede Menge für die TuS Interessante Leute dabei, die dann vielleicht hier für ein geringes Entgelt lieber auflaufen, um sich zu präsentieren, als bis zum Sommer ohne Spiele nur zu trainieren.
 
Oben