Seite 16 von 17 ErsteErste ... 614151617 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 167

Thema: Der TuS Podcast "61meter.de"

  1. #151
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    4,179

    Standard

    Hut ab Silke, Danke für deinen Einsatz und Danke an alle anderen Ehrenamtler!


    Eine Frage ist mir beim hören der Podcast-Folge aber doch in den Sinn gekommen: Was wird denn nun aus dem VIP-Bereich, wenn wie von der Stadt angekündigt die VIP-Container wegen Baufälligkeit abgebaut werden müssen?
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ===> Nerve behalle ! <===

  2. #152

    Standard

    Der soll auf die Rollschuhbahn umgesetzt werden.
    Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Gegenwart nicht verstehen und die Zukunft nicht gestalten.

  3. #153
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,828
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von christian Beitrag anzeigen
    Der soll auf die Rollschuhbahn umgesetzt werden.
    Somit ein Zelt wie in alten Zeiten ? Kann ich mit leben, aber was sagen denn die Rollschuhfahrer dazu, die diesen Bereich bereits vor Jahren zugesagt bekommen hatten. Deshalb musste die TuS Koblenz ja das TuS-Dorf verlegen.

    Wie auch immer. Es ist eine gute und vernünftige Lösung.
    Freibiergesicht

  4. #154
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,828
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    @Silke:

    Cooles Interview, Respekt und danke für deinen Einsatz für unseren Verein. Weiterhin viel Erfolg und alles Gute.
    Freibiergesicht

  5. #155
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    4,179

    Standard

    [61Meter - Der TuS-Podcast]

    Folge 59: Die Rückkehr des Kapitäns



    61 59.jpg


    Nach einigen Wochen kehrt unser Kapitän und Co-Host endlich in den Podcast zurück. Nils und Stahli haben einiges aufzuholen: Es geht um die Vertragsverlängerungen von DvdB und Eldo, um die Situation in der Mannschaft, um die Videokonferenzen mit Vereinen und Verbänden und die Diskussion um den Abbruch der Saison und etwaige Auf- und Absteiger.

    Vollgepackte 35 Minuten, in denen auch der Frage nachgegangen wird, welcher Spieler im Lockdown die Leon Goretzka-Transformation durchgemacht hat und kurz vor einer Bodybuilder-Karriere steht und wen jetzt eigentlich genau Nils mit “Der Gentleman-Gauner auf dem Platz” meint.


    Jetzt die neue Folge auf Apple Podcasts, Spotify oder www.61meter.de hören!
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ===> Nerve behalle ! <===

  6. #156
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    4,179

    Standard

    [61Meter - Der TuS-Podcast]

    Folge 60: Aktuelles zur TuS-Jugend



    61 60.jpg



    In Folge 60 ist Oli Feils, Vorstand Jugend, zu Gast. Das Gespräch mit Nils dreht sich um die aktuellen Entwicklungen in unseren Jugendmannschaften: Es geht um die kurze Phase des Trainings bis zur erneuten Unterbrechung, Trainingspläne für zu Hause, Scouting in Zeiten von Corona und den Talenttag am 01.05.21.

    Die Beiden gehen schließlich der Frage nach, wer der derzeit längste aktive Spieler der TuS Koblenz ist, welche Ab- und Neuzugänge die TuS Jugend zu verzeichnen hat und wie Oli die Neuzugänge einschätzt, die den Oberligakader perspektivisch verstärken sollen (Jonas Bast u. Armend Qenaj).


    Jetzt die neue Folge auf Apple Podcasts, Spotify oder www.61meter.de anhören!
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ===> Nerve behalle ! <===

  7. #157
    Spieler 1. Mannschaft Avatar von Kobi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    4,179

    Standard

    [61Meter - Der TuS-Podcast]

    Folge 61: Marcel Günther



    61 61.jpg



    In der 61. Folge von 61 Meter ist Marcel Günther zu Gast. Der 45-Jährige begleitet Wohl und Weh der TuS Koblenz bereits seit langer Zeit, zuletzt als Vorsitzender des DKF (Dachverband Koblenzer Fanclubs) und der TuS Koblenz-Stiftung.

    Im Gespräch mit Vizepräsident Nils Lappahn spricht Marcel über die Höhen und Tiefen der TuS-Historie und die Entwicklung des Vereins in den letzten Jahren. Wie die Beiden auf den Verein blicken, welche Perspektiven sie für die Zukunft sehen und wie der Spagat zwischen sozialer Funktion des Vereins, solider wirtschaftlicher Entwicklung und sportlicher Leistungsorientierung gestaltet werden kann, erfahrt ihr in Folge 61!


    Jetzt die neue Folge auf Apple Podcasts, Spotify oder www.61meter.de anhören!
    => Schängel ein Lewe lang <=

    ===> Nerve behalle ! <===

  8. #158
    U19 Spieler Avatar von rainer
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Rheindörfer
    Beiträge
    1,276

    Standard

    was für ein Beitrag, in 10 oder 20 Jahren wird immer wieder gesagt und die letzten ca. 10 Minuten rumgeeiere um Namen die augeblendet werden oder nicht gesagt werden dürfen, eine einzige Peinlichkeit dieser Podcastbeitrag.

  9. #159

    Standard

    Ich finde den letzten Teil/die letzten 10 Minuten hätte man sich schenken können.
    Das ist für mich ein Thema über das man gerne miteinander sprechen kann, aber worüber nicht unbedingt berichtet werden müsste.

  10. #160
    Administrator Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    7,828
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von rainer Beitrag anzeigen
    ...und die letzten ca. 10 Minuten rumgeeiere um Namen die augeblendet werden oder nicht gesagt werden dürfen, eine einzige Peinlichkeit dieser Podcastbeitrag.
    Rainer,

    wirklich jeder, der bereits seit längerer Zeit Fan des Vereins ist, kennt das Radio Interview dazu.

    Die neuen Fans kennen es dann jetzt.

    Ist es nicht auch legitim, dass sich der Verein ( Vorstand ) vor eventuellen Klagen schützen möchte und muss ? Das Thema ist laut Marcel auch durch und erledigt. Neuauflage ? Nicht gewollt und richtig so.

    Eventuell hat da Nils selbst unbewusst einen Fehler gemacht und das Thema erneut in die Öffentlichkeit gebracht. Mag sein, aber dann ist das so ! Wer arbeitet, darf gerne auch Fehler machen, es sei denn, du gehst da mit bestem Vorbild voran.

    Ich kann dir aber auch sagen, dass der Podcast komplett durchläuft und Nils vor dem Gespräch explizit darauf hinweist, dass das Gespräch 1 : 1 so veröffentlicht wird.

    Auch kann ich nur den begründeten Hinweis hören, keine Namen zu nennen.

    Beste Grüße in die Abendsonne

    Hannes
    Freibiergesicht