Aktuelles
TuS Koblenz Forum

Registriere dich noch heute kostenlos, um Mitglied im TuS Koblenz Forum zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du dich an dieser Seite beteiligen, indem du eigene Themen und Beiträge hinzufügst oder über deinen Posteingang mit anderen Mitgliedern in Kontakt trittst!

Union Berlin

Lattenknalla2

Well-known member
Truppe wird seit Jahren planmäßig verstärkt, einer der am besten geführten Clubs im deutschen Profifußball. Rundum stabil, keine Allüren, Super-Supportler. Ein Verein, der lebt: Einer für alle und alle für einen - beispielhaft, absolut beispielhaft. Neben Fürth und Mainz für mich dritter Anwärter auf den Knalla-Preis für Kompetenz, Nachhaltigkeit und Cleverness.
 

Hannes

Administrator
Teammitglied
Nach der bisher wirklich erfolgreichen Saison wurde der Vertrag mit Trainer Uwe Neuhaus vorzeitig verlängert.

Union Berlin hat lediglich 2 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer aus Köln und belegt aktuell Platz 4. Morgen in Lautern gewinnen wäre auch für die Koblenzer sicher nett.
 

Hannes

Administrator
Teammitglied
Trotzdem ist mir Union wesentlich näher am Herz, als dieser verf*** Laden aus der Pfalz.
Ich hoffe, Union kann nachlegen und die Bauern müssen auch zum Rückspiel nach Berlin. Trotz der Niederlage stehen die Eisernen besser da, als gedacht. Respekt.
 

Ralph

Team TKF
Teammitglied
Oha; da wollte die Polizei wohl etwas zum Erfolg der Mannschaft beitragen und die Auswärtsfans gleich mal kaltstellen.^^
So, oder so ähnlich hat man das ja woanders auch schon erlebt, nur vielleicht nicht in diesem Maß.
 

Hannes

Administrator
Teammitglied
Weihnachtssingen vor Rekord: 27 000 Besucher erwartet

Beim traditionellen Weihnachtssingen des Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin wird am Montag wieder ein Zuschauerrekord erwartet.

Was vor zehn Jahren mit 89 Unentwegten auf den Traversen des Stadions an der Alten Försterei begann, ist inzwischen zu einer überregional beachteten Kult-Veranstaltung avanciert. Im Vorjahr waren am Tag vor Heiligabend trotz zwischenzeitlichen Eisregens 22 500 Besucher ins Stadion gekommen. Diese Marke wird nach den Erwartungen der Organisatoren mit Sicherheit übertroffen.

...

Ein Video dazu aus dem letzten Jahr.

 

Thomas

New member
[h=2]Union Berlin fertigt SC Freiburg mit 5:0 ab[/h]
Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat in seinem ersten Testspiel im Trainingslager für eine große Überraschung gesorgt. Im südspanischen Rota bezwangen die Köpenicker den Erstligisten SC Freiburg mit 5:0 (4:0).
Die Tore vor rund 200 Zuschauern, die fast ausschließlich aus Berlin kamen, erzielten Kapitän Torsten Mattuschka (4. Minute/Foulelfmeter), Adam Nemec (32.), Martin Dausch (27., 43.) und Testspieler Abdallah Gomaa (88.).
Trainer Uwe Neuhaus setzte insgesamt zwölf Akteure ein. Testspieler Gomaa erhielt eine Einsatzchance in der zweiten Hälfte. Der 18 Jahre alte ägyptische Angreifer vom Kairoer ENPPI Club erzielte kurz vor Schluss nach einer sehenswerten Einzelleistung den 5:0-Endstand. „Der 1. FC Union war in allen Belangen überlegen. Ich bin nicht sehr erfreut”, sagte Freiburgs Trainer Christian Streich nach der misslungenen Generalprobe für den Bundesligastart.
http://1asport.de/fussball/2-bundesliga/union-berlin-fertigt-sc-freiburg-mit-5-0-ab.html
 

Manson

New member
Freiburg hatte aber auch ein hartes Trainingslager hinter sich, sollte man nicht überbewerten, ich sage nur 4:0 gegen Aachen und eine Woche später gespielt wie die ersten Menschen!!!
 

Lattenknalla2

Well-known member
Neben Cottbus größter Verlierer der Spielzeit: gestartet als Bär, gelandet als Margarinestulle ohne Belag.
 

Manson

New member
So viel zu dem Testspiel im Winter, s.o.
Für beide Teams hätte die Saison nicht unterschiedlicher weiter gehen können!!!
 

Hannes

Administrator
Teammitglied
Union Berlin trennt sich zum Saisonende von Trainer Uwe Neuhaus

Berlin (dpa) - Fußball-Zweitligist Union Berlin trennt sich nach sieben Jahren zum Saisonende von Trainer Uwe Neuhaus. Nach gründlicher Analyse der sportlichen Situation sei man zu dem Schluss gekommen, dass ein Neustart notwendig sei, begründete Union-Präsident Dirk Zingler die Entscheidung des Präsidiums in einer Erklärung auf der Vereins-Homepage. Union hatte in den vergangenen Wochen den möglichen Aufstieg verspielt.
 

Jürgen

Well-known member
Mattuschka wechselt nach Cottbus. Man kann sagen, er flüchtet nach Cottbus, hat unter dem neuen Trainer wohl keine Möglichkeit gesehen, spielen zu können.

Schon bemerkenswert, nach dem, was er bis in die letzte Saison noch geleistet hat. Ich habe das Gefühl, dass sich das Transferkarusell Jahr für Jahr immer schneller dreht. Wahnsinn.
 
M

Mägo de Oz

Gast
Er war in Berlin die Kultfigur.
Ich befürchte, man wird es dort noch bitter bereuen, dass der Vertrag mit Uwe Neuhaus nicht verlängert wurde.
Schade drum!
 
Oben