Aktuelles
TuS Koblenz Forum

Registriere dich noch heute kostenlos, um Mitglied im TuS Koblenz Forum zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du dich an dieser Seite beteiligen, indem du eigene Themen und Beiträge hinzufügst oder über deinen Posteingang mit anderen Mitgliedern in Kontakt trittst!

15. Spieltag TuS Koblenz - SV Alemannia Waldalgesheim

15. Spieltag TuS Koblenz - SV Alemannia Waldalgesheim
Erstellt von Robert
Stadion Oberwerth
31.10.2021 - 14:00
Bis: 31.10.2021 - 15:45
(Angepasst an die Zeitzone: Europe/Amsterdam)

Bevorstehende Termine
Alle Zeiten wurden an die Europe/Amsterdam Zeitzone angepasst.

Diese Veranstaltung ist abgelaufen und hat keine bevorstehenden Termine

Kobi

Well-known member

Informationen zum Spiel gegen SV Alemannia Waldalgesheim​


waldalgesheim_heim2021.jpg


Alles zum kommenden Heimspiel der Schängel



Seit wettbewerbsübergreifend 8 Spielen sind die Schängel ungeschlagen und diese Serie soll ausgebaut werden: Am kommenden Sonntag um 14 Uhr empfangen die Koblenzer den SV Alemannia Waldalgesheim. Ein schwieriges Spiel ist zu erwarten, sind die Grün-Weißen doch im oberen Drittel der Tabelle zu finden und haben sich im Hinspiel gegen die Schängel eiskalt in der Verwertung ihrer Chancen gezeigt. Mit Unterstützung der Fans im Rücken, will das Team von Trainer Anel Dzaka die Punkte allerdings auf dem Oberwerth behalten.

Wir haben die wichtigsten Infos für euren Stadionbesuch zusammenfasst:

  • Tickets auf www.tuskoblenz.de/tickets
  • Stadion öffnet um 13:00 Uhr
  • 2G+-Regel: Geimpft, genesen + getestete Personen (Test max. 24h alt, keine Selbsttests, keine Testpflicht für Kinder unter 12 Jahren)
  • Check-In per Luca-App oder in Ausnahmefällen mit Zettel
  • Maskenpflicht (OP oder FFP2) außerhalb des eigenen Platzes

Die TuS Koblenz freut sich auf lautstarke Unterstützung im Stadion Oberwerth!


 

Benni

Active member
Ein Punkt wäre super wichtig, ein Sieg echt klasse.
In der Hinrunde, wie auch in der Rückrunde haben wir aus den ersten drei Spielen sieben Punkte geholt. Und dann sind wir nach der frühen Führung in Waldalgesheim vom Kurs abgekommen. Morgen also mindesten den achten Punkt machen und dann sind wir auf einem guten Weg.

Mit Blick auf das darauf folgende Spiel in Trier wäre ein Punkt glaube ich echt wichtig, denn den haben wir wie gesagt in der Hinrunde nicht gemacht.
 

Kobi

Well-known member

TuS Koblenz


Matchday!
🔥


Heute um 14 Uhr trifft die TuS Koblenz im Stadion Oberwerth auf den SV Alemannia Waldalgesheim. Nach der unglücklichen Niederlage im Hinspiel, wollen die Schängel es heute besser machen und die Punkte für Koblenz einfahren!

Wir freuen uns auf eure Unterstützung im Stadion!
💪



spieltag.jpg
 

fohlenelf

Team TKF
Teammitglied
Spiel ist gerade abgesagt worden, da Waldalgesheim mehrere Corona Fälle hat.
 

Kobi

Well-known member

Spiel gegen SV Alemannia Waldalgesheim abgesagt​


absagespieltag.jpg


Absage wegen Coronafällen im gegnerischen Team

Das heutige Spiel der TuS Koblenz gegen die SV Alemannia Waldalgesheim ist soeben vom Spielleiter abgesagt worden. Grund sind mehrere Coronafälle im Team des Gegners, eine Neuansetzung wird rechtzeitig bekannt gegeben. Tickets für die Partie behalten ihre Gültigkeit.

Die TuS Koblenz wünscht den erkrankten Spielern aus Waldalgesheim eine schnelle und vollständige Genesung.


 

Lattenknalla2

Well-known member
Na ja, wie "erkrankt" so mancher Infizierte ist, sieht man an FCB-Chefcoach Nagelsmann, der putzmunter aus seiner "Kommandozentrale Küche" in alle Welt kommuniziert. Bin der Ansicht, daß wir unverschuldet den Nachteil dieser Entscheidung zu tragen haben. Dann hätte der Gegner eben seine Erste mit U 19 - Jungs auffüllen müssen. Wie schon oft gibt es Fahrlässige, die obendrein für ihre Fahrlässigkeit noch prämiert werden., z.B. vom Verband.
 

moseltown

Member
Na ja, wie "erkrankt" so mancher Infizierte ist, sieht man an FCB-Chefcoach Nagelsmann, der putzmunter aus seiner "Kommandozentrale Küche" in alle Welt kommuniziert. Bin der Ansicht, daß wir unverschuldet den Nachteil dieser Entscheidung zu tragen haben. Dann hätte der Gegner eben seine Erste mit U 19 - Jungs auffüllen müssen. Wie schon oft gibt es Fahrlässige, die obendrein für ihre Fahrlässigkeit noch prämiert werden., z.B. vom Verband.
Sehe ich genauso,
hier sollte unsere TuS alle Wege in Betracht ziehen die 3 Punkte am Grünen Tisch zu erzielen,
so einfach kann es doch nicht sein mit einer Spielabsage
 

Lattenknalla2

Well-known member
An der Vermutung, daß diese Absage auch gute Seiten haben könnte, ist was dran: Lazarett könnte sich lichten, Akkus könnten sich länger aufladen, der frische Brass der Trierer über das jüngst erlittene 1:2 - und obendrein gegen Salmrohr - abgeklungen sein, wenn wir kommen. Absage trotzdem extrem kurzfristig und mit seeeehr viel Spielbetriebsleiter-Entgegenkommen für den heutigen Gegner.
 

Lukas

Well-known member
Vor allem sollte man sich erstmal der offiziellen Nachricht der TuS anschließen und sagen.
Gute Besserung an die betroffenen Spieler von Waldalgesheim!
Wer bei einer Corona Erkrankung von Fahrlässigkeit spricht, also noch immer nicht verstanden hat das dieser Virus wirklich jeden treffen kann (Geimpfte und Ungeimpfte) oder gar darüber nachdenkt das es doch die 3 Punkte für die TuS am grünen Tisch geben müsste, dem kann man mit viel Wohlwollen zu Gute halten nur durch die TuS Brille zu schauen. Falsch bleibt diese Einschätzung trotzdem.
 
Fakt ist, dass "einige" Corona-Fälle bei Waldalgesheim - rechtzeitig - festgestellt wurden. Es ist doch besser, dass das Spiel abgesetzt wurde, als dass eventuell Corona-Infektionen auch nach Koblenz getragen werden.

Gute Besserung den erkrankten Spielern.
 

RufusScorpio

New member
Fakt ist, dass "einige" Corona-Fälle bei Waldalgesheim - rechtzeitig - festgestellt wurden. Es ist doch besser, dass das Spiel abgesetzt wurde, als dass eventuell Corona-Infektionen auch nach Koblenz getragen werden.

Gute Besserung den erkrankten Spielern.
Auf der Homepage von denen steht, dass das Spiel wegen zwei Verdachtsfällen abgesagt wurde. Wenn das so sein sollte, erschließt sich mir die Absage absolut nicht.
 

Anhänge

  • D1A5B47D-EB07-4279-9EF3-4279AEF4BF2F.jpeg
    D1A5B47D-EB07-4279-9EF3-4279AEF4BF2F.jpeg
    574,3 KB · Aufrufe: 17
Zuletzt bearbeitet:

-wäller-

Active member
Na ja, wie "erkrankt" so mancher Infizierte ist, sieht man an FCB-Chefcoach Nagelsmann, der putzmunter aus seiner "Kommandozentrale Küche" in alle Welt kommuniziert. Bin der Ansicht, daß wir unverschuldet den Nachteil dieser Entscheidung zu tragen haben. Dann hätte der Gegner eben seine Erste mit U 19 - Jungs auffüllen müssen. Wie schon oft gibt es Fahrlässige, die obendrein für ihre Fahrlässigkeit noch prämiert werden., z.B. vom Verband.

Fahrlässigkeit?
Nicht jeder Krankheitsverlauf ist gleich.
Aber ein Oberliga Spiel ist mit Sicherheit wichtiger als die Gesundheit der Spieler...

Vor allem sollte man sich erstmal der offiziellen Nachricht der TuS anschließen und sagen.
Gute Besserung an die betroffenen Spieler von Waldalgesheim!
Wer bei einer Corona Erkrankung von Fahrlässigkeit spricht, also noch immer nicht verstanden hat das dieser Virus wirklich jeden treffen kann (Geimpfte und Ungeimpfte) oder gar darüber nachdenkt das es doch die 3 Punkte für die TuS am grünen Tisch geben müsste, dem kann man mit viel Wohlwollen zu Gute halten nur durch die TuS Brille zu schauen. Falsch bleibt diese Einschätzung trotzdem.

Deinen Ausführungen kann ich mich nur anschließen.
Was hier in manchen Usern vorgeht: Fahrlässigkeit? Es ist doch nicht zu fassen.

Gute Besserung an Alle.
 

Balleroberer

Active member
Und wehe dem, der es wagt, den Gehalt dieser Meldung auch nur im Ansatz zu hinterfragen, der wird aber moralisch mal so richtig abgebügelt, jawoll denn nur so gehört sich das.
Etwa wenn jemand fragt, wer der aktiven Spieler eigentlich erkrankt ist, wer es gemeldet und wer es bestätigt hat und was hätte unternommen werden können dieses Spiel doch stattfinden zu lassen.
Das Wort mit den 6 Buchstaben rechtfertigt nämlich alles, sofort und unverzüglich zu erlassen oder zu unterlassen.
Basta
kaffee
 
Oben