Seite 56 von 56 ErsteErste ... 646545556
Ergebnis 551 bis 559 von 559

Thema: Rheinlandpokal 2018/19

  1. #551

    Standard

    Das 3. Finale in Folge.
    Am besten knüpfen wir an den tollen Finaltag von vor 2 Jahren gegen Trier an.
    Da passte alles, auch die Super Choreo mit einem blau-schwarzen Fahnenmeer.
    Sowas wie im Vorjahr darf sich in allen Belangen nicht wiederholen.
    Das begann bereits mit diesem bescheuerten Pyro-Qualm und dem dämlichen Riesenbanner, "Ist der Ruf ist ruiniert......"
    Keine Ahnung was den DKF oder wer das zu verantworten hatte, damit bezweckte, es war leider komplett nix.
    Daher die Hoffnung das wir in diesem Finale wieder komplett in der Spur sind und alle Miteinander den Pokal nach Hause holen.
    Ich wollte den Ball treffen aber der Ball war nicht da.

  2. #552

    Standard

    Warum wird eigentlich ständig der DKF für alles verantwortlich gemacht?

  3. #553

    Standard

    Weil es am einfachsten ist Pascal.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)

  4. #554

    Standard

    So steht es geschrieben:
    Zitat...Keine Ahnung was den DKF oder wer das zu verantworten hatte, damit bezweckte.
    Welche Erklärung könnte es im übrigen dafür geben, wenn es denn in Bezug auf den DKF so wäre?
    Ich wollte den Ball treffen aber der Ball war nicht da.

  5. #555

    Standard

    Vorm letzten Pokalendspiel gabs Querelen und was ist dad jetzt dagegen. Sollte die Mannschaft gegen Salmrohr siegen müsste man sich was Besonderes einfallen lassen.
    Z.B. eine Spendenaktion in einen Extrafond.
    Was für Zeiten sind das nur.
    Den Verein kann man nur miteinander und nicht Mimosenhaft führen.
    Wo gehobelt wird fallen auch Späne.

  6. #556
    Co-Trainer Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    6,640
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Alles ist schon einmal da gewesen

    Bad Neuenahr. Es gilt als Spiel des Jahres. Das Pokalfinale. Auf DFB-Ebene wird gerade bei solchen Begegnungen immer gerne mit Superlativen gearbeitet. Dabei dauert eben auch ein solches Spiel meist auch nur neunzig Minuten. Und das will am kommenden Wochenende auch die TuS Koblenz, wenn sie im Bad Neuenahrer Apollinaris-Stadion um 14.15 Uhr den FSV Salmrohr in die Knie zwingen will.........

    https://www.blick-aktuell.de/Sport/A...en-391765.html
    Einfach nur Hannes

  7. #557
    Co-Trainer Avatar von Hannes
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    6,640
    Blog-Einträge
    15

    Standard

    Ohne sie geht am Samstag nichts, denn ohne Schiris gibt's kein Spiel: Das sind die Unparteiischen für den #Finaltag: Mario Schmidt (SV Neunkirchen-Steinborn e.V.) leitet am Samstag um 14.15 Uhr das Endspiel um den Bitburger-Rheinlandpokal zwischen dem FSV Salmrohr und der TuS Koblenz. Ihm assistieren in Bad Neuenahr-Ahrweiler Fabian Mohr (SV Strohn 1958 e.V.) und Jean Luc Behrens (SV Mörlen), vierter Offizieller ist Michel Lehmann (TuS Gückingen 1895 e.V.).
    Einfach nur Hannes

  8. #558
    Sportschau Gugger
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Ahrtal
    Beiträge
    928

    Standard

    https://onefootball.com/de/news/salm...0UGEFe4xl03PeA

    Leader des FSV ist natürlich schon heiß auf die TuS.

  9. #559

    Standard

    Falls wir es am Samstag schaffen sollten, die Auslosung zum DFB Pokal ist am 15. Juni.
    Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.

    (Axel Kruse nach einem 13 Sekunden Einsatz)