Aktuelles
TuS Koblenz Forum

Registriere dich noch heute kostenlos, um Mitglied im TuS Koblenz Forum zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du dich an dieser Seite beteiligen, indem du eigene Themen und Beiträge hinzufügst oder über deinen Posteingang mit anderen Mitgliedern in Kontakt trittst!

Sachen gibt's, die gibt's gar nicht.

Sachen gibt's, die gibt's gar nicht.


Man muss es nicht mögen oder gutheißen, aber es ist für die Beteiligten natürlich ein finanzieller Segen das Saudi-Arabien die Schatulle öffnet. Da werden mit einem Fight Summen verdient, mit denen mehrere Generationen finanziell ausgesorgt haben.
Trotzdem ist es schade das der Kampf nicht in Wembley stattfindet.
 
Sachen gibt's, die gibt's gar nicht.

Wenn russische Soldaten ukrainische Frauen vergewaltigen spricht Frau Baerbock von schwersten Kriegsverbrechen.

Wenn im Gaza Streifen israelische Frauen vergewaltigt werden reist Herr Steinmeier dorthin und verspricht Hilfen in Millionenhöhe.

Wenn in Deutschland ein junges Mädchen vergewaltigt wird, dann?
Dann das:


Manche Opfer sind wohl weniger wert als andere. Oder wo bleibt hier die Millionenzahlung an das traumatisierte Opfer?
Warum wird da nicht massenhaft zu Demonstrationen gegen dieses Urteil aufgerufen wie bei Till Lindemann?

Stimmt, das passiert nicht weil das das Beste Deutschland ist in dem wir gut und gerne leben.
:passt::D-Flagge:
 
Sachen gibt's, die gibt's gar nicht.

Wenn russische Soldaten ukrainische Frauen vergewaltigen spricht Frau Baerbock von schwersten Kriegsverbrechen.

Wenn im Gaza Streifen israelische Frauen vergewaltigt werden reist Herr Steinmeier dorthin und verspricht Hilfen in Millionenhöhe.

Wenn in Deutschland ein junges Mädchen vergewaltigt wird, dann?
Dann das:


Manche Opfer sind wohl weniger wert als andere. Oder wo bleibt hier die Millionenzahlung an das traumatisierte Opfer?
Warum wird da nicht massenhaft zu Demonstrationen gegen dieses Urteil aufgerufen wie bei Till Lindemann?

Stimmt, das passiert nicht weil das das Beste Deutschland ist in dem wir gut und gerne leben.
:passt::D-Flagge:
whataboutism und germany first, ich kotze
 
Advent - die besinnliche Zeit, in der man zur Ruhe kommen möchte. Wir sind ja hier unter uns, da kann es schon mal kuschelig werden. Und dann rücken wir zusammen, trinken was Feines und genehmigen uns ein großes Stück leckeren Christstollen. Bei einem Tässjen Kaffee lehnen wir uns zurück in die gemütliche Ecke, legen die Beine hoch und lauschen, was uns der überraschend hereingeschneite Onkel Uli zu erzählen hat:

 
Advent - die besinnliche Zeit, in der man zur Ruhe kommen möchte. Wir sind ja hier unter uns, da kann es schon mal kuschelig werden. Und dann rücken wir zusammen, trinken was Feines und genehmigen uns ein großes Stück leckeren Christstollen. Bei einem Tässjen Kaffee lehnen wir uns zurück in die gemütliche Ecke, legen die Beine hoch und lauschen, was uns der überraschend hereingeschneite Onkel Uli zu erzählen hat:


Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.
Manches ist magisch.
Wie von Geisterhand.
Er ist es da.
Dann ist es weg.
Die Wahrheit tut weh.
:14:
Sachen gibt's, die gibt's gar nicht.
 
Der Uli ist schon manchmal ein großer Schwätzer.
Und der Grupp steht ihm da nicht nach.
Bei Grupp ist natürlich das Positive, dass er alles in
Deutschland produzieren lässt und daher habe ich
auch einige Artikel von ihm im Schrank.
 
Habe es reingestellt, weil es Uli H. zeigt, wie er leibt und lebt. Er hatte und hat einen hohen Unterhaltungswert - als Spieler, als Manager, als Unternehmer, hier sogar als Entertainer. Denke, dass das eine Einladung war, vor Wirtschaftsleuten zu plaudern. Und auch da hat Uli geliefert. Man würde ihn gerne mal Dönekens aus dem Knast erzählen hören, er ist eben einer, der nix ausläßt. Man kann sich den FCB kaum ohne ihn vorstellen, er ist schon ein wahrer Elefant.
 
Oben